Speicherzeiten SM/CF-Karten

Datum: 27.01.2002 Uhrzeit: 17:06:18 Frank Szopny Hallo Leute, da ich vor der Anschaffung eines weiteren Speichermediums stehe und wir ja die Wahl zwischen CF und SM-Karten (und natürlich auch MD) haben, dachte ich mir: OK, nimmst Du zu der bestehenden CF eine weitere SM-Karte dazu, dann brauchst Du nie eine Karte aus der Kamera nehmen. Kamera: E-100 RS Vorher habe ich einmal die Speicherzeiten gemessen und war überrascht. Ich speicherte immer dasselbe Objekt mit Stativ und Selbstauslö¶ser mal auf meiner 128MB ‘extrememory’ CF-Karte von Atelco, und zum Vergleich auf einer 16MB SM-Karte und auf der Original 8MB-Olympus-Karte. Die Datei war immer 4,2 MB groß (TIFF). Ich habe jeweils 3x hintereinander gespeichert und mit einer Stoppuhr diejenige Zeit gestoppt, die die rote Speicherlampe leuchtet. Der LCD-Monitor war dabei eingeschaltet. Die Mittelwerte: CF-Karte 7,44s (extrememory128MB) SM-Karte 10,77s (noname 16MB) SM-Karte 10,16s (Olympus 8MB) Die Unterschiede zwischen den 2 SM-Karten nehme ich ja noch hin, aber dass die CD-Karte soviel schneller ist, hätte ich nicht gedacht. Meine Fragen: -kann jemand diese Ergebnisse nachvollziehen? -sind große SM-Karten vielleicht schneller? -wie schneidet das MD im Vergleich ab? -sind die Unterschiede zwischen den CF-Karten vielleicht grö¶ßer (da ja der Controller auf der Karte sitzt)? Danke für die Antworten! Ich werde mir natürlich keine SM-Karte kaufen, wenn sie wirklich soo viel langsamer ist… Ciao Frank Szopny ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*