Wochenthema 17/18.KW: DAS AUTO””

Datum: 21.04.2007 Uhrzeit: 10:35:52 Manfred Paul Hallo zusammen, in aller Regel ist es üblich, dass der (die) *neue* Themengeber(in) vom *alten* eingeführt wird. Das konnte Klaus augenscheinlich in seinem Vorurlaubsstress” nicht mehr leisten. Ich fand gestern Abend seine Email in meinem Posteingang die mich – wie ich hoffe – ausreichend autorisiert ein neues Thema vorzuschlagen. Ein Auszug: “….Hatte das letzte WT vom Peter Eckmann übernommen und würde es gerne wieder abgeben. Da wollte ich Dich gerne fragen ob Du Lust und Zeit hast. Bin leider ab Morgen nicht mehr im Ländle….” Klar Klaus mache ich und Dir schö¶nen Urlaub 🙂 So und nun zum Thema: Ich habe mir etwas ausgesucht mit dem fast alle unter uns täglich in der einen oder anderen Weise zu tun haben. Es ist nützlich es stinkt es verstopft die Strassen es macht Lärm es ist schö¶n oder hässlich es wird geliebt oder gehasst oder einfach nur genutzt …. Kurz DAS AUTO ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken – also beschäftigen wir uns mal mit dem Haufen Blech… Sicher gibt es eine Unzahl von Sichtweisen zu dem Thema und ich bin schon auf Eure gespannt 🙂 In guter Tradition die wichtigen Links einfache Regeln zum WT: http://olypedia.de/Wochenthema Bisherige Themen: http://wochenthema.oly-e.de/ 4 🙁 Viele Grüsse Manfred der noch kein Bild zum Thema im Kasten hat…” —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.04.2007 Uhrzeit: 10:35:52 Roger Schuster Hi, Manfred Paul schrieb: > Kurz, DAS AUTO ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken – also > beschäftigen wir uns mal mit dem Haufen Blech… > Sicher gibt es eine Unzahl von Sichtweisen zu dem Thema und ich bin > schon auf Eure gespannt 🙂 Also, dann kommt hier meine Sichtweise: Roger —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2007 Uhrzeit: 20:31:17 Manfred Paul Am Sun, 22 Apr 2007 19:12:18 +0200 schrieb Klaus Gebauer: > meinen Beitrag zum Thema Auto findet Ihr hier: > > http://home.arcor.de/gebauer.klaus/Auto.jpg Hallo Klaus, ein erster Beitrag zum Thema und gleich ein interessantes Stück Auto 🙂 Ich finde es allerdings schade, dass die Umgebung vom eigentlichen Objekt ablenkt dass die interessantere Seite des Wagens sich nur erahnen lässt. 13 🙂 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2007 Uhrzeit: 20:42:10 Joachim Hö¶hler Hallo Manfred, ich habe einen besonderen Porsche vom Schlosswelten-Treffen anzubieten: http://www.flickr.com/photos/jo68/470213672/ Viele Grüße Joachim posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2007 Uhrzeit: 20:45:40 Herbert Pesendorfer Hallo Klaus! > meinen Beitrag zum Thema Auto findet Ihr hier: > > http://home.arcor.de/gebauer.klaus/Auto.jpg Zufällig in Kitzbühel? Womö¶glich voriges Jahr? Liebe Grüße — Herbert Pesendorfer —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2007 Uhrzeit: 20:45:40 Herbert Pesendorfer Hallo Klaus! > meinen Beitrag zum Thema Auto findet Ihr hier: > > http://home.arcor.de/gebauer.klaus/Auto.jpg Zufällig in Kitzbühel? Womö¶glich voriges Jahr? Liebe Grüße — Herbert Pesendorfer —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2007 Uhrzeit: 22:47:59 Klaus Gebauer Die Umgebung krieg ich nicht so leicht weg, ich versuch’s mal mit künstlicher Unschärfe. Die andere Seite vom Auto hab ich auch, aber da steht ein neugieriger Zuschauer direkt dahinter und das Kennzeichen wollte ich auch nicht ohne Einverständnis des Besitzers zeigen. Gruß Klaus — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.04.2007 Uhrzeit: 9:58:33 Helmut Fleischhauer Manfred Paul schrieb: > Kurz, DAS AUTO ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken – also > beschäftigen wir uns mal mit dem Haufen Blech… > Sicher gibt es eine Unzahl von Sichtweisen zu dem Thema und ich bin > schon auf Eure gespannt 🙂 ………… Guten Morgen, so nach über 1 Mio km auf der Straße ist meine Beziehung zu Autos nicht sehr ausgeprägt. Aber 4 Fotos von Autos habe ich doch geschafft Hier ein Stück davon http://www.photomagie.eu/gallery_37_50426.php Grüsse Helmut — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.04.2007 Uhrzeit: 18:44:51 Thorsten Hofmann Manfred Paul schrieb: > Kurz, DAS AUTO ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken – also > beschäftigen wir uns mal mit dem Haufen Blech… Da kann ich mich ja auch mal wieder beteiligen 🙂 Passend zum Thema war am vergangenen Wochenende bei mir vor der Tür die alljährlich stattfindende Vogelsbergrallye. Ein paar Schnappschüsse davon hab ich in meine Fotogalerie gestellt. Eines davon soll mein Beitrag zum aktuellen Wochenthema sein: http://www.fotofreunde-goldener-schnitt.de/galerie/th_hofmann/Sport%20und%20Action/Rallye/slides/mini.htm Viele Grüße, Thorsten — //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// //Ganz neu: Das Fotofreunde – Forum!// —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.04.2007 Uhrzeit: 22:46:46 Manfred Paul Am Mon, 23 Apr 2007 20:42:10 +0200 schrieb Joachim Hö¶hler: > ich habe einen besonderen Porsche vom Schlosswelten-Treffen > anzubieten: > http://www.flickr.com/photos/jo68/470213672/ Hallo Joachim der gute Herr Porsche hätte seine Freude an dem Bild nimmt es doch die typische Käferform auf;) Bei Porschefahrern dürfte es wohl nicht so gut ankommen. Irgendwie hast Du die Form zu einem lieben Knuddel verbogen;) Und mich stö¶rt das Stück sichtbarer Himmel etwas. Insgesamt aber eine nette Idee und auch gut umgesetzt:) 18 🙂 Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.04.2007 Uhrzeit: 22:52:34 Manfred Paul Am Tue, 24 Apr 2007 09:58:33 +0200 schrieb Helmut Fleischhauer: ……. > Guten Morgen, > Aber 4 Fotos von Autos habe ich doch geschafft > > Hier ein Stück davon > http://www.photomagie.eu/gallery_37_50426.php Guten Abend, Besser 4 Fotos von diesert Güte als eine Unmenge nichtssagender Autofotos. Mir gefällt das gut in Szene gesetzte