WT 10/11 Mein Bild der Woche””

Datum: 05.03.2010 Uhrzeit: 16:56:19 Gaby Dorka Hallo liebe Fotofreunde! Dieses Mal hat der Staffelstab voll die “Frauenquote” getroffen und ist bis nach ö–sterreich geflogen. Ich habe Euch ja in letzter Zeit ganz schö¶n mit meinen Beiträgen und Fragen in Anspruch genommen – nun bin ich also dran mit der Themenstellung. Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen (womit frau/mann sich gerade besonders beschäftigt). Oder ein Foto zeigen, dass Euch besonders gefällt oder gelungen erscheint (und bei dem man gerne ein Feedback haben mö¶chte). Oder ein Bild, bei dem man Probleme hat, aber nicht weiß, wie und was ändern…oder, oder. Bitte schreibt auch einige Gedanken von Euch zu Eurem Bild dazu. Da ich beim Kommentieren von Fotos noch wenig Erfahrung habe, mö¶chte ich Euch alle bitten, mich dabei recht tatkräftig zu unterstützen!! So, nun noch die WT-Regeln: http://olypedia.de/Wochenthema Bisherige Bilder: http://wochenthema.oly-e.de/ Und bitte erst Beiträge ab Montag um 0.00 Uhr einstellen. Nun bin ich schon recht neugierig auf Eure Beiträge und hoffe auf zahlreiche Beteiligung. (Wer eine Idee für das nächste WT und Lust dazu hat, kann sich gerne per Mail bei mir melden). Noch ein schö¶nes Wochenende (hoffentlich wirds nicht noch kälter!) wünscht Euch Gaby — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.03.2010 Uhrzeit: 20:28:23 Gaby Dorka Andy schrieb: > Hi Gaby, > >> Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. > > Na, das ist doch mal ein Thema zu dem wirklich jeder ein Bild > beitragen kann – und ohne groß Nachdenken zu müssen 🙂 > Also ich glaube so ganz ohne Nachdenken wird das auch nicht gehen, denn Du merkst vielleicht selbst: wer die Wahl hat, hat die Qual! (Und wenn ich alle Mö¶glichkeiten habe, was gebe ich dann preis?) >> Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen > > Naja, laufend nun nicht gerade. Dann müsste ich schon wieder ein > Theaterfoto einstellen (da habe ich mich gestern rumgetrieben und > die Bilder haben mich heute den ganzen Tag beschäftigt…) > > Aber ich habe mich am letzten Februarwochenende mal wieder von > unserem Haustier durch die Wohnung hetzen lassen – bis er mich dann > endlich richtig nah rangelassen hat. Das kann man als > Dauerprojekt” bezeichen dass mache ich so in loser Folge immer > mal. Na was man da nicht alles so erfährt – grins! > Es fällt natürlich dann immer schwer sich für ein Foto aus so einer > Serie zu entscheiden. > Eigentlich wollte ich das hier nehmen: > http://tinyurl.com/y9flsst Das finde ich toll – mein erster Gedanke. Man schaut genauer hin: die Haltung des Vogels und dann noch die gespreizten Federn machen das Bild interessant. > Aber da sieht man ja von dem Tier so gut wie nichts weil der da > gerade in die Federpflege vertieft ist (im wahrsten Sinne des > Wortes). Also nehmen wir dieses hier: Schau mir in die Augen > Kleines! > http://tinyurl.com/y95z4uw Schö¶nes Foto aber “fast” ein wenig nur schö¶n und zieht mich nicht so ins Bild hinein wie das erste. Aber bei beiden Fotos schö¶ne klare Farben (und ein echt süßer Vogel). > Das Foto ist mit dem 50-200 entstanden der EX-25 hat dann dafür > gesorgt dass ich näher als einen Meter rangekommen bin – was das > Tier allerdings erst nach etwa einer Stunde zugelassen hat. > Das Bild ist aus einem Querformat herrausgeschnitten oben habe ich > vielleicht noch mal 10% abgeschnitten unten gar nichts. Und was > wir hier sehen ist ein ganz gewö¶hnlicher Wellensittich. > So – ich denke ich habe damit Deine Bedingung erfüllt – war ja > nicht schwer 🙂 Tja stimmt – nicht passend kann ich ja nun wirklich niemandem vorwerfen! > Und außerdem habe ich mich dafür revangiert dass Du auch bei > meinem Thema die erste warst 🙂 Danke daß Du Dich “getraut” hast (lach). > Andy > imwellensittichmodus > PS: Und zum internationalen Frauentag gibt es noch die hier für > Dich: http://tinyurl.com/yez4sbn – ist auch ein “laufendes > Projekt” aber da das Bild in dem Zusammenhang ja schon ausgestellt > ist will ich es hier nicht im Thema zeigen. Die ist aber schö¶ö¶ö¶ö¶ö¶n – Danke! Viele Grüsse Gaby posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.03.2010 Uhrzeit: 21:38:17 Eduard-Toni B.auduin Hallo, Ich war gestern Mittag spontan in der Falknerei bei mir in der Nähe. Die Bilder habe ich noch nicht alle gesichtet aber dieses viel mir dann doch auf und würde es gerne zeigen. http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/4188/display/20421301 LG Toni — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.03.2010 Uhrzeit: 21:45:17 Eduard-Toni B.auduin Heiko Hussmann schrieb: Hallo Heiko, > Diese Woche kann ich auch wieder eins beisteuern: > > http://picasaweb.google.de/heiko.hussmann/Wochenthema#5446338806584431698 > > Dies ist mein Foto der Woche, das es das erste Foto ist, das ich > mit der E-PL1 gemacht habe, die am Freitag eingetroffen. Trotz > Schnee und grellem Sonnenschein passt eigentlich alles, keine > ausgefressenen Lichter, kein Grau/Blaustich – und das alles > automatisch ohne Schneeprogramm. In der Tat, das sieht sehr gut aus. > Der andere Grund für dieses Foto ist – die Person selbst, einige > oly-e Brüder und Schwestern aus dem Kloster Seligporten kennen > den Wurm ja noch. Genau vor einem Jahr ist Sarah bei uns > eingezogen, auch ein Grund zum Feiern. Das habe ich mir auch gedacht, wie schnell doch ein Jahr vergeht und groß ist sie geworden 😉 LG Toni — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.03.2010 Uhrzeit: 23:02:09 Heiko Hussmann Atemberaubend detailliert und scharf, Schnabel und Foto. Für spontan mal vorbeigeschaut” einen Spitzenbild. Gruß Heiko posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.03.2010 Uhrzeit: 23:40:01 Gaby Dorka Heiko Hussmann schrieb: > Diese Woche kann ich auch wieder eins beisteuern: > > http://picasaweb.google.de/heiko.hussmann/Wochenthema#5446338806584431698 > > Dies ist mein Foto der Woche, das es das erste Foto ist, das ich > mit der E-PL1 gemacht habe, die am Freitag eingetroffen. Trotz > Schnee und grellem Sonnenschein passt eigentlich alles, keine > ausgefressenen Lichter, kein Grau/Blaustich – und das alles > automatisch ohne Schneeprogramm. > > Der andere Grund für dieses Foto ist – die Person selbst, einige > oly-e Brüder und Schwestern aus dem Kloster Seligporten kennen > den Wurm ja noch. Genau