Speicherkarten

Datum: 12.06.2002 Uhrzeit: 19:12:18 Rüdiger Kautz Hallo, ich habe ein Problem, sicherlich kann mir jemand helfen. Ich wollte kürzlich bei Fotofix mir im 1- Stundenservice Fotos anfertigen lassen. In den meisten Filialen in Berlin ist dieser Schnelldienst nur mit einer Speicherkarte vom Fotoapparat, in meinem Fall E-10 mit Compact – oder Smart Media Card mö¶glich. Da ich die Bilder vorher auf dem PC noch verändert habe, spielte ich sie auf eine der genannten Karten als JPG-File und brachte sie zum Einlesen zu Fotofix. Doch leider konnte das Lesegerät dort die Bilder nicht lesen, es kam immer die Meldung „keine Bilder auf der Karte“. Ich fuhr wieder nach Hause, probierte am PC – die Karten waren in allen mö¶glichen Grafikprogrammen und Explorer lesbar, aber unter Wiedergabe in der E-10 nicht. Hier kam die gleiche Meldung wie am Lesegerät bei Fotofix. Ich wiederholte meine Versuche mit nur gelö¶schten Dateien auf meinen Karten und formatierten Karten – aber keine Veränderungen – die aufgespielten Fotos sind am PC lesbar in der E-10 nicht. Wer kann mir helfen, denn so einen Schnelldienst finde ich gut und würde ihn gerne für schnelle Aufträge nutzen. Mit freundlichen Grüßen Rüdiger aus Berlin — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*