Unspektakulaere Aesthetik

Datum: 12.08.2015 Uhrzeit: 22:32:24 Subhash Ich bin ja bekanntermaßen ein Liebhaber der gewö¶hnlichen Schö¶nheiten, der vorgeblichen Hässlichkeiten, der scheinbaren Fadesse. Eine Landschaft, die sich schon auf den zweiten Blick als sehr sehenswert und erfahrenswert heraus stellt, ist das niederö¶sterreichische Weinviertel. Heiße Berge kühle Keller” http://fotoblog.subhash.at/heisse-berge-kuehle-keller Subhash Schwarzenau/Waldviertel Selbstreferenzielle abstrakte Fotografie http://fineart-fotografie.at” ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*