(NMZ) heute morgen am See

Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 16:08:09 Harry Zimmermann Hallo, zeig euch hier mal ein Bild welches ich heute morgen gemacht habe. 1/1000 sek – f 8 – ISO 100-200 mm-frei Hand – RAW entwickelt mit LR und mit PS Rauschen entfernt—etwas nachgeschärft—fertig jetzt die Frage, warum rauscht ein Bild bei ISO 100 ? Was hab ich falsch gemacht ??? http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=59&pos=0 Gruß Harry — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 17:00:39 Peter Schö¶ler Hallo Harry, Am Tue, 28 Oct 2008 15:08:09 +0100 schrieb Harry Zimmermann: > 1/1000 sek – f 8 – ISO 100-200 mm-frei Hand – RAW entwickelt mit > LR und mit PS Rauschen entfernt—etwas nachgeschärft—fertig > > jetzt die Frage, warum rauscht ein Bild bei ISO 100 ? Was hab > ich falsch gemacht ??? > > http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=59&pos=0 Eine schö¶ne Formation. Auf deine Frage, warum der Himmel rauscht: Meine Antwort –> Durch dein Nachschärfen, auch wenn es nur etwas* ist. Ich würde den Himmel vor dem Schärfen ausmaskieren und nur die Gänse schärfen. *) was heißt nur etwas”? 😉 Aber: Druck erst mal das Bild aus dann kö¶nnen wir über das Rauschen diskutieren 😉 Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 17:22:09 Harry Zimmermann Peter Schö¶ler schrieb: > Hallo Harry, > > Am Tue, 28 Oct 2008 15:08:09 +0100 schrieb Harry Zimmermann: > >> 1/1000 sek – f 8 – ISO 100-200 mm-frei Hand – RAW entwickelt mit >> LR und mit PS Rauschen entfernt—etwas nachgeschärft—fertig >> >> jetzt die Frage, warum rauscht ein Bild bei ISO 100 ? Was hab >> ich falsch gemacht ??? >> >> http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=59&pos=0 > > Eine schö¶ne Formation. Danke…. > > Auf deine Frage, warum der Himmel rauscht: > Meine Antwort –> Durch dein Nachschärfen, auch wenn es nur etwas* > ist. Ich würde den Himmel vor dem Schärfen ausmaskieren und nur die > Gänse schärfen. werd ich mal so machen:-) > > *) was heißt nur etwas”? 😉 etwas heißt: Stärke:100 % Radius : 1.0 Pixel Schwellenwert: 1 Stufe > Aber: Druck erst mal das Bild aus dann kö¶nnen wir über das > Rauschen diskutieren 😉 ja wenn ich denn noch nen anständigen Drucker hätte ;-( > Gruß Peter Gruß Harry posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 17:22:09 Harry Zimmermann Peter Schö¶ler schrieb: > Hallo Harry, > > Am Tue, 28 Oct 2008 15:08:09 +0100 schrieb Harry Zimmermann: > >> 1/1000 sek – f 8 – ISO 100-200 mm-frei Hand – RAW entwickelt mit >> LR und mit PS Rauschen entfernt—etwas nachgeschärft—fertig >> >> jetzt die Frage, warum rauscht ein Bild bei ISO 100 ? Was hab >> ich falsch gemacht ??? >> >> http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=59&pos=0 > > Eine schö¶ne Formation. Danke…. > > Auf deine Frage, warum der Himmel rauscht: > Meine Antwort –> Durch dein Nachschärfen, auch wenn es nur etwas* > ist. Ich würde den Himmel vor dem Schärfen ausmaskieren und nur die > Gänse schärfen. werd ich mal so machen:-) > > *) was heißt nur etwas”? 😉 etwas heißt: Stärke:100 % Radius : 1.0 Pixel Schwellenwert: 1 Stufe > Aber: Druck erst mal das Bild aus dann kö¶nnen wir über das > Rauschen diskutieren 😉 ja wenn ich denn noch nen anständigen Drucker hätte ;-( > Gruß Peter Gruß Harry posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 17:46:04 Dieter Bethke Harry Zimmermann schrieb: > etwas heißt: > Stärke:100 % > Radius : 1.0 Pixel > Schwellenwert: 1 Stufe Das ist schon ein ganz schö¶nes Pfund, für meinen Geschmack. Versuchs doch mal so: Stärke:50-80 % (je nach Motiv) Radius : 0.6 Pixel Schwellenwert: 4 Stufen und vorher den Himmel ausmaskieren. — Allzeit gutes Licht und volle Akkus, Dieter http://hdrfoto.de | http://oly-e.de/handbuecher.php4 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 20:10:51 Manfred Paul Am Tue, 28 Oct 2008 16:22:09 +0100 schrieb Harry Zimmermann: >> *) was heißt nur etwas”? 