Detail hervorragend, die knallige Farbe und insbesondere die stimmige, spannende Komposition. Dein Bild erinnert mich an ein im Vorbeigehen geschossenes Foto eine Rollers: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/498519/display/6676086 17 🙂 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.04.2007 Uhrzeit: 22:59:26 Manfred Paul Am Tue, 24 Apr 2007 18:44:51 +0200 schrieb Thorsten Hofmann: Hallo Thorsten, > Da kann ich mich ja auch mal wieder beteiligen 🙂 schö¶n, dass Du wieder dabei bist:) > http://www.fotofreunde-goldener-schnitt.de/galerie/th_hofmann/Sport%20und%20Action/Rallye/slides/mini.htm Mit dem Foto ist Dir ein schö¶ner Mitzieher” gelungen wobei vorn auch ausreichend Freiraum für die Geschwindigkeit bleibt. Das Bild strotzt nur so von Dynamik. Mir gefällt auch der Gegensatz von Technik und verträumter Blumenwiese:) Oben hätte es vielleicht ein wenig mehr Luft vertragen. 4 🙁 Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.04.2007 Uhrzeit: 14:55:45 Thorsten Hofmann Manfred Paul schrieb: > schö¶n, dass Du wieder dabei bist:) > Danke 🙂 Andere Bilder fachmännisch zu beurteilen und/oder zu kritisieren trau ich mich aber trotzdem immer noch nicht so recht. Wenn ich denn wirklich mal einen Satz zu einem Bild schreibe, dann ist das einfach nur meine ganz persö¶nliche Beurteilung, ohne viel fotografisches Regelwerk im Hinterkopf 😉 > Mit dem Foto ist Dir ein schö¶ner Mitzieher” gelungen wobei vorn > auch ausreichend Freiraum für die Geschwindigkeit bleibt. > Das Bild strotzt nur so von Dynamik. Das war jetzt insgesamt die zweite Mitzieh-Übungs-Gelegenheit für mich überhaupt. Der einzige Versuch vorher waren die Kanuten auf der Fulda welche sich aber ungleich schwieriger gestalteten. Bei den Autos hab ich an diesem Tag konsequent das Sigma 55-200 (es war ja schö¶nes Wetter) eingesetzt. Und nach einigen Fehlversuchen hab ich auch die ungefähr richtige Kameraeinstellung für Mitzieh-Motive gefunden 🙂 > Mir gefällt auch der Gegensatz von Technik und verträumter > Blumenwiese:) Wieder ein Punkt den ich noch lernen muss: Nicht zum foten mit der Jeans in eine Lö¶wenzahn-überhäufte Wiese setzen! 🙂 > Oben hätte es vielleicht ein wenig mehr Luft > vertragen. Ich fand den im Hintergrund stehenden Audi den man bei diesem Bildbeschnitt nicht sieht ziemlich stö¶rend. Zur Not hätte ich auch stempeln kö¶nnen… Thorsten //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// //Ganz neu: Das Fotofreunde – Forum!//” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.04.2007 Uhrzeit: 11:30:58 Helge Suess Hallo zusammen, > Ich habe mir etwas ausgesucht, mit dem fast alle unter uns täglich > in der einen oder anderen Weise zu tun haben. Ja, das Auto, dazu habe ich irgendwie ein gestö¶rtes Verhältnis. Neulich, als ich einen 3er BMW als Mietwagen bekam war mein erster Gedanke kann ich nicht einen netten kleineren Wagen haben?”. Naja es gibt halt Momente da hilft nichts. Das von mir zum WT beigesteuerte Bild hat den Titel “Alp-Traum”. Ein gespaltenes Thema weil es erstens ein Fahrzeug in einer Gegend zeigt wo besser kaum welche hin sollten andererseits hat gerade das Fahren im extremen Gelände für viele einen besonderen Reiz. http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_462f213020 Abseits der Straßen bullige Geländewagen. Momente wo Männer (und auch gelegentlich Frauen) zu Kindern werden. Ein riesieges Spielzeug. Der Hummer H3. Absolut be***en zu Fahren zu breit schwammig man sieht kaum raus. Trotzdem wollen ihn viele haben. Getestet in den ö¶sterreichischen Bergen. Ich bin ihn ein paar hundert Meter gefahren. Nicht mal geschenkt würde ich den nehmen. Zumal mir die private ö–lquelle dazu fehlt. Helge ;-)=) 6! > einfache Regeln zum WT: > http://olypedia.de/Wochenthema > Bisherige Themen: > http://wochenthema.oly-e.de/ posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.04.2007 Uhrzeit: 14:02:54 Thorsten Hofmann Helge Suess schrieb: > Getestet in den ö¶sterreichischen Bergen. Ich bin ihn ein paar > hundert Meter gefahren. Nicht mal geschenkt würde ich den > nehmen. Zumal mir die private ö–lquelle dazu fehlt. Irgendwie passt der besser in die Strassen von (CSI) Miami 🙂 Mächtig cool sieht er jedenfalls aus. In die Berge gehö¶rt aber eigentlich maximal ein Bergfahrrad. Thorsten — //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// //Ganz neu: Das Fotofreunde – Forum!// —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.04.2007 Uhrzeit: 15:12:44 Helge Suess Hallo Thorsten! > Irgendwie passt der besser in die Strassen von (CSI) Miami 🙂 Das stimmt. Das Auto hat einen deutlich hö¶heren Repräsentationsfaktor als Fahrkomfort 🙂 Du musst dich allerdings gut auskennen, weil ein Strassenschild oder Wegweiser kann man kaum sehen wenn man drinnen sitzt. Die Schiessscharten-Fenster und die Breite des Fahrzeugs schränken die Sicht stark ein. Beim Fahren kompensiert sich das weil alle die du nicht siehst freiwillig ausweichen 🙂 > Mächtig cool sieht er jedenfalls aus. Aber extrem unpraktisch. Man kommt bei fast keinem Weidezaun durch weil die auf die Breite der lokalen Geländewagen abgestimmt sind. > In die Berge gehö¶rt aber eigentlich maximal ein Bergfahrrad. Da hast du recht. Manchmal geht’s aber nicht ganz ohne Auto. Nämlich dann, wenn ordentlich Material transportiert werden soll. Wir hatten auch noch ein paar richtige Geländewagen dabei (Landrover z.B., und einen Pinzgauer). Theoretisch kann man natürlich auch einiges mit Maultieren und Lamas in die Berge schleppen aber die Belastbarkeit der Tiere ist nicht für alle Gegenstände ausreichend. Helge ;-)=) 12 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.04.2007 Uhrzeit: 15:12:44 Helge Suess Hallo Thorsten! > Irgendwie passt der besser in die Strassen von (CSI) Miami 🙂 Das stimmt. Das Auto hat einen deutlich hö¶heren Repräsentationsfaktor als Fahrkomfort 🙂 Du musst dich allerdings