Kameras u.ä. aus USA/Nicht-EU / Zollinfo

Datum: 16.12.2001 Uhrzeit: 12:54:08 Martin R. Zollbetreffende Infos und FAQ zur Einfuhr findet man unter < http://www.zoll-d.de/infocenter/1_zic_ffm/2_fragen/index.html > Versand/Frachtkosten und Versicherung kann man in den jeweiligen Versandbedingungen erfahren, meist ist es nicht Post, sondern UPS o.ä.. Erkennbare Handelsware werden eh beim zuständigen Zoll geprüft. (Kamerazoll derzeit 4,2%). Bei spezielleren Geräten kann man im TARIC (ebenfalls unter zoll-d.de zu finden) erfahren, wie die Zollsätze sind und ob Einfuhrbeschränkungen bestehen. Lieferzeit sollte man 1-2 Wochen einkalkulieren ( wenn verfügbar ) . Was man danach damit macht, bleibt jedem selbst überlassen. Rechtliche Hinweise erfahren Sie bei Ihrem (hoffentlich nicht zuständigen )Anwalt. Gruß an alle im Forum und schö¶ne Weihnachten Martin R. — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*