DiaScanner

Datum: 25.02.2002 Uhrzeit: 21:29:40 Rolf Gehrmann Hallo zusammen, ich hab hier noch einige Magazine mit Dias rumstehen, von denen ich einige gern einscanneb würde. Es lohnt aber nicht, sich nur dafür ein Diascanner zu kaufen, daher meine Frage. Wisst ihr jemand, der bevorzugt im Raum Bonn so einen Scanner verleiht? Vielen Dank für Eure Mühe Rolf Gehrmann — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.02.2002 Uhrzeit: 7:38:16 Stefan Müller hallo rolf > ich hab hier noch einige Magazine mit Dias rumstehen, > von denen ich einige gern einscanneb würde. Es lohnt > aber nicht, sich nur dafür ein Diascanner zu kaufen, > daher meine Frage. Wisst ihr jemand, der bevorzugt im > Raum Bonn so einen Scanner verleiht? scannerverleih – wahrscheinlich keine marktlücke, daher weis ich keinen, der so etwas verleiht. in deinem fall würde ich die dias in ein fotogeschäft bringen, die einen professionellen scan-service an der hand haben. frag mich jetzt aber bitte nicht nach dem WO und WIEVIEL – war nur so eine anregung … cu stefan — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.02.2002 Uhrzeit: 10:15:28 Peter Babatz Hallo Rolf, ich hatte das gleiche Problem und habe es über eBay gelö¶st: Minolta Dimage Dual Scan II mit USB-Anschluß ersteigert, alle Dias eingescannt, Gerät wieder versteigert. Die Teile sind recht gefragt, weshalb der Preis sehr stabil war – es hat mich im Endeffekt nichts gekostet. Grüße Peter Babatz — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*