gut auskennen, weil ein Strassenschild oder Wegweiser kann man kaum sehen wenn man drinnen sitzt. Die Schiessscharten-Fenster und die Breite des Fahrzeugs schränken die Sicht stark ein. Beim Fahren kompensiert sich das weil alle die du nicht siehst freiwillig ausweichen 🙂 > Mächtig cool sieht er jedenfalls aus. Aber extrem unpraktisch. Man kommt bei fast keinem Weidezaun durch weil die auf die Breite der lokalen Geländewagen abgestimmt sind. > In die Berge gehö¶rt aber eigentlich maximal ein Bergfahrrad. Da hast du recht. Manchmal geht’s aber nicht ganz ohne Auto. Nämlich dann, wenn ordentlich Material transportiert werden soll. Wir hatten auch noch ein paar richtige Geländewagen dabei (Landrover z.B., und einen Pinzgauer). Theoretisch kann man natürlich auch einiges mit Maultieren und Lamas in die Berge schleppen aber die Belastbarkeit der Tiere ist nicht für alle Gegenstände ausreichend. Helge ;-)=) 12 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.04.2007 Uhrzeit: 6:38:21 Reinhard Wagner Bruno Gellweiler schrieb: > Zum Thema ein Stück franzö¶sische und auch internationale > Geschichte: 3,66 m lang, 1,43 m breit, 1,47 m hoch und 600 kg > schwer, vier Zylinder in Reihe, 1100ccm, 34 PS, der Motor > eigentlich ein Heckmotor aus dem Vorgängermodell Dauphine” nur > umgekehrt eingebaut weshalb das Getriebe vor dem Motor liegt und > Ursache für den langen Radstand ist: und der aufgrund der etwas unkonventionellen Hinterradaufhängung links und rechts unterschiedlich ist. Gefällt mir sehr gut. Aus dem (franzö¶sischen) Leben gegriffen. Farbe Schärfe Stimmung. Allerdins mag ich da etwas subjektiv urteilen… 😉 Grüße Reinhard posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.04.2007 Uhrzeit: 23:37:28 Siegfried Voriges Wochenende war ich zum ersten mal auf einer Autoveranstaltung. Das ganz war zugleich eine Abschiedsveransstaltung für ö–sterreichs historisch wichtigsten Flughafen – LOWA (Wien/Aspern) der Ende diesen Jahren nun endgültig neuen Siedlungsbauten weichen muß. Am Flugfeld Apern fanden schon vor 50 Jahren legenäre Flugplatzrennen statt. Nahezu alle wichtigen, auch außerhalb ö–sterreichs bekannten Rennfahrer, haben hier ihre ersten Runden gedreht – wie z.b. Jochen Rind. Nun denn, also eine Gelegenheit allerlei historisches an Fahrzeugen in Action zu erleben: http://www.AustrianAviationArt.org/forum/oly/oly.jpg Siegfried — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2007 Uhrzeit: 11:50:11 Manfred Paul Am Sat, 21 Apr 2007 10:35:52 +0200 schrieb Manfred Paul: > Kurz, DAS AUTO ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken – also > beschäftigen wir uns mal mit dem Haufen Blech… > Sicher gibt es eine Unzahl von Sichtweisen zu dem Thema und ich bin > schon auf Eure gespannt 🙂 Hallo zusammen, ich will mich meinem Thema natürlich auch nicht verweigern. Mein Bild verzichtet vollkommen auf das oben beschriebene Blech – ich hoffe aber trotzdem, dass Ihr es zum Thema gehö¶rend akzeptieren kö¶nnt;) http://manfred-paul.de/Oly_WT/AUTO.htm 3 🙁 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2007 Uhrzeit: 12:14:52 Manfred Paul Am Thu, 26 Apr 2007 10:52:04 +0200 schrieb Jürgen Bö¶ttger: Hallo Jürgen, > nach längerer Zeit habe ich mal wieder in diese Rubrik geschaut, das solltest Du aber ö¶fter tun 😉 > http://www.flickr.com/photos/jubor/471104041/ > Ich hoffe, dass das Bild zu sehen ist, es ist mein erster Versuch > über flickr Bilder zu verö¶ffentlichen. ja, es ist zu sehen und zeigt gut die Vergänglichkeit einstigen Glanzes:) Ich bin allerdings mit der gewählten Perspektive nicht so ganz glücklich, obwohl Du die formale HD (http://olypedia.de/HD) -Vorgabe fast eingehalten hast;) 16 🙂 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2007 Uhrzeit: 14:34:34 Manfred Paul Am Fri, 27 Apr 2007 23:37:28 +0200 schrieb Siegfried: > Nun denn, also eine Gelegenheit allerlei historisches an > Fahrzeugen in Action zu erleben: > > http://www.AustrianAviationArt.org/forum/oly/oly.jpg Hallo Siegfried, schö¶ner Mitzieher, an dem mich besonders die Farben und die sichtbare Dynamik beeindrucken 🙂 Einige Kleinigkeiten stö¶ren aber doch: das Grüne oben links das abgeschnittene Hinterrad das leicht unscharf geratene Fahrzeug 7 🙁 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2007 Uhrzeit: 15:38:48 Peter Schaffert Hallo Roger Mir gefällt das Bild und ich musste meine grauen Zellen eine ganze Weile anstrengen bis ich (so glaube ich mindestens) begriffen haben, wie das Bild gemacht wurde. Die Farbgebung (so wenig Farben) finde ich gut und die Platzierung des Autos am unteren” Rand macht das Bild für mich interessant. Das angeschnittene nicht gespiegelte Rad stö¶rt mich etwas aber bei einem stärkeren Beschnitt gelangt das Auto vermutlich endgültig zu tief unten in das Bild. Viele Grüsse Peter posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2007 Uhrzeit: 16:34:59 @ Hallo Manfred > Am Sat, 21 Apr 2007 10:35:52 +0200 schrieb Manfred Paul: > >> Kurz, DAS AUTO ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken – also ….Ohne Reifen ist das beste Auto nichts wert… > ich will mich meinem Thema natürlich auch nicht verweigern. > Mein Bild verzichtet vollkommen auf das oben beschriebene Blech – > ich hoffe aber trotzdem, dass Ihr es zum Thema gehö¶rend akzeptieren Geniale Idee mit dem Bettsaicher” oder auf Deutsch “Lö¶wenzahn” LOL Gruß Klaus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2007 Uhrzeit: 8:59:18 Peter Schaffert Hallo zusammen Nach längerer Abwesenheit, konnte ich diese Woche auch wieder ein Bild zum Thema erstellen. Da es durch die Frontscheibe aufgenommen wurde, hatte es (trotz Polarisationsfilter) einen Grauschleier und war etwas unscharf. Deshalb habe ich es mit GIMP nachbearbeitet. Ich hoffe es gefällt und freue mich über Kritik. http://pic.schafferts.ch/cpg1410/displayimage.php?album=4&pos=0 Viele Grüsse Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2007 Uhrzeit: 10:13:01 Manfred Paul Am Sun, 29 Apr 2007 08:59:18 +0200 schrieb Peter Schaffert: > Ich hoffe es gefällt und freue mich über Kritik. > http://pic.schafferts.ch/cpg1410/displayimage.php?album=4&pos=0 Hallo Peter, wozu braucht mann(frau) ein Fisheye, wenn solche Scheinwerfer am Auto sind? Interessante Sichtweise zum Thema, die nebenbei sogar das Making Off zeigt;) Die Wirkung wäre m.E. bei zentraler, formatfüllenden Platzierung des Scheinwerfers noch besser. Will sagen, die linke tote” Seite stö¶rt mich ertwas. 