vor einem Jahr ist Sarah bei uns > eingezogen, auch ein Grund zum Feiern. > > Gruß, > Heiko > > Link für den Bildersammler: > http://lh6.ggpht.com/_IJKu5TNGQGA/S5VISeTj1FI/AAAAAAAAZco/3MG_AsZVgYg/s576/P3060046.JPG > Hallo Heiko! Glückwunsch zu dem süßen Model” (und der neuen Kamera). Die Farben sehen wirklich naturgetreu aus auch die Hautfarbe der kleinen Sarah im Schnee. Schade nur daß der Hintergrund so unruhig ist – das lenkt leider sehr von ihr ab. Weiterhin viel Spaß mit Beiden wünsche ich Dir. Gruss Gaby posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.03.2010 Uhrzeit: 23:46:59 Gaby Dorka Eduard-Toni B.auduin schrieb: > Hallo, > > Ich war gestern Mittag spontan in der Falknerei bei mir in der > Nähe. > > Die Bilder habe ich noch nicht alle gesichtet aber dieses viel > mir dann doch auf und würde es gerne zeigen. > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/4188/display/20421301 > > LG Toni > Tja, solch ein Bild mö¶chte ich auch gerne mal machen – muß ich wohl demnächst mal in einen Zoo gehen. Bisher habe ich nur in freier Wildbahn fotografiert, und da sind die Vö¶gel leider immer so weit weg….Besonders schö¶n finde ich auch den farblich passenden Hintergrund zu den Augen des Tieres. Und das Gelb ist das Tüpfelchen auf dem i. Gruss Gaby — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2010 Uhrzeit: 2:08:59 Thorsten Hofmann Am 05.03.10 15:56, schrieb Gaby Dorka: > Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: ö¢â‚¬Å“Mein Bild der Wocheö¢â‚¬?. > > Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen Hallo Gaby, mein Bild der Woche ist nun zwar schon fast eine Woche alt, aber ich möƒÂ¶chte es doch gerne nochmal hier in der Runde als Beitrag zum WT zeigen. Das Ursprungsbild war ein Korridor im Info-GeböƒEURude” der Hannover-Messe. Die Dachkonstruktion dieser Korridore ist mir sofort aufgefallen und ich hab mit der E-330 draufgehalten. Das Quellbild wurde selbstverstöƒEURndlich stark bearbeitet. http://www.mactechnews.de/gallery/thread.html?id=75016 Die nicht verfremdete Version findet sich zum Vergleich neben einigen weiteren Aufnahmen der gerade zurückliegenden Cebit unter: http://www.abload.de/gallery.php?key=1OMLyM4n Thorsten” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2010 Uhrzeit: 9:27:57 Gaby Dorka Thorsten Hofmann schrieb: > Am 05.03.10 15:56, schrieb Gaby Dorka: > >> Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: ö¢â‚¬Å“Mein Bild der Wocheö¢â‚¬?. >> >> Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen > > Hallo Gaby, > > mein Bild der Woche ist nun zwar schon fast eine Woche alt, > aber ich möƒÂ¶chte es doch gerne nochmal hier in der Runde als > Beitrag zum WT zeigen. > > Das Ursprungsbild war ein Korridor im Info-GeböƒEURude” der > Hannover-Messe. Die Dachkonstruktion dieser Korridore ist mir > sofort aufgefallen und ich hab mit der E-330 draufgehalten. Das > Quellbild wurde selbstverstöƒEURndlich stark bearbeitet. > http://www.mactechnews.de/gallery/thread.html?id=75016 > Die nicht verfremdete Version findet sich zum Vergleich neben > einigen weiteren Aufnahmen der gerade zurückliegenden Cebit > unter: > http://www.abload.de/gallery.php?key=1OMLyM4n > Thorsten Hallo Thorsten! Ein starkes Bild! Sehe ich das richtig daß es eine Montage aus zwei spiegelverkehrten Bildern ist? Habe das Bild schon in dem anderen Thread bewundert: http://oly-e.de/forum/e.bildkritik/21591.htm Es wirkt auf mich stark surrealistisch und erinnert mich an die Zeiten von “Raumschiff Enterprise” die dagegen ja heute schon ein alter Hut sind. Danke fürs Zeigen Gaby posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2010 Uhrzeit: 14:22:39 Thorsten Hofmann Am 09.03.10 08:27, schrieb Gaby Dorka: > Ein starkes Bild! Sehe ich das richtig, daß es eine Montage aus > zwei spiegelverkehrten Bildern ist? Ja genau. Da ich auf MacTechNews mehrfach nach der Bearbeitung gefragt wurde, habe ich diese in Einzelschritten dort erklärt: http://www.mactechnews.de/gallery/thread/CrossProcessing-Mirror-75016.html Der unterste Beitrag… Ansonsten freu ich mich natürlich sehr, dass es gefällt. Thorsten 😉 —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2010 Uhrzeit: 21:20:27 Manfred Paul Am Mon, 08 Mar 2010 17:30:15 +0100 schrieb Andy: > http://tinyurl.com/y95z4uw Hallo Andy, hast den Kopf schö¶n formatfüllend ins Bild gesetzt. Zwei Anmerkungen: – mir fehlt das letzte Quentschen Schärfe – die Farben kö¶nnten etwas mehr strahlen Ich denke, ein wenig EBV kö¶nnte helfen. — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2010 Uhrzeit: 21:22:34 Manfred Paul Am Mon, 08 Mar 2010 20:04:20 +0100 schrieb Heiko Hussmann: > http://picasaweb.google.de/heiko.hussmann/Wochenthema#5446338806584431698 > Der andere Grund für dieses Foto ist – die Person selbst, einige > oly-e Brüder und Schwestern aus dem Kloster Seligporten kennen > den Wurm ja noch. Genau vor einem Jahr ist Sarah bei uns > eingezogen, auch ein Grund zum Feiern. wie die Zeit vergeht. Das Foto ist eine Werbung für die E-PL1 — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2010 Uhrzeit: 21:28:44 Manfred Paul Am Tue, 09 Mar 2010 01:08:59 +0100 schrieb Thorsten Hofmann: > Das Ursprungsbild war ein Korridor im Info-GeböƒEURude” der > Hannover-Messe. Die Dachkonstruktion dieser Korridore ist mir > sofort aufgefallen und ich hab mit der E-330 draufgehalten. Das > Quellbild wurde selbstverstöƒEURndlich stark bearbeitet. > http://www.mactechnews.de/gallery/thread.html?id=75016 Hallo Thorsten auch ich habe das Bild schon in einem anderen Thread gesehen und bewundert Wenn hier auch jede Menge EBV gewerkelt hat – das Ergebnis überzeugt mich. Hast Du das Bild auch als jpg für mich als Bildersammler? Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2010 Uhrzeit: 21:54:45 Manfred Paul Am Fri, 05 Mar 2010 15:56:19 +0100 schrieb Gaby Dorka: > Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. > > Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen…. Hallo Gabi, genau das tue ich. Ich bin gerade am Bearbeiten der aus dem Sinai mitgebrachten Bilder (1 Wanderwoche). Eines von diesen stelle ich mit einem gewissen Augenzwinkern zur Diskussion: http://www.manfred-paul.de/Oly_WT/BdW.htm Gesehen an einem abgelegenen Strand vor einem Beduinenrestaurant. — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.03.2010 Uhrzeit: 22:00:40 Eduard-Toni B.auduin Manfred Paul schrieb: > Am Fri, 05 Mar 2010 15:56:19 +0100 schrieb Gaby Dorka: > >> Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. >> >> Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen…. > > Hallo Gabi, > > genau das tue ich. Ich bin gerade am Bearbeiten der aus dem Sinai > mitgebrachten Bilder (1 Wanderwoche). > > Eines von diesen stelle ich mit einem gewissen Augenzwinkern zur > Diskussion: > http://www.manfred-paul.de/Oly_WT/BdW.htm > > Gesehen an einem abgelegenen Strand vor einem Beduinenrestaurant. > Hallo Manfred, Das Bild ist echt der Hammer. Das nenne ich ein annähern fremder Kulturen 😉 LG Toni — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 2:20:47 Thorsten Hofmann Am 09.03.10 20:28, schrieb Manfred Paul: > Wenn hier auch jede Menge EBV gewerkelt hat – das > Ergebnis überzeugt mich. Danke 🙂 > Hast Du das Bild auch als jpg für mich als Bildersammler? Unter dem Link in meinem Startposting, ist das Bild als JPG mit 1920 Pixeln an der langen Seite zu finden. http://www.mactechnews.de/gallery/thread.html?id=75016 Wenn Du es kleiner brauchst, liegt es nochmal bei Abload mit 1024 Pixeln an der langen Seite: http://www.abload.de/img/crossprocessing-mirrore0k5.jpg Thorsten —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 4:55:55 Dirk D.iestel Gerhard Punzet schrieb: > Hallo Gabi, > > ich war die letzten Wochen im Schwarzwald auf Reha und hab da fast > zahme Eichhö¶rnchen entdeckt. > > Leider konnte ich mich nicht entscheiden, welches der drei (von > vielen) Bildern das Beste ist. > > http://www.maxi-allgaeu.de/pc-service/wochenthema/ > > schaut einfach selber und entscheidet, welches in den WT Ordner > soll. > Hallo Gerhard, ich würde das erste nehmen. Profil, Hintergrund, das passt alles. Gruß aus Taiwan Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 6:50:44 Dirk D.iestel Gaby Dorka schrieb: > Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. > Liebe Gaby, ich habe jede Woche mein Bild der Woche” das ursprünglich nur hier in Taiwan im elektronischen “Wochenblatt” der deutschen Community verö¶ffentlicht wird. Seit mehr als 3 Jahren schon unbemerkt von der ö–ffentlichkeit ist da so einiges zusammen gekommen. Auch deshalb habe ich ja kürzlich meinen Fotoblog begonnen. Nicht um euch zu ärgern hat mein aktuelles Bild der Woche den Frühling in Taiwan zum Thema der hier überwiegend pinkfarben ist. Mein hier verö¶ffentlichtes Bild der Woche ist die Azaleenblüte ihr kö¶nnt aber gerne eines der anderen Fotos bevorzugen. http://photos-of-asia.blogspot.com/ Herzliche Grüße aus Taiwan wo seit gestern der Frühling auch “nur” noch 15 Grad hat… Dirk > So nun noch die WT-Regeln: > http://olypedia.de/Wochenthema > Bisherige Bilder: > http://wochenthema.oly-e.de/ > Und bitte erst Beiträge ab Montag um 0.00 Uhr einstellen. > Nun bin ich schon recht neugierig auf Eure Beiträge und hoffe auf > zahlreiche Beteiligung. > (Wer eine Idee für das nächste WT und Lust dazu hat kann sich > gerne per Mail bei mir melden). > Noch ein schö¶nes Wochenende (hoffentlich wirds nicht noch > kälter!) wünscht Euch > Gaby posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 8:23:29 Gaby Dorka Manfred Paul schrieb: > Am Fri, 05 Mar 2010 15:56:19 +0100 schrieb Gaby Dorka: > >> Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. >> >> Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen…. > > Hallo Gabi, > > genau das tue ich. Ich bin gerade am Bearbeiten der aus dem Sinai > mitgebrachten Bilder (1 Wanderwoche). > > Eines von diesen stelle ich mit einem gewissen Augenzwinkern zur > Diskussion: > http://www.manfred-paul.de/Oly_WT/BdW.htm > > Gesehen an einem abgelegenen Strand vor einem Beduinenrestaurant. > > — > Viele Grüße > Manfred > www.manfred-paul.de Hallo Manfred! Das Bild hat mir auch sofort ein Schmunzeln entlockt. Für einen Schnappschuß (nehme ich mal an), auch noch eine tolle Komposition!! Ich finde ein Suuuper-Foto. Durch den Vordergrund mit den Kissen usw.und den Horizont bekommt es Tiefe. Macht Freude anzusehen. Beste Grüsse Gaby — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 8:23:29 Gaby Dorka Manfred Paul schrieb: > Am Fri, 05 Mar 2010 15:56:19 +0100 schrieb Gaby Dorka: > >> Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. >> >> Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen…. > > Hallo Gabi, > > genau das tue ich. Ich bin gerade am Bearbeiten der aus dem Sinai > mitgebrachten Bilder (1 Wanderwoche). > > Eines von diesen stelle ich mit einem gewissen Augenzwinkern zur > Diskussion: > http://www.manfred-paul.de/Oly_WT/BdW.htm > > Gesehen an einem abgelegenen Strand vor einem Beduinenrestaurant. > > — > Viele Grüße > Manfred > www.manfred-paul.de Hallo Manfred! Das Bild hat mir auch sofort ein Schmunzeln entlockt. Für einen Schnappschuß (nehme ich mal an), auch noch eine tolle Komposition!! Ich finde ein Suuuper-Foto. Durch den Vordergrund mit den Kissen usw.und den Horizont bekommt es Tiefe. Macht Freude anzusehen. Beste Grüsse Gaby — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 8:52:26 Gaby Dorka Gerhard Punzet schrieb: > Hallo Gabi, > > ich war die letzten Wochen im Schwarzwald auf Reha und hab da fast > zahme Eichhö¶rnchen entdeckt. > > Leider konnte ich mich nicht entscheiden, welches der drei (von > vielen) Bildern das Beste ist. > > http://www.maxi-allgaeu.de/pc-service/wochenthema/ > > schaut einfach selber und entscheidet, welches in den WT Ordner > soll. > > Mein Favorit wechselt von Tag zu Tag … > > Alle Bilder mit der E-3 und dem 50-200 gemacht … > > Viele Grüße > Gerhard Hallo Gerhard! Ich habe mir beim Ansehen Deiner drei Hö¶rnchen” vorgenommen daß zu wählen was mir als Erstes ins Auge springt (sozusagen Bauchentscheidung). Und das war das 3. Bild. Wie Du schon sagst je länger und ö¶fter man hinschaut….Aber bei dem 3. Foto stimmt für mich alles: wie sich das Eichhö¶rnchen in den Baumstamm einschmiegt und dazu passend der unscharfe Hintergrund. Bei den anderen beiden stö¶ren mich die hellen Flecken im Hintergrund etwas (besonders beim ersten Bild). Weiterhin gute Erholung! Gruss Gaby posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 9:02:22 Andy Hi Gaby, >> http://tinyurl.com/y9flsst > > Das finde ich toll – mein erster Gedanke. Man schaut genauer hin: > die Haltung des Vogels und dann noch die gespreizten Federn > machen das Bild interessant. Naja – wenn