Unterwasser Spass mit der mju 720SW

Datum: 19.08.2006 Uhrzeit: 16:11:53 Johannes Horn Nach langem harten Ringen habe ich meine C-5050Z samt allem Zubehö¶r gegen eine winzige, wasserdichte, schlagfeste Oly mju 720SW eingetauscht. Gestern war es hier endlich wieder mal sonnig und warm und so konnte ich beim obligaten Schwimmbadbesuch mein allerestses Unterwasserbild schiessen: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/724316/display/6440324 hat so richtig Spass gemacht. Gruss Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.08.2006 Uhrzeit: 8:44:55 Helge Süß Hallo Johannes! > … mein allerestses Unterwasserbild schiessen … > hat so richtig Spass gemacht. Das kann ich verstehen. Bilder unter Bedingungen zu machen, die sonst für Kameras fatal enden hat seinen eigenen Reiz. Ich habe etwas Zeit gebraucht um alle Bildelemente richtig zuzuordnen. Das Bild erinnert mich an meine ersten Gehversuche” mit der OM-1 im ewa-marine Beutel. Wenn der erste Adrenalinschub verdaut ist kann man aber auch mit angehaltener Luft ganz gut Bildkomposition betreiben und bewusst Bilder gestalten. So z.B. (ok es war eine E-330 mit 8mm Fischauge aber es geht um’s Prinzip). http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_44892efb39&l=de (oder mit der E-300 und dem 7-14mm) http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_439ea76d02&l=de http://oly-e.de/alben/show.php4?album=freestyle&info=_439ea82f03&l=de Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*