14 🙂 Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2007 Uhrzeit: 10:13:01 Manfred Paul Am Sun, 29 Apr 2007 08:59:18 +0200 schrieb Peter Schaffert: > Ich hoffe es gefällt und freue mich über Kritik. > http://pic.schafferts.ch/cpg1410/displayimage.php?album=4&pos=0 Hallo Peter, wozu braucht mann(frau) ein Fisheye, wenn solche Scheinwerfer am Auto sind? Interessante Sichtweise zum Thema, die nebenbei sogar das Making Off zeigt;) Die Wirkung wäre m.E. bei zentraler, formatfüllenden Platzierung des Scheinwerfers noch besser. Will sagen, die linke tote” Seite stö¶rt mich ertwas. 14 🙂 Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 9:10:31 Johannes Hö¶chner Manfred Paul schrieb: > So, und nun zum Thema: > DAS AUTO ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken – also > beschäftigen wir uns mal mit dem Haufen Blech… > Sicher gibt es eine Unzahl von Sichtweisen zu dem Thema und ich bin > schon auf Eure gespannt 🙂 Hallo Manfred, hier eine Sichtweise beim Oldtimer Meeting 2006 in Baden-Baden: http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4634f99e19 Der Kleine wurde am Abend fotographiert mit E-1 und 50-200, nachdem die Erwachsenen bereits mit viel blauem Rauch und Geknatter durch die Lichtenthaler Allee gerollt waren. Freundlicher Gruss aus dem Schwarzwald, Johannes > einfache Regeln zum WT: > http://olypedia.de/Wochenthema > Bisherige Themen: > http://wochenthema.oly-e.de/ > — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 10:04:27 Reinhard Wagner Johannes Hö¶chner schrieb: > hier eine Sichtweise beim Oldtimer Meeting 2006 in Baden-Baden: > > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4634f99e19 > Solche Kinderbilder habe ich auch: http://www.booksagain.de/emilule/olywo/lanz.jpg Grüße Reinhard — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 10:23:28 Reinhard Wagner Manfred Paul schrieb: > Sicher gibt es eine Unzahl von Sichtweisen zu dem Thema und ich bin > schon auf Eure gespannt 🙂 Ich habe als alter Entenfahrer natürlich Enten in fast jedem beliebigen Umfeld, en masse und en detail und in allen Erhaltungszuständen abgelichtet. Aber für das Wochenthema habe ich ein Foto aus Glasgow herausgesucht, aus einer Zeit als es noch nicht Miles Better” war zumindest nicht an allen Ecken. Es ist mittlerweile fast 14 Jahre alt und natürlich analog: Exakta Varex IIa mit Tessar 50/2 8 http://www.booksagain.de/emilule/olywo/proton.jpg Und ja es hat dokumentarischen Wert. Aber ich hoffe nicht nur. Grüße Reinhard > einfache Regeln zum WT: > http://olypedia.de/Wochenthema > Bisherige Themen: > http://wochenthema.oly-e.de/ posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 10:23:28 Reinhard Wagner Manfred Paul schrieb: > Sicher gibt es eine Unzahl von Sichtweisen zu dem Thema und ich bin > schon auf Eure gespannt 🙂 Ich habe als alter Entenfahrer natürlich Enten in fast jedem beliebigen Umfeld, en masse und en detail und in allen Erhaltungszuständen abgelichtet. Aber für das Wochenthema habe ich ein Foto aus Glasgow herausgesucht, aus einer Zeit als es noch nicht Miles Better” war zumindest nicht an allen Ecken. Es ist mittlerweile fast 14 Jahre alt und natürlich analog: Exakta Varex IIa mit Tessar 50/2 8 http://www.booksagain.de/emilule/olywo/proton.jpg Und ja es hat dokumentarischen Wert. Aber ich hoffe nicht nur. Grüße Reinhard > einfache Regeln zum WT: > http://olypedia.de/Wochenthema > Bisherige Themen: > http://wochenthema.oly-e.de/ posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 16:05:31 Peter Schö¶ler Hallo Andy, Am Mon, 30 Apr 2007 14:39:33 +0200 schrieb Andy: > Zu guter Letzt noch ein Beispiel wozu man ein Auto noch so > gebrauchen kann: > > http://tinyurl.com/36goz9 > > Ja, das Bild ist nicht so recht gelungen – ich wollte es Euch > trotzdem nicht vorenthalten, allein wegen der mö¶glichen Nutzung > eines Autos… Ach, das ist das beste Bild! Ein Stativ mit vier Rädern und hat sogar die Mö¶glichkeit, Mensch UND Kamera-Ausrüstung zu transportieren 🙂 Die Geschichte ist dir durchhaus gelungen, immer muss ich dabei schmunzeln. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 17:50:23 Bernhard Ludwig Hallo, Mein Beitrag zum Wochenthema fristet diesmal ein Schattendasein. Eigentlich ging es zu dieser frühen Stunde um die Dokumentation der aufsteigenden Früh-Dunst-Nebel. Doch dann ist mir dieser Schnappschuss vor die Linse gefahren. Vielleicht gefällts… Hier der Link: http://www.lucomp.de/album/slides/HerbstDunst.html Viele Grüße, Bernhard —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 20:12:34 Manfred Paul Am Mon, 30 Apr 2007 09:10:31 +0200 schrieb Johannes Hö¶chner: > hier eine Sichtweise beim Oldtimer Meeting 2006 in Baden-Baden: > > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4634f99e19 Hallo Johannes, das war noch edles Spielzeug:) aber sicher auch nicht für jedermans Kind. Danke fürs Zeigen, wenn ich mir auch eine etwas aufgeräumtere” Umgebung vorstellen kö¶nnte. So sind Kinder nun mal;) 14 🙂 Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 20:12:34 Manfred Paul Am Mon, 30 Apr 2007 09:10:31 +0200 schrieb Johannes Hö¶chner: > hier eine Sichtweise beim Oldtimer Meeting 2006 in Baden-Baden: > > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_4634f99e19 Hallo Johannes, das war noch edles Spielzeug:) aber