😉 > etwas heißt: > Stärke:100 % > Radius : 1.0 Pixel > Schwellenwert: 1 Stufe Hallo Harry und dann stellt sich noch die Frage nach den Parametern für Schärfe und Kontrast in der Kamera. Es ist schon ein Unterschied wenn Du Deine Schärfung über ein Bild mit Schärfe -1 (meine Standareinstellung bei der E-3) oder +2 jagst. Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 20:15:23 Peter Schö¶ler Hallo Harry, > etwas heißt: > Stärke:100 % > Radius : 1.0 Pixel > Schwellenwert: 1 Stufe Dieter hat schon die Werte vorgeschlagen. Der Radius von 1 Pixel ist ganz schö¶n viel. Das kann man auch an der Überschärfung gut erkennen, vor allen an den Kanten bei den Gänsen. Ich nehme meist 80% – 0,4 – 0 Aber das ist auch Geschmackssache. In deinem Fall war das auch schon zu viel, daher tritt auch das Rauschen im Himmel stärker hervor. Die Unschärfemaskierung bewirkt auch eine Kontrastverstärkung an den Rändern, daher kommen die Kö¶rner” stärker zur Erscheinung. Will sagen das Rauschen wird “hö¶rbar” 😉 Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 20:34:01 Harry Zimmermann erst einmal Danke an alle die mir hier Tipps zu meinem Problem gegeben haben, hab jetzt die letzten Stunden damit verbracht mich mit CS3 herrumzuschlagen. Himmel ausmaskieren….das muss mir mal einer in einer ruhigen Stunde erklären :-)) bin jetzt folgendermassen vorgegangen., habe in LR 2 die Vö¶gel nachgeschärft das Bild verkleinert und nocheinmal mit den Parametern die Dieter und Peter vorgeschlagen haben nachgeschärft ( ohne Himmelausmaskieren ich weiß nicht wie das geht ) hier das neue Ergebniss http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=59&pos=0 Gruß Harry — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 20:52:58 Harry Zimmermann Manfred Paul schrieb: > Am Tue, 28 Oct 2008 16:22:09 +0100 schrieb Harry Zimmermann: > >>> *) was heißt nur etwas”? 😉 >> etwas heißt: >> Stärke:100 % >> Radius : 1.0 Pixel >> Schwellenwert: 1 Stufe > Hallo Harry > und dann stellt sich noch die Frage nach den Parametern für Schärfe > und Kontrast in der Kamera. > Es ist schon ein Unterschied wenn Du Deine Schärfung über ein Bild > mit Schärfe -1 (meine Standareinstellung bei der E-3) oder +2 > jagst. > Viele Grüsse > Manfred > http://manfred-paul.de Hallo Manfred für mich stellt sich diese Frage nicht…..fotografiere in RAW Gruß Harry posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 20:56:17 Peter Schö¶ler Hallo Harry, Am Tue, 28 Oct 2008 19:34:01 +0100 schrieb Harry Zimmermann: > bin jetzt folgendermassen vorgegangen., habe in LR 2 die Vö¶gel > nachgeschärft das Bild verkleinert und nocheinmal mit den > Parametern die Dieter und Peter vorgeschlagen haben nachgeschärft > ( ohne Himmelausmaskieren ich weiß nicht wie das geht ) > > hier das neue Ergebniss > > http://www.zero4.de/cpg/displayimage.php?album=59&pos=0 Die Schärfung ist schon besser und kommt mir moderater vor. Wie man ausmaskiert: 1. Bild-Ebene kopieren (mit Strg + J) 2. Menü Auswahl -> Farbbereich auswählen … 3. Dann mit der Maus-Pipette” auf dem blauen Bereich des Bildes (= Himmel) klicken im Fenster “Farbbereich auswählen” Toleranz auf “100” stellen. Mit “OK” übernehmen. 4. Die kopierte Ebene im Ebenenfenster (rechts unten im Programmfenster) anwählen im Menü Ebene -> Ebenenmaske -> Auswahl ausblenden 5. Im Ebenenfenster das kleine Bildchen (links das farbige) anklicken 6. Mit Filter -> Unschärfemaske die Gänse schärfen Das war’s 😉 Mit dem 4. Schritt maskiert du den Bereich aus. Im PS ist das so dass Weiß in der Maske alles darunterliegende Ebene erscheinen lässt das Schwarze zudeckt. Daher “Maskenebene” -> ausmaskieren. Mit einem Trick kannst du auch den Himmel rauschfrei machen: 1. Die neue Ebene kopieren (mit Strg + J) 2. Maske (rechtes Bildchen im Ebenenfenster) anklicken. 