das jetzt wieder mehrere finden, kö¶nnte ich mich ja noch umentscheiden – das Thema dauert ja noch eine Weile – und es wäre ja nicht das erste Mal….. Andy imwankelmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 9:02:22 Andy Hi Gaby, >> http://tinyurl.com/y9flsst > > Das finde ich toll – mein erster Gedanke. Man schaut genauer hin: > die Haltung des Vogels und dann noch die gespreizten Federn > machen das Bild interessant. Naja – wenn das jetzt wieder mehrere finden, kö¶nnte ich mich ja noch umentscheiden – das Thema dauert ja noch eine Weile – und es wäre ja nicht das erste Mal….. Andy imwankelmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 9:19:55 Andy Hi Manfred, >> http://tinyurl.com/y95z4uw > – mir fehlt das letzte Quentschen Schärfe hmmm – ich denke das liegt daran, dass weder ich noch der Vogel wirklich ganz still gehalten haben. Ein Stativ konnte ich nicht einsetzen (dazu ist der Vogel zu beweglich) und so richtig fixieren kann man das Tier auch nicht – und der Schärfebereich ist wirklich extrem gering. Aber klar – wenn ich das mit dem Adler vergleiche….. > – die Farben kö¶nnten etwas mehr strahlen Auch hier bin ich schon hart an der Grenze dessen was ich mit der EBV rausholen kann, ohne dass es wieder unansehnlich wird. Mir ist zu spät eingefallen, dass ich für diese Fotos eigentlich meine RAW-Abneigung überwinden wollte – vielleicht dass ich dann mehr hätte rausholen kö¶nnen – sicher bin ich mir aber auch da nicht. Ich denke ich bin hier an der Grenze meiner Fähigkeiten angelangt – naja, mir reicht es um solche Bilder bei mir an die Wand zu hängen – da hängen aber auch nicht solche Hammerbilder wie von Toni als Vergleich daneben…. 😉 Andy imebvmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 11:21:45 Subhash Andy wrote: > Naja – wenn das jetzt wieder mehrere finden, kö¶nnte ich mich ja > noch umentscheiden – das Thema dauert ja noch eine Weile – und es > wäre ja nicht das erste Mal….. Mein Problem mit dem ersten Bild ist, dass es nicht scharf ist. Ansonsten fände auch ich es das interessantere. — Subhash Baden bei Wien http://foto.subhash.at/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 11:21:45 Subhash Andy wrote: > Naja – wenn das jetzt wieder mehrere finden, kö¶nnte ich mich ja > noch umentscheiden – das Thema dauert ja noch eine Weile – und es > wäre ja nicht das erste Mal….. Mein Problem mit dem ersten Bild ist, dass es nicht scharf ist. Ansonsten fände auch ich es das interessantere. — Subhash Baden bei Wien http://foto.subhash.at/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 21:31:17 Manfred Paul Am Wed, 10 Mar 2010 05:50:44 +0100 schrieb Dirk D.iestel: > Mein hier verö¶ffentlichtes Bild der Woche ist die > Azaleenblüte, ihr kö¶nnt aber gerne eines der anderen Fotos > bevorzugen. > > http://photos-of-asia.blogspot.com/ Hallo Dirk, ich hoffe das richtige Bild erwischt zu haben – die Azaleenblüten. Ich bin etwas zwiegespalten. Einerseits machen sich scharfe Tropfen auf Blüten immer sehr gut andererseits ist die Schärfeverteilung für mich nicht schlüssig. Das Blütenblatt oben links oben ist m.E. eher stö¶rend. — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2010 Uhrzeit: 25:45:50 Gerhard Punzet Hallo Ihr Drei, nun steht es nach knapp 24 Std. 2:1 für Bild 1. An Gaby: Tja, das mit den Hintergründen ist halt mitten zwischen Bäumen immer schwierig – und das Eichhö¶rnchen Auszuschneiden und woanders hinzusetzen oder nur den Hintergrund zu ändern ist einfach zu kompliziert – man muß auch mal mit den widrigkeiten, die einem die Natur so bietet leben. Und vielen Dank für Deine guten Wünsche. An Dirk: Du meinst, der Hintergrund paast. Findest Du die hellen Flecken durch die Baumlücken nicht zu hell, zu stö¶rend? Mich stö¶rt das offengesagt schon etwas. Aber wie schon oben gesagt, das technisch wegzuzaubern ist schier unmö¶glich … An Manfred: Das Es ist übrigens ein ER 🙂 Viele Grüße Gerhard —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.03.2010 Uhrzeit: 9:20:25 Gaby Dorka Gerhard Punzet schrieb: > Hallo Ihr Drei, > > nun steht es nach knapp 24 Std. 2:1 für Bild 1. > > An Gaby: > > Tja, das mit den Hintergründen ist halt mitten zwischen Bäumen > immer schwierig – und das Eichhö¶rnchen Auszuschneiden und woanders > hinzusetzen oder nur den Hintergrund zu ändern ist einfach zu > kompliziert – man muß auch mal mit den widrigkeiten, die einem die > Natur so bietet leben. > > Und vielen Dank für Deine guten Wünsche. > > An Dirk: > > Du meinst, der Hintergrund paast. Findest Du die hellen Flecken > durch die Baumlücken nicht zu hell, zu stö¶rend? Mich stö¶rt das > offengesagt schon etwas. Aber wie schon oben gesagt, das technisch > wegzuzaubern ist schier unmö¶glich … > Also mit der Entscheidung für Bild 1 kann ich auch leben. Bei dem Bild gefällt mir die Farbe des Hö¶rnchens fast besser und auch die Schärfe sitzt gut, finde ich. Nachdem ich es mir jetzt mehrmals angesehen habe, stö¶ren mich auch die hellen Flecken nicht mehr so sehr. Jetzt weiß ich auch was Du meintest mit: jeden Tag favorisierst Du ein anderes Bild.Na ja, es ist ja auch noch Zeit.. Viele Grüsse Gaby — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.03.2010 Uhrzeit: 18:35:47 Andy Hi Subhash, > Mein Problem mit dem ersten Bild ist, dass es nicht scharf ist. > Ansonsten fände auch ich es das interessantere. da triffst Du meinen wunden Punkt bei diesen Bildern. eigentlich hätte ich ja gerne abgeblendet um vor allem einen grö¶ßeren Schärfebereich zu erhalten – aber dazu hat schlicht das Licht gefehlt. Ich habe (auch angeregt durch Gaby – danke) noch mal versucht aus dem Bild was rauszuholen – aber es bleibt halt ein nachschärfen, die Grundschärfe fehlt leider. Dazu hat der Vogel wohl (trotz 1/250s) zu sehr gewackelt (wer schon einmal einem Wellensittich dabei zugesehen hat, weiß das da hohe Frequenzen im Spiel sind): http://tinyurl.com/yksap3s Besser so? Wirkt es nicht schon überschärft? Andy imnachschärfemodus PS: Gaby, Deine Bearbeitung war überschärft – was aber eigentlich klar ist, weil Du ja die schon bearbeitete Variante noch mal geschärft hast – das funktioniert selten zufriedenstellend. —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.03.2010 Uhrzeit: 21:24:08 peter b. hallo gaby, dies ist doch ein schö¶nes thema. hier mein beitrag: (diese woche mussten auch wieder viel meine kids herhalten, wird es ja jetzt mit dem kleinen schon langsam spannend*ggg*) also, es ist was es ist…einfach ein (normales) bild der woche. ohne speziellen titel, ohne großartige aussage, nicht wirklich ein ahhhh…ohhhhh…pfau…..foto, ohne viel tamtam, kein spirit, keine bearbeitung. wie gesagt….ein stink normales foto wie es jeder mit nordlichtfenster machen kann. http://oly-e.de/alben/bshowlarge.php4?album=e500&info=e500_4b95492270 gruß peter b. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.03.2010 Uhrzeit: 22:13:48 Manfred Paul Am Thu, 11 Mar 2010 20:24:08 +0100 schrieb peter b.: > wie gesagt….ein stink normales foto wie es jeder mit > nordlichtfenster machen kann. > > http://oly-e.de/alben/bshowlarge.php4?album=e500&info=e500_4b95492270 Hallo Peter, hast recht – ein stinknormales Foto. Man merkt dem Foto aber die Freude am Spielen an. Hier wohl mit dem Leica 25/1.4..:) Ich kann Dich gut verstehen…. — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.03.2010 Uhrzeit: 22:13:48 Manfred Paul Am Thu, 11 Mar 2010 20:24:08 +0100 schrieb peter b.: > wie gesagt….ein stink normales foto wie es jeder mit > nordlichtfenster machen kann. > > http://oly-e.de/alben/bshowlarge.php4?album=e500&info=e500_4b95492270 Hallo Peter, hast recht – ein stinknormales Foto. Man merkt dem Foto aber die Freude am Spielen an. Hier wohl mit dem Leica 25/1.4..:) Ich kann Dich gut verstehen…. — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.03.2010 Uhrzeit: 23:11:52 Gaby Dorka Manfred Paul schrieb: > Am Thu, 11 Mar 2010 20:24:08 +0100 schrieb peter b.: > >> wie gesagt….ein stink normales foto wie es jeder mit >> nordlichtfenster machen kann. >> >> http://oly-e.de/alben/bshowlarge.php4?album=e500&info=e500_4b95492270 > > Hallo Peter, > hast recht – ein stinknormales Foto. Man merkt dem Foto aber die > Freude am Spielen an. Hier wohl mit dem Leica 25/1.4..:) > Ich kann Dich gut verstehen…. > > — > Viele Grüße > Manfred > www.manfred-paul.de Hallo Peter! Dem ist wohl nicht viel hinzuzufügen: Freude am Spielen oder das Kind im Manne”. Weiterhin viel Spaß am Fotografieren wünscht DIR Gaby posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.03.2010 Uhrzeit: 8:37:12 Andy Hi peter, > wie gesagt….ein stink normales foto wie es jeder mit > nordlichtfenster machen kann. > > http://oly-e.de/alben/bshowlarge.php4?album=e500&info=e500_4b95492270 manche Bilder leben gerade von der Schlichtheit. Auch dieses Motiv ist dazu geeignet. Und das Auto ist natürlich auch schö¶n freigestellt – wozu hat man auch solches Objekltivspielzueg 🙂 Trotzdem ein paar Gedanken. Links würde ich das Bild so beschneiden, dass die Unruhe durch die Schrankunterteilung rausfällt. Bei dem Tal der schwarzen Angst” hinter dem Auto habe ich erst gedacht: stö¶rt. Bei längerem Nachdenken würde ich es aber anders einsetzen. Das Auto noch ein wenig drehen so dass man meinen kö¶nnte es kommt aus diesem “schwarzen Loch” – dann weiß man auch warum das Auto so frö¶hlich lächelt – es ist halt froh da raus zu sein 🙂 Der i-Punkt wäre wenn Du eine Spur oder “Straße” da verlegen kö¶nntest (dann kann das Auto auch so stehen bleiben) Vielleicht läßt Du das Kind im Manne noch mal aus Dir raus…? Andy imautospielmodus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.03.2010 Uhrzeit: 22:36:41 Timo Meyer Am Mon, 08 Mar 2010 20:38:17 +0100 schrieb Eduard-Toni B.auduin: > Ich war gestern Mittag spontan in der Falknerei bei mir in der > Nähe. > > Die Bilder habe ich noch nicht alle gesichtet aber dieses viel > mir dann doch auf und würde es gerne zeigen. > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/4188/display/20421301 > gut getroffen: Schärfe, Hintergrund – eigentlich passt alles. Interessant wäre noch, das Bild horizontal zu spiegeln und das Motiv (dann links) etwas zu beschneiden, sodass das Auge des Bussards ein wenig aus der Mitte rutscht… Mein Favorit wäre jedoch dieser leicht verstimmt dreinschauende Zeitgenosse 😉 http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/4188/display/19534823 Grüße Timo —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.03.2010 Uhrzeit: 23:08:01 Eduard-Toni B.auduin Timo Meyer schrieb: > Am Mon, 08 Mar 2010 20:38:17 +0100 schrieb Eduard-Toni B.auduin: > >> Ich war gestern Mittag spontan in der Falknerei bei mir in der >> Nähe. >> >> Die Bilder habe ich noch nicht alle gesichtet aber dieses viel >> mir dann doch auf und würde es gerne zeigen. >> >> http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/4188/display/20421301 >> > > gut getroffen: Schärfe, Hintergrund – eigentlich passt alles. > Interessant wäre noch, das Bild horizontal zu spiegeln und das > Motiv (dann links) etwas zu beschneiden, sodass das Auge des > Bussards ein wenig aus der Mitte rutscht… > Hallo Timo, danke für Deine Meinung. Ich werde das morgen mal versuchen. LG Toni — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.03.2010 Uhrzeit: 23:08:19 Timo Meyer Hallo zusammen, letztens hatte ich die Mö¶glichkeit, einen Foto-Workshop beim Münchener Fotografen Stefan Gesell zu besuchen. Nachfolgendes Motiv gefiel mir besonders gut. Mit der Umwandlung in Schwarzweiß und einer deutlichen Abdunklung wollte ich die düstere Grundstimmung verstärken und die durch zwei Blitze entstandene Silhouette betonen. http://www.timo-m.de/2010/03/03/erledigt/ Vielen Dank für Kommentare und Kritik. Grüße Timo —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.03.2010 Uhrzeit: 9:26:34 Manfred Paul Am Fri, 12 Mar 2010 22:08:19 +0100 schrieb Timo Meyer: > letztens hatte ich die Mö¶glichkeit, einen Foto-Workshop beim > Münchener Fotografen Stefan Gesell zu besuchen. Nachfolgendes Motiv > gefiel mir besonders gut. > Mit der Umwandlung in Schwarzweiß und einer deutlichen Abdunklung > wollte ich die düstere Grundstimmung verstärken und die durch zwei > Blitze entstandene Silhouette betonen. > > http://www.timo-m.de/2010/03/03/erledigt/ Hallo Timo, ein ausdrucksstarkes Bild das eine recht düstere Stimmung transportiert. Durch die Platzierung des Modells an den linken Rand ensteht rechts Luft, die dem Blick Raum gibt. Klasse 🙂 — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.03.2010 Uhrzeit: 10:48:41 Andy Hi Manfred, > http://tinyurl.com/yksap3s ich entscheide mich jetzt um und nehme dieses Bild als meinen Beitrag. Auch wenn die Schärfe nicht optimal ist – aber das ist sie eh bei keinem der