sicher auch nicht für jedermans Kind. Danke fürs Zeigen, wenn ich mir auch eine etwas aufgeräumtere” Umgebung vorstellen kö¶nnte. So sind Kinder nun mal;) 14 🙂 Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 20:58:48 Johannes Hö¶chner Manfred Paul schrieb: > Danke fürs Zeigen, wenn ich mir auch eine etwas > aufgeräumtere” Umgebung vorstellen kö¶nnte. > So sind Kinder nun mal;) Na ja dieses Kind hier zeigt im Hintergrund mit verschiedenen Tüchern “Bleu – Blanc – Rouge” –> die franzö¶sische Trikolore. Vive la France! Salü Johannes posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 21:58:29 Manfred Paul Am Sat, 21 Apr 2007 10:35:52 +0200 schrieb Manfred Paul: Guten Abend zusammen, Halbzeit im Thema und die erste Staffel ist geladen:) http://wochenthema.oly-e.de/index.php?path=2007%2F2007-17%2B18%20DAS%20AUTO%20-%20Thema%3A%20Manfred%20Paul Dann darf ich Euch noch mitteilen, dass Reinhard Wagner das nächste Thema vorgeben wird. Danke Reinhard:) 9 🙁 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2007 Uhrzeit: 24:27:25 Thorsten Hofmann Christian Joosten schrieb: > Na hö¶mma, und das von Dir. Du brauchst unbedingt bald wieder > ein Mopped. Das sag ich auch meiner Frau immer wieder. Soll ich ihre Antwort zitieren? Nein, ich lass es lieber :-/ > In die Berge gehö¶rt natürlich vor allem ein Pässe > fressendes Motorrad wie z.B. meine GS. 😉 Das stimmt selbstredend! Wie konnte ich nur 🙂 Ich bin schon zu lange wech von der Droge… Hab jetzt auch nur an das aktuelle Wochenthema und nicht weiter gedacht. Warum eigentlich musst Du auch noch mein Traummopped fahren? Frechheit sowas 😉 Thorsten —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.05.2007 Uhrzeit: 17:54:56 Georg Dahlhoff Hallo Manfred, irgenwie habe ich wohl den Termin verschlafen, und reiche meinen Beitrag deshalb verspätet nach. Da noch kein neues Thema im Raum steht, traue ich mich ganz einfach mal. 😉 http://dahlhoff.com/wochenthema/200717.html Herzliche Grüße, Georg — Georg Dahlhoff http://www.selztal-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.05.2007 Uhrzeit: 18:14:35 Reinhard Wagner Georg Dahlhoff schrieb: > irgenwie habe ich wohl den Termin verschlafen, und reiche meinen > Beitrag deshalb verspätet nach. Da noch kein neues Thema im Raum > steht, traue ich mich ganz einfach mal. 😉 Upps? Ich dachte, wir hätten 14 Tage? demzufolge ist doch erst am kommenden Wochenende das neue Thema fällig? (Ich hab’s zwar schon, aber eben noch nicht verö¶ffentlicht…) Grüße Reinhard — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.05.2007 Uhrzeit: 19:36:14 Georg Dahlhoff Reinhard Wagner schrieb: > Upps? > > Ich dachte, wir hätten 14 Tage? demzufolge ist doch erst am > kommenden Wochenende das neue Thema fällig? (Ich hab’s zwar > schon, aber eben noch nicht verö¶ffentlicht…) Hallo Reinhard, Du hast recht! Es ist ja erst Halbzeit. Na, dann bin ich ja doch noch rechtzeitig dabei. 😉 Herzliche Grüße, Georg — Georg Dahlhoff http://www.selztal-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.05.2007 Uhrzeit: 14:15:13 Andy Hi Bernhard, > http://www.lucomp.de/album/slides/HerbstDunst.html schö¶nes Bild – was mich stö¶rt ist das viele nichts” im oberen Teil. Ja ich weiß anders wäre unten viel schwarz dazugekommen. Vielleicht hätte ein anderer Beschnitt (eventuell auch flacher Richtung Pano) geholfen. Die Idee das Auto als Schattenriss zu zeigen finde ich aber gut hebt sich schö¶n raus. Andy imkritikmodus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.05.2007 Uhrzeit: 14:20:22 Andy Hi Reinhard, > http://www.booksagain.de/emilule/olywo/proton.jpg auch hier eine ausgefallene Idee, gefällt mir. Auch dieser Gegensatz von Tristes und Werbung für – naja – Luxus. Insgesamt ist mir das Bild aber zu dunkel und zu Detailreich, das lenkt trotz der Farbe ein wenig ab. Vielleicht hilft ein engerer Beschnitt? Oder alles (außer dem Plakat) in Grautö¶ne wandeln. Den Mensch würde ich entweder ganz rauswerfen (Beschnitt?) oder mehr betonen (das würde dann zeigen, dass die Werbung eigentlich an ihm vorbeigeht…) Andy imkritikmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.05.2007 Uhrzeit: 14:27:02 Andy Hi Manfred, > http://manfred-paul.de/Oly_WT/AUTO.htm gute Idee, so ein alltägliches, schmuckloses (vom Lö¶wenzahn abgesehen) Deteil zu zeigen. Wenn ich das jetzt so sehe – das hätte ich auch zeigen kö¶nen, Autobereift sind unsere Fahrzeuge auch 😉 Ich hatte ja – vor meiner Geschichte – die Idee das Auto nur durch seine Wirkung auf die Umwelt zu zeigen (Bremsspuren/Schneespuren oder auch leere Straßen, Tankstellen, alte, verwitterte Straßenschilder – irgendwas sekundäres” halt) – dazu habe ich nur nichts passendes gefunden um eine Geschichte drumrumstricken zu kö¶nnen…. Andy imkritikmodus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.05.2007 Uhrzeit: 18:05:35 Andreas Baltrusch Hallo liebe http://wochenthema.oly-e.de/ Teilnehmer, hier kommt mein Beitrag: Ich habe von meiner Frau ein Cabrio zum Geburtstag (ist schon etwas her) bekommen. Lecker Teil – aber seht selbst. Echt süß. Ich fürchte aber, dass das Auto nicht mehr sehr alt werden wird. Hier der Link zur Vorschau: http://oly-e.de/alben/show.php4?album=e10_e20&info=e10_46378c8c85 Und hier zur Version 800×600: http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=e10_e20&type=large&photo=e10_46378c8c85 Gruß – Andreas —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.05.2007 Uhrzeit: 18:21:17 Reinhard Wagner Andy schrieb: > Hi Reinhard, > >> http://www.booksagain.de/emilule/olywo/proton.jpg > > Oder alles (außer dem > Plakat) in Grautö¶ne wandeln. Den Mensch würde ich entweder ganz > rauswerfen (Beschnitt?) oder mehr betonen (das würde dann zeigen, > dass die Werbung eigentlich an ihm vorbeigeht…) > > Andy > imkritikmodus http://www.booksagain.de/emilule/olywo/proton2.jpg Ich hab’s mal so probiert, verdeutlicht etwas die