[NMZ] Fotoworkshop in Schrems/Waldviertel

Datum: 13.01.2010 Uhrzeit: 14:40:48 peter b. Hallo, Vergangenes WE war ich auf einem Workshop in Schrems/Waldvietel. Danke nochmals Subhash an dieser Stelle. Falls jemand vorbei schauen mö¶chte, die Seite beinhaltet 12 Bilder. Erster Ausflug ins Schremser Moor/Naturpark. Bild 1 und 2 waren bei einem verlassenen Dorf i.d. Nähe der Himmelsleiter”. Stimmt eher untypische Moorbilder–dafür hat sie aber auch sonst keiner*gg* 🙂 Bild 3-7 waren bei einem leeren alten Bauernhaus. Hier sollten wir uns dem Haus langsam nähern und erst später immer weiter vor dringen. Bild 4 bei “Vollmondnacht”*g* Bild 5 6 7 zeigt das wenig bunte an diesem Haus Teile der Aussenfassade bzw. die Schlüssellochabdeckung von dem großen braunen Tor. Bild 8-11 stimmungsvolle braunau die durch schrems fließt. geübt werden sollte langzeitbelichtung für strö¶mungseffekte. bei mir wohl eher zu lange (ND 1 8[-6 EV] verschluß ca 10- 20 sec.) Bild 12 Heimkehr zu uns nach Hause Linde 500 Jahre Marterl Wald Nebel Schnee Im Einsatz standen: E-1 14-54 50mm makro Stativ ND 1 8 http://peterb.zenfolio.com/p873059909 viel spaß beim ansehen gruß peter b. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.01.2010 Uhrzeit: 22:15:11 Subhash peter b. wrote: > http://peterb.zenfolio.com/p873059909 Eine schö¶ne kleine Serie nicht ganz gewö¶hnlicher und daher umso sehenswerterer Bilder. Die Braunau ist auch mir etwas zu sehr verwischt, da ziehe ich dynamischere Darstellungen vor – so wie bei deinem Bild 11 oder meinem hier mit 1/10 sec Belichtungszeit: Aber das ist natürlich Geschmackssache. Mein Lieblingsbild aus *deinen* 12 ist das letzte: Sehr schö¶n der Kontrast zwischen der farblich monotonen Landschaft und dem färbigen, trö¶stenden Bauwerk! Ich hätte es nur vielleicht eine Spur weiter nach rechts gesetzt, mehr zum Goldenen Schnitt hin. Danke fürs Zeigen! — Subhash Baden bei Wien http://foto.subhash.at/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.01.2010 Uhrzeit: 23:40:42 peter b. hallo, danke dir fürs ansehen und kommentieren. das letzte wollte ich so haben, da neben der linde gleich ein haus steht und ich somit mehr” häuserfarbe als nur das marterl gehabt hätte. das hab ich bewußt schon so abgeschnitten. jetzt unabhängig davon haben wir auch gelernt das nicht alles nach dem golden schnitt sein muß sondern mehr nach gefühl und oft a bissl ausserhalb. ihr seid auch bei der heumühle gewesen lustig….wir nämlich auch. gleich kurz nach dem brückerl. gruß peter b. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.01.2010 Uhrzeit: 11:25:53 u. Walther Hallo meine Favoriten aus deiner Bildserie wären auch Bild 12 und 13 Danke fürs Zeigen Gruß Ulrich — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*