3. Maskierung mit Strg + I umkehren 4. Menü Filter -> Weichzeichnen -> Tiefenschärfe abmildern 5. Im Fenster muss im Bereich “Tiefen-Versetzung” die Quelle “Ebenenmaske” angewählt sein 7. Radius anpassen (Wert 20 oder so je nachdem wie stark das Rauschen im Himmel ist) 8. Mit Ok die Einstellung übernehmen. Und nun hast du einen rauschfreien Himmel 😉 Man kann zwar mit Gauscher Weichzeichner machen aber dann sieht es unschö¶n an den “Gänsekanten” aus 😉 Das war ein kleiner PS-Kurs von meiner Seite. Viel Spaß beim Probieren. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 20:57:55 Peter Schö¶ler Am Tue, 28 Oct 2008 19:52:58 +0100 schrieb Harry Zimmermann: > für mich stellt sich diese Frage nicht…..fotografiere in RAW und womit entwickelst du? Im Entwickler kannst du auch manchmal zu viel Schärfen. Schärfen erst am Ende und zwar im PS VOR dem Abspeichern. Meine Anleitung für das Ausmaskieren habe ich schon geschrieben. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 21:09:57 Harry Zimmermann Hallo Peter, Danke 🙂 hab mir sofort alles ausgedruckt, werd mal morgen fleißig üben. Nur die Tastenkombinationen werden bei mir nicht passen, hab nen IMac, mein PC hat sich vor geraumer Zeit ins Nirvana verabschiedet…..Gottseidank hab ich immer fleißig Sicherungen angelegt, sonst hätten sich so ca 10 000 Bilder mit verabschiedet ;-( Gruß Harry — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.10.2008 Uhrzeit: 21:29:22 Dieter Bethke Harry Zimmermann schrieb: > bin jetzt folgendermassen vorgegangen., habe in LR 2 die Vö¶gel > nachgeschärft das Bild verkleinert und nocheinmal mit den Ahh, LR2 … dann benutz doch mal beim Entwickeln unter Details” den Schieberegler “Maskieren” und schieb ihn auf ca. 20-30. Wenn Du dabei eine 100% Ansicht aktiv hast UND die ALT-Taste drückst dann siehst Du sogar was bei der aktuellen Einstellung abmaskiert wird. Auf den Abmaskierten Bereich wirkt sich dann die Scharfzeichnung in LR nicht mehr aus. Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter http://hdrfoto.de | http://oly-e.de/handbuecher.php4″ —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.10.2008 Uhrzeit: 8:36:13 Peter Schö¶ler Moin Harry, Am Tue, 28 Oct 2008 20:09:57 +0100 schrieb Harry Zimmermann: > Nur die Tastenkombinationen werden bei mir nicht passen, hab nen > IMac, mein PC hat sich vor geraumer Zeit ins Nirvana Die Buchstaben werden schon passen. Nur musst du anstatt die Strg-Taste die Apfel-Tase nehmen. Ich selbst nutze Windows. Ich beiße nur in den echten Apfel 😉 > verabschiedet…..Gottseidank hab ich immer fleißig Sicherungen > angelegt, sonst hätten sich so ca 10 000 Bilder mit verabschiedet > ;-( Ja an die Sicherung sollte man immer denken. Ich habe mir kürzlich eine extere 1 TByte-Festplatte besorgt. Habe auch lange gewartet, allerdings zu lange. 40 000 Bilder lässt man nicht einfach achtlos liegen 😉 Das mit dem Lightroom habe ich glatt übersehen. Dieter hat dir auch den Vorschlag gegeben, den Regler Maskieren” unten in der Schärfe-Palette kannst du Bereiche ausmaskieren. Schwarzer Bereich bedeutet dass dort nichts geschärft wird. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.10.2008 Uhrzeit: 10:30:15 Harry Zimmermann Dieter Bethke schrieb: > Harry Zimmermann schrieb: > >> bin jetzt folgendermassen vorgegangen., habe in LR 2 die Vö¶gel >> nachgeschärft das Bild verkleinert und nocheinmal mit den > > Ahh, LR2 … dann benutz doch mal beim Entwickeln unter Details” > den Schieberegler “Maskieren” und schieb ihn auf ca. 20-30. > Wenn Du dabei eine 100% Ansicht aktiv hast UND die ALT-Taste > drückst dann siehst Du sogar was bei der aktuellen Einstellung > abmaskiert wird. Auf den Abmaskierten Bereich wirkt sich dann die > Scharfzeichnung in LR nicht mehr aus. > Allzeit gutes Licht und volle Akkus > Dieter > http://hdrfoto.de | http://oly-e.de/handbuecher.php4 Achso jetzt weiß ich auch wofür die Regler sind ….Danke für die Infos Gruß Harry posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*