Bildaussage, ist halt nicht mehr Out of Cam”. Die gute Frau mit Plastiktüte ist schon wichtig denke ich…. Reinhard posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.05.2007 Uhrzeit: 21:52:29 Manfred Paul Am Wed, 02 May 2007 18:05:35 +0200 schrieb Andreas Baltrusch: > Ich habe von meiner Frau ein Cabrio zum Geburtstag (ist schon etwas > her) bekommen. Lecker Teil – aber seht selbst. Echt süß. Ich > fürchte aber, dass das Auto nicht mehr sehr alt werden wird. Hallo Andreas, dass das Auto überhaubt so lange leben durfte, grenzt schon an ein Wunder:) > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=e10_e20&type=large&photo=e10_46378c8c85 Eine wahrhaft nahrhafte Sichtweise zum Thema und garantiert umweltschonend:) Du hast dem Auto” in seinen vermutlich letzten Stunden ein schö¶n ausgeleuchtetes und im Bildschnitt passend arrangiertes Denkmal gesetzt. Auch die leichte Spiegelung (rechts) unterstützt die Wirkung der Präsentation. Schö¶ne Idee 🙂 10 😐 Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.05.2007 Uhrzeit: 21:54:55 Manfred Paul Am Wed, 02 May 2007 21:52:29 +0200 schrieb Manfred Paul: > dass das Auto überhaubt –> überhaupt erst lesen dann absenden 🙁 8 🙁 —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.05.2007 Uhrzeit: 8:37:44 Peter Schö¶ler Hallo Manfred, Am Wed, 02 May 2007 21:54:55 +0200 schrieb Manfred Paul: >> dass das Auto überhaubt –> überhaupt > > erst lesen dann absenden 🙁 Oder: Die Taste richtig treffen. P” und “B” sind ja ganz schö¶n weit auseinander 😉 Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.05.2007 Uhrzeit: 9:00:47 Manfred Paul Peter Schö¶ler schrieb: > Die Taste richtig treffen. > P” und “B” sind ja ganz schö¶n weit auseinander 😉 hast ja so recht – ein leichter Anflug von abendlicher Legasthenie;-) Gruss Manfred posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.05.2007 Uhrzeit: 9:11:57 Andy Hi Reinhard, > http://www.booksagain.de/emilule/olywo/proton2.jpg also meiner Meinung nach hat das Bild deutlich gewonnen! Die Bildaussage ist klarer und bezieht nun die Dame mit ihrem gelangweilten, abgewanten Blick mit ein. Out of camera ist ja hier auch nicht gefordert – es darf ruhig etwas Bearbeitung sein 🙂 Andy imkritikmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.05.2007 Uhrzeit: 9:19:47 Reinhard Wagner Andy schrieb: > Hi Reinhard, > >> http://www.booksagain.de/emilule/olywo/proton2.jpg > > also meiner Meinung nach hat das Bild deutlich gewonnen! > Die Bildaussage ist klarer und bezieht nun die Dame mit ihrem > gelangweilten, abgewanten Blick mit ein. Jau… Vielleicht sollte ich das Bild an Proton schicken, dann wüssten sie, warum ihr UK-Engagement seinerzeit gefloppt hat…. 😉 > > Out of camera ist ja hier auch nicht gefordert – es darf ruhig > etwas Bearbeitung sein 🙂 Ich fühl mich bei EBV nur immer so unwohl… 😉 Trotzdem danke für die Anregung! Reinhard — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.05.2007 Uhrzeit: 9:35:26 Andy Hi Reinhard, > Ich fühl mich bei EBV nur immer so unwohl… 😉 hmm – hast Du früher in der Dunkelkammer gestanden? Ist am ende auch nichts anderes – nur stinkt es heute nicht mehr so nach Chemie 😉 Also für mich gehö¶rt EBV durchaus dazu – nicht um aus einem total vermurksten Bild noch was zu machen, eher um das i-Tüpfelchen zu setzen – wie in dem Fall hier auch geschehen. Andy imnostalgiemodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.05.2007 Uhrzeit: 11:15:40 Helge Suess Hallo Andy! >> http://www.lucomp.de/album/slides/HerbstDunst.html > > … was mich stö¶rt ist das viele nichts” im oberen > Teil. Ja ich weiß anders wäre unten viel schwarz dazugekommen. Da schliesse ich mich an. Etwas Beschnitt oben (die Helligkeitsverteilung ungefähr dritteln zwischen dunkel mitte und hell) würde gut passen. > Die Idee das Auto als Schattenriss zu > zeigen finde ich aber gut hebt sich schö¶n raus. Besonders die durchbrochene Struktur des Lastwagens bietet sich für diese Technik gut an. Das wäre mit einem PKW vermutlich weniger effektvoll gelungen. Gut gesehen. Helge ;-)=) 12 posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.05.2007 Uhrzeit: 6:27:43 Dirk Diestel Manfred Paul schrieb: > Kurz, DAS AUTO ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken – also > beschäftigen wir uns mal mit dem Haufen Blech… > Sicher gibt es eine Unzahl von Sichtweisen zu dem Thema und ich bin > schon auf Eure gespannt 🙂 > > In guter Tradition die wichtigen Links > > einfache Regeln zum WT: > http://olypedia.de/Wochenthema > Bisherige Themen: > http://wochenthema.oly-e.de/ Hallo Manfred, ich brauchte eine Weile, um ein passendes Bild zum Thema zu finden. Nicht deshalb, weil es mö¶glicherweise hier in Taipei keine Autos gibt-das ist mit Sicherheit nicht der Fall. Die Automassen werden stückzahlmäßig nur noch von den Scootern übertroffen. (Ich selbst habe hier übrigens einen T4 VW Bus und einen 500cc Scooter). Morgen ist am 101 (mit 508 Metern das hö¶chste Haus der Welt) internationaler !101 Climbathon. Rund 800 Menschen haben sich angemeldet um für einen guten Zweck den Schweiß triefen zu lassen und die Treppen zum 91 Stockwerk nutzen. Ich selbst ich gebe es zu nehme den Aufzug um oben von den überlebenden Ankö¶mmlingen das mö¶glicherweise letzte Foto zu machen… 🙂 Aber von hoch oben kann man auch schö¶n hinunterschauen auf die Dächer der anderen Gebäude und auf die Straßen wo sich im Bereich des Trade World Centers massig Taxen tummeln. Die sind hier alle ausnahmslos gelb. http://www.taiwan-foto.de/Wochenthema/Taxi_yellow.jpg Herzliche Grüße aus Taiwan Dirk posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.05.2007 Uhrzeit: 9:20:28 Andy ….so, da mein erster Versuch – ich weiß gar nicht warum – im e-system gelandet ist, probier ich es nochmal – mal sehen wo ich jetzt rauskomme…… Hi Manfred, > Und technisch lässt sich per EBV noch Einiges machen:) naja, ich hatte da schon was versucht, das Bild ist schon so gut ich es hinbekommen habe bearbeitet, alles mehr war dann schon zuviel. Eigentlich wollte ich mich die Woche nochmal dran versuchen – hatte dann aber irgendwie keine Zeit mehr gefunden (bzw. kein Lust – wenn man den ganzen Tag am Computer verbringt ….) Auch das Zusatzbild der alten Lanz, die mit am Dienstag vor die Linse gefahren ist, habe ich noch nicht aufarbeiten kö¶nnen 🙁 Von meiner Ursprungsidee mal ganz abgesehen…. > Ja mein Lieber, da bin ich hart. *Du* hast Zeit bis Sonntag Naja, aber man wird ja noch eine zweite Meinung einholen kö¶nnen – gelle? 