Fotos….. Andy imwechselmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.03.2010 Uhrzeit: 17:37:08 Gaby Dorka Gaby Dorka schrieb: > Hallo liebe Fotofreunde! > > Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. > > Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen (womit > frau/mann sich gerade besonders beschäftigt). Oder ein Foto > zeigen, dass Euch besonders gefällt oder gelungen erscheint (und > bei dem man gerne ein Feedback haben mö¶chte). ´ Nachdem die Aktivitäten hier gerade etwas stagnieren, mö¶chte ich auch meinen Beitrag leisten. Da bei uns in letzter Zeit ein scheußliches Wetter herrscht (Sturm und Schneefall), habe ich mich mit einigen Frühlingsblumen in der Wohnung beschäftigt und mein neues Makro-Objektiv ausprobiert. Zwei Fotos kommen für mich in die engere Auswahl. Sie sind mit Gegenlicht unter dem Motto Malen mit Licht” entstanden. http://picasaweb.google.com/gabriele630/OLYWochenthema10112010?feat=directlink Frühlingshafte Grüsse Gaby posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.03.2010 Uhrzeit: 20:45:28 Manfred Paul Am Mon, 15 Mar 2010 16:37:08 +0100 schrieb Gaby Dorka: > Da bei uns in letzter Zeit ein scheußliches Wetter herrscht > (Sturm und Schneefall), habe ich mich mit einigen Frühlingsblumen > in der Wohnung beschäftigt …. > http://picasaweb.google.com/gabriele630/OLYWochenthema10112010?feat=directlink Hallo Gabi, ja, wahrlich ein Sch…wetter. Nun, wie man an Deinen Bildern sehen kann, hat das auch was Gutes. Zu Deinen beiden Bildern – ich nenne sie mal das Grüne und das Blaue. zum Grünen: Schö¶nes Farbspiel und sogar eine Staffelung in der Tiefe. Ich würde jedoch, links etwas abschneiden. Ich glaube, das Bild wirkt ohne die kleine gelbe Fläche unten links harmonischer. das Blaue: In diesem Bild sind die Lichter zu dominant. Die Überstrahlung wirkt sich auch auf die blauen Blütenbestandteile aus. Die Fläche links schwebt etwas frei im Raum und hat keinen rechten Bezug zur Blüte. Kurz, das Grüne ist mein Favorit – und Du sagst mir als Bildersammler bitte den Deinen. — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 9:38:22 peter b. Hallo andy, Danke fuer deine idee, habe schon ein remake gemacht und entsprechende ideen umgesetzt. Kommen dann in den nächsten tagen wenn ich aus dem wald4tel zurück bin. Bei den anderen meld ich mich sobald ich eine gscheite tastatur habe. Mühsam mit handy. Gruss peter b. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 15:04:43 Gaby Dorka Manfred Paul schrieb: > Am Mon, 15 Mar 2010 16:37:08 +0100 schrieb Gaby Dorka: > >> Da bei uns in letzter Zeit ein scheußliches Wetter herrscht >> (Sturm und Schneefall), habe ich mich mit einigen Frühlingsblumen >> in der Wohnung beschäftigt …. > >> http://picasaweb.google.com/gabriele630/OLYWochenthema10112010?feat=directlink > > Hallo Gabi, > Zu Deinen beiden Bildern – ich nenne sie mal das Grüne und das > Blaue. zum Grünen: > Schö¶nes Farbspiel und sogar eine Staffelung in der Tiefe. Ich würde > jedoch, links etwas abschneiden. Ich glaube, das Bild wirkt ohne > die kleine gelbe Fläche unten links harmonischer. > das Blaue: > In diesem Bild sind die Lichter zu dominant. Die Überstrahlung > wirkt sich auch auf die blauen Blütenbestandteile aus. Die Fläche > links schwebt etwas frei im Raum und hat keinen rechten Bezug zur > Blüte. > > Kurz, das Grüne ist mein Favorit – und Du sagst mir als > Bildersammler bitte den Deinen. > > — Also Manfred, das ist dann der Meine: http://picasaweb.google.at/lh/photo/s3Fx0fGLkg3qcuCXCp0mpw?feat=directlink Viele Grüsse Gaby — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 20:50:41 Gerhard Frenzel Hallo Meine Favorit ist die nummer 3 Wie schon selbst gesagt sehr schwere entscheidung. Gruss Gerhard Frenzel Gerhard Punzet schrieb: > Hallo Gabi, > > ich war die letzten Wochen im Schwarzwald auf Reha und hab da fast > zahme Eichhö¶rnchen entdeckt. > > Leider konnte ich mich nicht entscheiden, welches der drei (von > vielen) Bildern das Beste ist. > > http://www.maxi-allgaeu.de/pc-service/wochenthema/ > > schaut einfach selber und entscheidet, welches in den WT Ordner > soll. > > Mein Favorit wechselt von Tag zu Tag … > > Alle Bilder mit der E-3 und dem 50-200 gemacht … > > Viele Grüße > Gerhard > —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 21:00:16 Gerhard Frenzel Hallo Es ist zwar wirklich ein wenig unscharf aber trotzdem gut getroffen, vor allem weil die ja nun nicht wirklich still und ruhig sitzen bleiben, Gruss Gerhard Frenzel Andy schrieb: > Hi Gaby, > >> Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: Mein Bild der Woche”. > Na das ist doch mal ein Thema zu dem wirklich jeder ein Bild > beitragen kann – und ohne groß Nachdenken zu müssen 🙂 >> Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen > Naja laufend nun nicht gerade. Dann müsste ich schon wieder ein > Theaterfoto einstellen (da habe ich mich gestern rumgetrieben und > die Bilder haben mich heute den ganzen Tag beschäftigt…) > Aber ich habe mich am letzten Februarwochenende mal wieder von > unserem Haustier durch die Wohnung hetzen lassen – bis er mich dann > endlich richtig nah rangelassen hat. Das kann man als > “Dauerprojekt” bezeichen dass mache ich so in loser Folge immer > mal. > Es fällt natürlich dann immer schwer sich für ein Foto aus so einer > Serie zu entscheiden. > Eigentlich wollte ich das hier nehmen: > http://tinyurl.com/y9flsst > Aber da sieht man ja von dem Tier so gut wie nichts weil der da > gerade in die Federpflege vertieft ist (im wahrsten Sinne des > Wortes). Also nehmen wir dieses hier: Schau mir in die Augen > Kleines! > http://tinyurl.com/y95z4uw > Das Foto ist mit dem 50-200 entstanden der EX-25 hat dann dafür > gesorgt dass ich näher als einen Meter rangekommen bin – was das > Tier allerdings erst nach etwa einer Stunde zugelassen hat. > Das Bild ist aus einem Querformat herrausgeschnitten oben habe ich > vielleicht noch mal 10% abgeschnitten unten gar nichts. Und was > wir hier sehen ist ein ganz gewö¶hnlicher Wellensittich. > So – ich denke ich habe damit Deine Bedingung erfüllt – war ja > nicht schwer 🙂 > Und außerdem habe ich mich dafür revangiert dass Du auch bei > meinem Thema die erste warst 🙂 > Andy > imwellensittichmodus > PS: Und zum internationalen Frauentag gibt es noch die hier für > Dich: http://tinyurl.com/yez4sbn – ist auch ein “laufendes > Projekt” aber da das Bild in dem Zusammenhang ja schon ausgestellt > ist will ich es hier nicht im Thema zeigen. —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 21:01:47 Gerhard Frenzel Hallo Schö¶nes Potrait das sind bleibende erinnerungen. Gruss Gerhard Frenzel Heiko Hussmann schrieb: > Diese Woche kann ich auch wieder eins beisteuern: > > http://picasaweb.google.de/heiko.hussmann/Wochenthema#5446338806584431698 > > Dies ist mein Foto der Woche, das es das erste Foto ist, das ich > mit der E-PL1 gemacht habe, die am Freitag eingetroffen. Trotz > Schnee und grellem Sonnenschein passt eigentlich alles, keine > ausgefressenen Lichter, kein Grau/Blaustich – und das alles > automatisch ohne Schneeprogramm. > > Der andere Grund für dieses Foto ist – die Person selbst, einige > oly-e Brüder und Schwestern aus dem Kloster Seligporten kennen > den Wurm ja noch. Genau vor einem Jahr ist Sarah bei uns > eingezogen, auch ein Grund zum Feiern. > > Gruß, > Heiko > > Link für den Bildersammler: > http://lh6.ggpht.com/_IJKu5TNGQGA/S5VISeTj1FI/AAAAAAAAZco/3MG_AsZVgYg/s576/P3060046.JPG > > — > posted via http://oly-e.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 21:05:21 Manfred Paul Am Tue, 16 Mar 2010 14:04:43 +0100 schrieb Gaby Dorka: > Also Manfred, das ist dann der Meine: > http://picasaweb.google.at/lh/photo/s3Fx0fGLkg3qcuCXCp0mpw?feat=directlink schon ins Kö¶rbchen getan – macht sich gut dort:) — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 21:07:36 Gerhard Frenzel Ups das ist ein Superschö¶nes Bussardfoto Licht stimmt perfekt die Schattenseite ist garnicht zu sehen Top besser geht es nicht. Bis in Bad Sayn Gerhard Frenzel Eduard-Toni B.auduin schrieb: > Hallo, > > Ich war gestern Mittag spontan in der Falknerei bei mir in der > Nähe. > > Die Bilder habe ich noch nicht alle gesichtet aber dieses viel > mir dann doch auf und würde es gerne zeigen. > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/4188/display/20421301 > > LG Toni > > — > posted via http://oly-e.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 21:10:26 Gerhard Frenzel Hallo Toller Schnappschuss Was da wohl beide Kulturen voneinander Denken? Gruss Gerhard Frenzel Manfred Paul schrieb: > Am Fri, 05 Mar 2010 15:56:19 +0100 schrieb Gaby Dorka: > >> Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. >> >> Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen…. > > Hallo Gabi, > > genau das tue ich. Ich bin gerade am Bearbeiten der aus dem Sinai > mitgebrachten Bilder (1 Wanderwoche). > > Eines von diesen stelle ich mit einem gewissen Augenzwinkern zur > Diskussion: > http://www.manfred-paul.de/Oly_WT/BdW.htm > > Gesehen an einem abgelegenen Strand vor einem Beduinenrestaurant. > > — > Viele Grüße > Manfred > www.manfred-paul.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 21:13:14 Gerhard Frenzel Hallo Tippe auch mal auf einiges an EBV aber trotzdem gut gemacht gibt dem Foto was. Wuerde gerne mal das Original sehen. Gruss Gerhard Frenzel Bruno Gellweiler schrieb: > Hallo Gaby, > das Thema macht es mir einfach. Das Bild der Woche habe ich an > anderer Stelle gerade auch hochgeladen, dann will ich es > Oly-Newsgroup nicht vorenthalten: > > http://www.bgellweiler.de/Wochenthema/BildDerWoche.html > > Viele Grüße, > Bruno > —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 21:15:41 Manfred Paul Am Tue, 16 Mar 2010 20:10:26 +0100 schrieb Gerhard Frenzel: > Hallo > Toller Schnappschuss > Was da wohl beide Kulturen voneinander Denken? > Gruss Gerhard Frenzel > wobei ich bei dieser Szene leider den Eindruck hatte, dass hier nur eine Kultur gedacht hat, nämlich die auf dem Kamel. — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 21:17:30 Gerhard Frenzel Hallo Ich finde die Bildaufteilung und schaerfe richtig Klasse Foto Hier dauert es wohl noch etwas bis zum Frühling Gruss Gerhard Frenzel Dirk D.iestel schrieb: > Gaby Dorka schrieb: > >> Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. >> > > Liebe Gaby, > > ich habe jede Woche mein Bild der Woche” das ursprünglich nur > hier in Taiwan im elektronischen “Wochenblatt” der deutschen > Community verö¶ffentlicht wird. Seit mehr als 3 Jahren schon > unbemerkt von der ö–ffentlichkeit ist da so einiges zusammen > gekommen. > Auch deshalb habe ich ja kürzlich meinen Fotoblog begonnen. > Nicht um euch zu ärgern hat mein aktuelles Bild der Woche den > Frühling in Taiwan zum Thema der hier überwiegend pinkfarben > ist. Mein hier verö¶ffentlichtes Bild der Woche ist die > Azaleenblüte ihr kö¶nnt aber gerne eines der anderen Fotos > bevorzugen. > http://photos-of-asia.blogspot.com/ > Herzliche Grüße aus Taiwan wo seit gestern der Frühling auch > “nur” noch 15 Grad hat… > Dirk >> So nun noch die WT-Regeln: >> http://olypedia.de/Wochenthema >> Bisherige Bilder: >> http://wochenthema.oly-e.de/ >> Und bitte erst Beiträge ab Montag um 0.00 Uhr einstellen. >> Nun bin ich schon recht neugierig auf Eure Beiträge und hoffe auf >> zahlreiche Beteiligung. >> (Wer eine Idee für das nächste WT und Lust dazu hat kann sich >> gerne per Mail bei mir melden). >> Noch ein schö¶nes Wochenende (hoffentlich wirds nicht noch >> kälter!) wünscht Euch >> Gaby > posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.03.2010 Uhrzeit: 21:25:03 Gerhard Frenzel Nette Idee und gut umgesetzt. Gruss Gerhard Frenzel peter b. schrieb: > hallo gaby, > dies ist doch ein schö¶nes thema. > hier mein beitrag: > (diese woche mussten auch wieder viel meine kids herhalten, wird > es ja jetzt mit dem kleinen schon langsam spannend*ggg*) > also, es ist was es ist…einfach ein (normales) bild der woche. > ohne speziellen titel, ohne großartige aussage, nicht wirklich > ein ahhhh…ohhhhh…pfau…..foto, ohne viel tamtam, kein > spirit, keine bearbeitung. > wie gesagt….ein stink normales foto wie es jeder mit > nordlichtfenster machen kann. > > http://oly-e.de/alben/bshowlarge.php4?album=e500&info=e500_4b95492270 > > gruß > peter b. > > — > posted via http://oly-e.