RAW Format mit PS 6 ö¶ffnen

Datum: 25.01.2002 Uhrzeit: 16:28:04 Carlos Helm Hallo zusammen, habe seit 4 Wochen eine Oly E20 und bin sehr zufrieden. Die Entscheidung mir diese Kamera zu kaufen wurde mir durch das Forum erleichtert. Auch wenn ich, wie die meisten, Anfangschwierigkeiten hatte ein vernünftiges Bild zu fotografieren. Aber wie ich auch selbst festgestellt habe liegt es an dem Fotograf. Soviel zu dem Thema schärfe. Also nochmals Danke an alle für die Beiträge. Nun zu meiner Frage. Ich wollte ein Bild in PS 6.0 im RAW ö¶ffnen, und da kam eine Maske wo man verschiedene Einstellungen wählen muss um dass Bild zu ö¶ffnen. Habe alles ausprobiert. Mal kam die Meldung Bild zu groß…. und dann ging’s gar nicht und dann hatte ich nur so’n Graurauschen drauf usw…. Kann mir einer von euch einen Tipp geben wie das geht oder wie ich prinzipiell vorgehen muss??!! Vielen Dank im voraus Gruß Carlos — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.01.2002 Uhrzeit: 16:50:40 Peter Ruff Hast Du Dir das nö¶tige plugin” für den PS 6.0 heruntergeladen? Peter! “> Nun zu meiner Frage. Ich wollte ein Bild in PS 6.0 im RAW ö¶ffnen und [ unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ] —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.01.2002 Uhrzeit: 19:04:41 Carlos Helm Peter Ruff schrieb: > Hast Du Dir das nö¶tige plugin” für den PS 6.0 heruntergeladen? > Peter! > “> Nun zu meiner Frage. Ich wollte ein Bild in PS 6.0 im RAW ö¶ffnen und > [ unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ] Hallo Peter habe das Plugin runtergeladen installiert und siehe da es geht. Danke für den Tip und Info. Noch ne frage. Was hat dieses RAW- Format für einen Forteil? Gruß Carlos posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.01.2002 Uhrzeit: 19:45:24 Peter Ruff > habe das Plugin runtergeladen, installiert und siehe da es geht. Danke > für den Tip und Info. > > Noch ne frage. Was hat dieses RAW- Format für einen Forteil? Hallo Carlos! Ich zitiere aus dem E-10 Buch: RAW heißt roh (“raw”) – und so sind die Bilddaten die in diesem Format gespeichert werden mit keinerlei Bildbearbeitungs-Korrekturen (Weißabgleich Scharfzeichnung Kontrast…) in der Kamera versehen worden. Das ist dann von Vorteil wenn Sie die Daten später mit Hilfe von Bildbearbeitungsprogrammen selbst aufbereiten wollen.” (Ne will ich nicht!) Also: für mich keinerlei Vorteil. Gruß Peter! —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.01.2002 Uhrzeit: 20:33:58 Carlos Helm Peter Ruff schrieb: > > habe das Plugin runtergeladen, installiert und siehe da es geht. Danke > > für den Tip und Info. > > > > Noch ne frage. Was hat dieses RAW- Format für einen Forteil? > Hallo Carlos! > Ich zitiere aus dem E-10 Buch: > RAW heißt roh (“raw”) – und so sind die Bilddaten die in diesem Format > gespeichert werden mit keinerlei Bildbearbeitungs-Korrekturen > (Weißabgleich Scharfzeichnung Kontrast…) in der Kamera versehen > worden. Das ist dann von Vorteil wenn Sie die Daten später mit Hilfe > von Bildbearbeitungsprogrammen selbst aufbereiten wollen.” > (Ne will ich nicht!) > Also: für mich keinerlei Vorteil. > Gruß Peter! Hallo Peter nochmals danke für die Info und die Email. Bin wieder etwas schlauer. Gruß und schö¶nes Wochenende Carlos posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*