🙂 Und die zweiten Meinungen waren ja eindeutig, ich entscheide mich also für meinen Motivmäßigen Favoriten: http://tinyurl.com/36goz9 Auch wenn der technisch nicht wirklich perfekt ist. Zufrieden? Andy imwochenthemamodus PS: irgendwie machst Du ja diese Woche alles in Personalunion: Themenersteller, Bildersammler und ein eigenes Bild hast Du auch noch eingestellt 😀 —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.05.2007 Uhrzeit: 9:20:28 Andy ….so, da mein erster Versuch – ich weiß gar nicht warum – im e-system gelandet ist, probier ich es nochmal – mal sehen wo ich jetzt rauskomme…… Hi Manfred, > Und technisch lässt sich per EBV noch Einiges machen:) naja, ich hatte da schon was versucht, das Bild ist schon so gut ich es hinbekommen habe bearbeitet, alles mehr war dann schon zuviel. Eigentlich wollte ich mich die Woche nochmal dran versuchen – hatte dann aber irgendwie keine Zeit mehr gefunden (bzw. kein Lust – wenn man den ganzen Tag am Computer verbringt ….) Auch das Zusatzbild der alten Lanz, die mit am Dienstag vor die Linse gefahren ist, habe ich noch nicht aufarbeiten kö¶nnen 🙁 Von meiner Ursprungsidee mal ganz abgesehen…. > Ja mein Lieber, da bin ich hart. *Du* hast Zeit bis Sonntag Naja, aber man wird ja noch eine zweite Meinung einholen kö¶nnen – gelle? 🙂 Und die zweiten Meinungen waren ja eindeutig, ich entscheide mich also für meinen Motivmäßigen Favoriten: http://tinyurl.com/36goz9 Auch wenn der technisch nicht wirklich perfekt ist. Zufrieden? Andy imwochenthemamodus PS: irgendwie machst Du ja diese Woche alles in Personalunion: Themenersteller, Bildersammler und ein eigenes Bild hast Du auch noch eingestellt 😀 —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2007 Uhrzeit: 10:27:17 Manfred Paul Am Fri, 04 May 2007 06:27:43 +0200 schrieb Dirk Diestel: > …. wo sich im > Bereich des Trade World Centers massig Taxen tummeln. Die sind > hier alle ausnahmslos gelb. > > http://www.taiwan-foto.de/Wochenthema/Taxi_yellow.jpg Hallo Dirk, sieht ein wenig nach Spielzeug aus:) Mir gefällt die Idee, insbesondere das Herausstellen der gelben Taxis. 17 🙂 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2007 Uhrzeit: 10:34:56 Manfred Paul Am Tue, 01 May 2007 17:54:56 +0200 schrieb Georg Dahlhoff: > irgenwie habe ich wohl den Termin verschlafen, und reiche meinen > Beitrag deshalb verspätet nach. Da noch kein neues Thema im Raum > steht, traue ich mich ganz einfach mal. 😉 > > http://dahlhoff.com/wochenthema/200717.html Hallo Georg, nee, nee, haste nicht verschlafen – eher sieht der Typ am Steuer Deines Opel etwas verschlafen aus (man ahnt es zumindest). Ich mag solche Detaillbilder wie das von Dir gezeigte. Nicht viel drauf, aber Wesentliches gesagt:). Dazu kommt die spannende Linienführung. 13 🙂 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2007 Uhrzeit: 10:34:56 Manfred Paul Am Tue, 01 May 2007 17:54:56 +0200 schrieb Georg Dahlhoff: > irgenwie habe ich wohl den Termin verschlafen, und reiche meinen > Beitrag deshalb verspätet nach. Da noch kein neues Thema im Raum > steht, traue ich mich ganz einfach mal. 😉 > > http://dahlhoff.com/wochenthema/200717.html Hallo Georg, nee, nee, haste nicht verschlafen – eher sieht der Typ am Steuer Deines Opel etwas verschlafen aus (man ahnt es zumindest). Ich mag solche Detaillbilder wie das von Dir gezeigte. Nicht viel drauf, aber Wesentliches gesagt:). Dazu kommt die spannende Linienführung. 13 🙂 — Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2007 Uhrzeit: 13:59:29 Herbert Pesendorfer Hallo zusammen, nach langer Abstinenz hab ich jetzt wieder mal was beizutragen. Bei einer kleinen Rundfahrt am Mondsee hab ich dieses Gespann entdeckt. Eine einfach tolle Bastelei aus zwei VW-Bussen zusammengeschustert – ideal einfach für Usertreffen 😉 Leider war der Fahrzeughalter nicht zugegen, ich hätte gerne den Sound dieses VW-Busses gehö¶rt – ich liebe diesen Sound. Tja – und so sieht es aus … http://images.pesendorfer.com/v/Bildkritik/2007_5016835-Edit.jpg.html?g2_enterAlbum=0 Wer würde damit nicht gerne auf Urlaub fahren? Liebe Grüße — Herbert Pesendorfer —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2007 Uhrzeit: 14:14:30 Thorsten Hofmann Herbert Pesendorfer schrieb: > Wer würde damit nicht gerne auf Urlaub fahren? > Weia! Aus dem Vogelsberg (mein Nachbarkreis)… Ein Glück ist der gerade nicht gefahren :-)) Thorsten — //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// //Ganz neu: Das Fotofreunde – Forum!// —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2007 Uhrzeit: 14:15:38 Thorsten Hofmann Herbert Pesendorfer schrieb: > Tja – und so sieht es aus … Ganz vergessen: Sieht toll aus! Thorsten — //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// //Ganz neu: Das Fotofreunde – Forum!// —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2007 Uhrzeit: 14:26:22 Georg Dahlhoff Thorsten Hofmann schrieb: > Weia! Aus dem Vogelsberg (mein Nachbarkreis)… > Ein Glück ist der gerade nicht gefahren :-)) Hallo Thorsten, Irrtum! Das Auto hat ein ö¶sterreichisches Kennzeichen… Herzliche Grüße, Georg — Georg Dahlhoff http://www.selztal-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2007 Uhrzeit: 19:29:37 Thorsten Hofmann Georg Dahlhoff schrieb: > Irrtum! Das Auto hat ein ö¶sterreichisches Kennzeichen… > Echt jetz? Ich hab das nicht als ö–si-Schild erkannt… Vielleicht war ich auch zu verblendet. Hab nur VB gesehen und war sofort im Lästermodus 😉 Thorsten — //www.fotofreunde-goldener-schnitt.de// //Ganz neu: Das Fotofreunde – Forum!