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.03.2010 Uhrzeit: 18:38:43 Rolf Fries Salut Gaby und Kritiker. Hier mein Bild der letzten Woche: http://recordart.ch/ra-LR/ra-Forum/oly.de_Bildkritik_10-11(10)/ Herzliche Grüsse, Rolf Fries — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.03.2010 Uhrzeit: 21:08:30 Gaby Dorka Rolf Fries schrieb: > Salut Gaby und Kritiker. > > Hier mein Bild der letzten Woche: > > http://recordart.ch/ra-LR/ra-Forum/oly.de_Bildkritik_10-11(10)/ > > Herzliche Grüsse, > Rolf Fries > Hallo Rolf, Hitchcocks Vö¶gel haben also auch den Weg ins OLY-WT gefunden. Da hast Du den richtigen Moment erwischt – super das Bild! Viele Grüsse Gaby — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.03.2010 Uhrzeit: 21:26:49 Manfred Paul Am Tue, 16 Mar 2010 19:58:04 +0100 schrieb Gerhard Frenzel: > Einen Ausschnitt hatte ich hier schon gezeigt aber das gefaellt mir > besser Ist zwar auch ein wenig beschnitten von Quer auf > Hochformat. http://gf-foto.de/ZOO%20s/Arnheim/slides/Tiger11.html Hallo Gerhard, die Katze” schaut mich recht aufmerksam an. Der wesentliche Reiz dieses Bildes besteht fütr mich in diesem Blickkontakt und der darin versteckten Bedrohung. Sehr ausdrucksstark – ich finde Du hast den Ausschnitt sehr gut gewählt.:) Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.03.2010 Uhrzeit: 21:29:56 Manfred Paul Am Wed, 17 Mar 2010 17:38:43 +0100 schrieb Rolf Fries: > http://recordart.ch/ra-LR/ra-Forum/oly.de_Bildkritik_10-11(10)/ Hallo Rolf, im richtigen Augenblick abgedrückt. Wenn Du jetzt sagst, dass der angeschnittene Kopf wohlüberlegter Teil der Bildkomposition ist, ziehe ich den Hut. Wie auch immer, ein starkes Bild:) — Viele Grüße Manfred www.manfred-paul.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.03.2010 Uhrzeit: 24:47:01 Rolf Fries Danke Gaby! Entwarnung: die Mö¶ve ist lediglich in einer Warteschlaufe fürs nächste Stück Brot, das eine Familie dort am Ufer des Sees entsorgte. Gruss, Rolf Fries — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.03.2010 Uhrzeit: 24:54:01 Rolf Fries Manfred Paul schrieb: > Am Wed, 17 Mar 2010 17:38:43 +0100 schrieb Rolf Fries: > >> http://recordart.ch/ra-LR/ra-Forum/oly.de_Bildkritik_10-11(10)/ > > Hallo Rolf, > > im richtigen Augenblick abgedrückt. Wenn Du jetzt sagst, dass der > angeschnittene Kopf wohlüberlegter Teil der Bildkomposition ist, > ziehe ich den Hut. > Wie auch immer, ein starkes Bild:) > … Danke Manfred! JETZT ist der Kopf natürlich Teil der Komposition. Auf dem querformatigen Original sieht man noch die weisse Kapuze der Frau. Aber die brauchte es nicht im Bild. Gruss, Rolf Fries — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.03.2010 Uhrzeit: 2:59:25 Dirk Flackus Gaby Dorka schrieb: > Hallo liebe Fotofreunde! > SIP > > Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche”. > > Da kann jeder sein gerade laufendes Projekt einbeziehen (womit > frau/mann sich gerade besonders beschäftigt). Oder ein Foto > zeigen, dass Euch besonders gefällt oder gelungen erscheint (und > bei dem man gerne ein Feedback haben mö¶chte). Oder ein Bild, bei > dem man Probleme hat, aber nicht weiß, wie und was ändern…oder, > oder. Bitte schreibt auch einige Gedanken von Euch zu Eurem Bild > dazu. > Da ich beim Kommentieren von Fotos noch wenig Erfahrung habe, > mö¶chte ich Euch alle bitten, mich dabei recht tatkräftig zu > unterstützen!! > Hallo Gaby, Hallo WT Gemeinde, kein Großevent oder zumindest keine Zeit gehabt dort hin zu gehen. Daher nur 4 Gebrauchsbilder. Das WT Bild soll sein: http://tinyurl.com/ycdeflv Alle Bilder sind hier zu sehen: http://dirk-flackus.medion-fotoalbum.de/ Ich dachte zwei Wochen sind mindestens zwei Bilder der Woche. Hier meine drei Motive in 4 Bildern. Das war letzte Woche. Die Kandidatenvorstellung unseres PGR. Lustigerweise haten 4 Leute gleiche Pullimuster. http://tinyurl.com/ycdeflv (Ich bin übrigens überraschend auf dem 3. Platz gelandet.) Dieser Holzstapel mußte im Bild festgehalten werden, weil er beim täglichen Spaziergang Angst machte. Ob diese Konstruktion halten wird ? http://tinyurl.com/y9fyaep Hier die Stapelmethode im Detail. http://tinyurl.com/ybgq33f Dieses Bild stammt von der Probe unseres Theaterstückes Holzers Peepshow”. Da dieses Projekt fast alle Abende auffrist gebührt ihm natürlich ein Wochenbild. Wenn ich nicht fotografiere sitze ich in dem Rolli links als Opa Holzer. http://tinyurl.com/y8jqefo Vorstellungstermine und Aufführungsort hier: http://www.esprit-theater.de/main/index.html Mit besten Grüßen aus Rastatt Dirk Flackus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.03.2010 Uhrzeit: 8:33:32 Gaby Dorka Dirk Flackus schrieb: > Gaby Dorka schrieb: > >> Hallo liebe Fotofreunde! >> > > SIP > >> >> Das Wochenthema 10/11 2010 lautet: “Mein Bild der Woche” > > Hallo Gaby, > Hallo WT Gemeinde, > kein Großevent oder zumindest keine Zeit > gehabt dort hin zu gehen. > Daher nur 4 Gebrauchsbilder. > > Das WT Bild soll sein: > http://tinyurl.com/ycdeflv > > Alle Bilder sind hier zu sehen: > http://dirk-flackus.medion-fotoalbum.de/ > > Ich dachte zwei Wochen sind mindestens zwei Bilder der Woche. > Hier meine drei Motive in 4 Bildern. > > Das war letzte Woche. > Die Kandidatenvorstellung unseres PGR. > Lustigerweise haten 4 Leute gleiche Pullimuster. > > http://tinyurl.com/ycdeflv > > (Ich bin übrigens überraschend auf dem 3. Platz gelandet.) > > Dieser Holzstapel mußte im Bild festgehalten werden, > weil er beim täglichen Spaziergang Angst machte. > > Ob diese Konstruktion halten wird ? > http://tinyurl.com/y9fyaep > > Hier die Stapelmethode im Detail. > http://tinyurl.com/ybgq33f > > Dieses Bild stammt von der Probe unseres Theaterstückes Holzers > Peepshow”. Da dieses Projekt fast alle Abende auffrist gebührt ihm > natürlich ein Wochenbild. > Wenn ich nicht fotografiere sitze ich in dem Rolli links als Opa > Holzer. > http://tinyurl.com/y8jqefo > Vorstellungstermine und Aufführungsort hier: > http://www.esprit-theater.de/main/index.html > Mit besten Grüßen aus Rastatt > Dirk Flackus Hallo Dirk! Dein WT-Beitrag hat mir heute in der Früh schon viel Spaß bereitet. http://tinyurl.com/ycdeflv Ich mußte herzhaft lachen über dieses “chaotische” Bild. So viele Muster(Pullis Tischdecken Hintergrund) die sich da beißen das ist schon wieder genial. Dann noch die Mimik der Leute die das selber anscheinend genauso lustig finden – paßt einfach alles! Der Holzstoß ist aber auch nicht ohne! Die Konstruktion ist ja wirklich abenteuerlich. Also Danke fürs Mitmachen und viele Grüsse nach Rastatt Gaby PS: (Wenn ich in der Nähe wohnen würde würde ich mir Euer Stück ansehen. Hö¶rt sich total witzig an!! posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*