Image Tank 20GB

Datum: 21.12.2001 Uhrzeit: 17:31:50 Jö¶rg Otte Hallo Welche Erfahrung habt ihr mit dem Image-Tank (hier : 20GB) gemacht ? Ist er wirklich so einfach zu bedienen (Anschließen – Kopieren – O.K.) ? Kommt der mit allen Karten (CF/SM) klar ? Gabs Problem bei der PC – Übertragung ? Für Antworten wäre ich sehr dankbar, da ich mit dem Gedanken spiele, mir das Teil zu kaufen. Sind immerhin 969,- DM, die der kosten soll. Da informier ich mich lieber vorher… Gruß Jö¶rg — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.12.2001 Uhrzeit: 20:55:39 Klaus Schraeder Jö¶rg Otte schrieb: > Hallo > Welche Erfahrung habt ihr mit dem Image-Tank (hier : 20GB) gemacht ? > Ist er wirklich so einfach zu bedienen (Anschließen – Kopieren – O.K.) ? > Kommt der mit allen Karten (CF/SM) klar ? > Gabs Problem bei der PC – Übertragung ? Jö¶rg, ich benutze einen 20 GB IT seit ca. einem halben Jahr. Er ist wirklich genial einfach, anschliessen an Netzteil oder an den sehr zu empfehlenden Akku (da kannst Du nämlich auch zur Not mal die e-10 dranhängen: gleiche Spannung, Stecker), Karte rein, Taste drücken, etwas warten, fertig. Hatte keinerlei Probleme, habe inzwischen 7GB Daten drauf und benutze ihn hin und wieder auch als transportables Wechsellaufwerk, um Daten vom Desktop zum Notebook und zurück zu schaufeln. Kein Problem mit den Karten, liest auch einwandfrei den Microdrive. PC Übertragung ist Kinderspiel: Unter Win98SE, ME, und jetzt auch XP einwandfrei als Wechsellaufwerk erkannt, wenn die USB Verbindung steht. Gruss Klaus Schraeder — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.12.2001 Uhrzeit: 12:14:57 Alfred Jö¶rg Otte schrieb: > Hallo > Welche Erfahrung habt ihr mit dem Image-Tank (hier : 20GB) gemacht ? > Ist er wirklich so einfach zu bedienen (Anschließen – Kopieren – O.K.) ? > Kommt der mit allen Karten (CF/SM) klar ? > Gabs Problem bei der PC – Übertragung ? Ich habe ihn und bin begeistert.Funktioniert astrein alle Karten.M.E.ist der Lipo dazu unbedingt notwendig, um unterwegs damit arbeiten zu kö¶nnen.Den Lipo verwende ich auch an der E10 und habe seitdem keine Probleme mehr mit den Akkus.Endlich keine Grenzen mehr mit Akkus und Speicher. NB:Beim Anschließen der Kabel unbedingt die vorgeschriebene Reihenfolge einhalten, sonst geht nichts. Wollte es auch nicht glauben. Erst in dieser Kombination ist die E10 für mich vollwertig. Viel Spaß! Alfred — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*