// —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2007 Uhrzeit: 21:42:25 Herbert Pesendorfer Hallo Thorsten! >> Irrtum! Das Auto hat ein ö¶sterreichisches Kennzeichen… >> > > Echt jetz? Ich hab das nicht als ö–si-Schild erkannt… > Vielleicht war ich auch zu verblendet. > Hab nur VB gesehen und war sofort im Lästermodus 😉 Ja, VB steht für Vö¶cklabruck. Das liegt in Oberö¶sterreich. Liebe Grüße — Herbert Pesendorfer —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.05.2007 Uhrzeit: 8:13:12 Peter Schaffert Hallo Manfred Danke für Deine Anregung. > Die Wirkung wäre m.E. bei zentraler, formatfüllenden Platzierung > des Scheinwerfers noch besser. Will sagen, die linke tote” Seite > stö¶rt mich ertwas. Ich habe es versucht aber dann stö¶rt mich die abgedeckte rechte untere Seite und dass der Scheinwerfer unten angeschnitten ist noch viel mehr. Ich habe es einfach nicht geschafft den ganzen Scheinwerfer unverdeckt ins Bild zu bringen ohne die Kamera neben die Scheibe zu halten. Und dann wurde mir der “Making of” Faktor zu dominant. Das Auto teilweise wieder zu demontieren und dann der Scheinwerfer etwas hö¶her zu platzieren ist mir dann doch etwas ein zu grosser Aufwand für dieses Foto ;-). Gruss Peter posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.05.2007 Uhrzeit: 9:42:46 Peter Nennstiel Hallo zusammen, bevor die Eingabefrist für das Wochenthema 17/18.KW: DAS AUTO” abläuft mein Bild zu diesem Thema. http://www.nennstiel-foto.de/Wochenthem/slides/P6185963i.html Aufgenommen bei einer Gewerbeschau vor zwei Jahren in meinem Wohnort. Gruss Peter Nennstiel (10) posted via http://oly-e.de www.nennstiel-foto.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.05.2007 Uhrzeit: 12:19:27 Georg Dahlhoff Manfred Paul schrieb: > nee, nee, haste nicht verschlafen – eher sieht der Typ am Steuer > Deines Opel etwas verschlafen aus (man ahnt es zumindest). Hallo Manfred, ja, er schläft halt den Museumsschlaf… > Ich mag solche Detaillbilder wie das von Dir gezeigte. Nicht viel > drauf, aber Wesentliches gesagt:). > Dazu kommt die spannende Linienführung. Das ist mein Lieblingsbild vom Mini-UT in Karlsruhe. Es ist zwar in gar keiner Weise spektakulär, aber eben ruhig und wie ich meine stimmungsvoll – einfach ein Hauch von Nostalgie. Bei der Gelegenheit: Danke nochmal für Deine Galerie aus dem Münchener Museum, die Du letztens gezeigt hast. Die Bilder haben mir auch sehr gut gefallen. Herzliche Grüße, Georg — Georg Dahlhoff http://www.selztal-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2007 Uhrzeit: 16:56:40 Manfred Paul Andy schrieb: > …. mensch da fällt mir ein, so einen hätte ich auch noch zu > bieten gehabt: > > http://tinyurl.com/2blz8x > > Naja, was solls, mein Bild habe ich ja schon abgegeben…. Hallo Andy, ….das ist doch DAS AUTO für viele Millionen unserer Mitbürger gewesen – und dann noch als Cabrio 🙂 Mensch Andy, dafür mache ich mal ‘ne Ausnahme und tausche das Bild – natürlich nur, wenn Du willst 🙂 Gruss Manfred — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2007 Uhrzeit: 17:10:40 Andy Hi Manfred, > …das ist doch DAS AUTO für viele Millionen unserer Mitbürger > gewesen – und dann noch als Cabrio 🙂 Das wäre schon ein Traumauto gewesen – man sieht es aus der Perspektive schlecht, aber das ist wirklich ein Schmuckstück was da einer aufgebaut hat – mit Echtholz im Innenraum! Ich weiß gar nicht warum ich an das Bild nicht eher gedacht habe, aus dem Museum (in Suhl) gäbe es auch noch ein Melkus RS1000 Bild (wem die Bezeichnung nichts sagt, der ist eindeutig im falschen Land aufgewachsen) – aber man wird halt älter…. > Mensch Andy, dafür mache ich mal ‘ne Ausnahme und tausche das > Bild – natürlich nur, wenn Du willst 🙂 Naja, technisch ist es natürlich wirklich um Klassen besser als das Fotografenstativ – nur ist es nicht von mir, sondern von Mary – sogesehen kö¶nnte man es sogar zusätzlich nachreichen, die weibliche Beteidigung war ja nun wirklich nicht berauschend für das WT…. Andy imwochenthemamodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2007 Uhrzeit: 17:27:39 Manfred Paul Andy schrieb: > nur ist es nicht von mir, sondern von Mary > – sogesehen kö¶nnte man es sogar zusätzlich nachreichen, das ist die Lö¶sung und so machen wir das 🙂 Gruss Manfred — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.05.2007 Uhrzeit: 19:54:57 Manfred Paul Am Sun, 06 May 2007 09:42:46 +0200 schrieb Peter Nennstiel: > http://www.nennstiel-foto.de/Wochenthem/slides/P6185963i.html > > Aufgenommen bei einer Gewerbeschau vor zwei Jahren in meinem > Wohnort. Hallo Peter, Powered by Perfection” – schö¶nes Motte für diesen Boliden. Ichz schliesse mich Andy an der die Umgebung etwas unruhig findet. Ich glaube an dem guten Stück hätte das 7-14 seine helle Freude:) 8 🙁 Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2007 Uhrzeit: 9:03:39 Andy > Ich glaube an dem guten Stück hätte das 7-14 seine helle > Freude:) ….damit nah rann und Du machst aus einem unschuldigen Trabbi dann endgültig einen Boliden 😀 Andy imbolidenmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.05.2007 Uhrzeit: 9:13:09 Andy > das ist die Lö¶sung und so machen wir das 🙂 Danke im Namen der Kamerabesitzerin … und der Vereinigung weiblicher Fotografen im Oly-Forum, ist somit ja wenigstens eine bei diesem Thema vertreten 😀 Andy imdanksagungsmodus —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.05.2007 Uhrzeit: 8:28:54 Burkhard K. Diese Sichweise mit der Spiegelung find’ ich klasse. Schö¶nes Foto. Gruss Burkhard — posted via http://oly-e.de http://fotos.kl1online.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*