Wochenthema 15.KW (10.04.06-16-04-06): Gegensaetze

Datum: 09.04.2006 Uhrzeit: 11:10:17 Annette Grewe schwarz – weiß Minimum – Maximum Kreis – Quadrat Ekstase – Langeweile Sein – Nichtsein Tod – Leben alt – neu das Thema lautet: Gegensätze Ich wünsche Euch viel Spaß mit diesem Thema und bin schon sehr gespannt auf Eure Umsetzungen. Mein Opfer für das nächste Wochenthema ist Johannes Horn, den ich bitten mö¶chte für die 16. KW ein Thema auszuwählen. Liebe Grüße an Euch alle. Annette Link: http://wochenthema.oly-e.de/ — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.04.2006 Uhrzeit: 12:10:54 Johannes Horn Annette Grewe schrieb: > Mein Opfer für das nächste Wochenthema ist Johannes Horn, den ich > bitten mö¶chte für die 16. KW ein Thema auszuwählen. > Hallo Annette, das Opfer nimmt die Herausforderung gerne an. Werde das Thema gegen Wochenmitte bekannt geben. herzlichen Dank und Grüsse Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.04.2006 Uhrzeit: 12:10:54 Johannes Horn Annette Grewe schrieb: > Mein Opfer für das nächste Wochenthema ist Johannes Horn, den ich > bitten mö¶chte für die 16. KW ein Thema auszuwählen. > Hallo Annette, das Opfer nimmt die Herausforderung gerne an. Werde das Thema gegen Wochenmitte bekannt geben. herzlichen Dank und Grüsse Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.04.2006 Uhrzeit: 12:10:54 Johannes Horn Annette Grewe schrieb: > Mein Opfer für das nächste Wochenthema ist Johannes Horn, den ich > bitten mö¶chte für die 16. KW ein Thema auszuwählen. > Hallo Annette, das Opfer nimmt die Herausforderung gerne an. Werde das Thema gegen Wochenmitte bekannt geben. herzlichen Dank und Grüsse Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 19:41:54 Hanne Demacker Grandios, ich verneige mich! Gruß Hanne > http://people.freenet.de/firfbergen/Freighter.jpg — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 20:39:35 Kersten Kircher Hallo zusammen hier mein Beitrag zu Thema Gegensätze. http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/gegensaetze.htm Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 20:53:40 Siegfried H. Hallo Jens > dann nehme ich aus aktuellem anlass > einfach mal frühling vs. herbst 🙂 oder auch …. Tod – Leben Schö¶n ! Siegfried — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 21:06:40 Kersten Kircher Manfred Paul schrieb: > Am Mon, 10 Apr 2006 20:39:35 +0200 schrieb Kersten Kircher: > Hallo Kersten, > >> http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/gegensaetze.htm > > ….Gegensätze sind das wohl:) > Stehen die beiden Häuser wirklich in einer Flucht nebeneinander? > Mir will scheinen, als ob das rechte Haus nach hinten driftet. > Die Linien passen irgendwie nicht so recht zueinander. Hallo Manfred hier mal eine Übersicht, aber von einer anderen Stelle. http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/gegensaetzeuebersicht.jpg Ich habe schon ein wenig die Perspektive korrigiert, mehr war nicht mehr gut. Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 21:11:01 Siegfried H. Da habe ich gerade was gemacht was zum Thema passen kö¶nnte: schwarz – weiß / Sein – Nichtsein / Tod – Leben http://www.austrianaviationart.org/forum/sofi/sofi06.jpg Siegfried — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 21:25:14 Manfred Paul Am Mon, 10 Apr 2006 18:51:01 +0200 schrieb Dirk J.ürgensen: Hallo Dirk, > http://people.freenet.de/firfbergen/Freighter.jpg Ein sehr gutes Bild (IMHO) sehr gut päsentiert – damit meine ich den durchaus passenden Rahmen:) Vielleicht würde das Bild noch gewinnen, wenn es oben und rechts etwas beschnitten würde. ——————————————— Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 21:30:46 Manfred Paul Am Mon, 10 Apr 2006 18:18:24 +0200 schrieb Jens Schmidtgen: Hallo Jens > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/679313/display/5349665 > Tolle Idee und gut gesehen:) Zwei Anmerkungen habe ich: Leider sind die Büten etwas überstrahlt – hier hätte eine Spotmessung geholfen. Den Ausschnitt würde ich etwas enger sehen. Die kommt es auf den Gegensatz Blüte – altes Laub an. Der Hintergrund stö¶rt da eher. — ——————————————— Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 21:31:04 Rolf-Christian Müller Dirk J.ürgensen schrieb: > unbedeutend vs. bedeutend > klein vs. groß > menschliche Technik vs. Natur > > mein Bild zum Thema Gegensätze”: > http://people.freenet.de/firfbergen/Freighter.jpg > Gruß Dirk Oh Mann kannst DU Stimmungen rüberbringen! Ein Glück daß ich keine Ansprüche an mich stelle. Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 21:31:04 Rolf-Christian Müller Dirk J.ürgensen schrieb: > unbedeutend vs. bedeutend > klein vs. groß > menschliche Technik vs. Natur > > mein Bild zum Thema Gegensätze”: > http://people.freenet.de/firfbergen/Freighter.jpg > Gruß Dirk Oh Mann kannst DU Stimmungen rüberbringen! Ein Glück daß ich keine Ansprüche an mich stelle. Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 22:04:28 Manfred Paul Am Sun, 09 Apr 2006 11:10:17 +0200 schrieb Annette Grewe: > Tod – Leben > das Thema lautet: Gegensätze Hallo zusammen, ich bin wieder mal in’s Archiv abgetaucht und zeige zu diesem Thema ein Bild aus dem letzten Herbst: http://manfred-paul.de/BK/JunguAlt.htm — ——————————————— Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 22:18:07 Hans Obermann Kersten Kircher schrieb: > Manfred Paul schrieb: > >> Am Mon, 10 Apr 2006 20:39:35 +0200 schrieb Kersten Kircher: >> Hallo Kersten, >> >>> http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/gegensaetze.htm >> ….Gegensätze sind das wohl:) >> Stehen die beiden Häuser wirklich in einer Flucht nebeneinander? >> Mir will scheinen, als ob das rechte Haus nach hinten driftet. >> Die Linien passen irgendwie nicht so recht zueinander. > > Hallo Manfred > > hier mal eine Übersicht, aber von einer anderen Stelle. > http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/gegensaetzeuebersicht.jpg > > Ich habe schon ein wenig die Perspektive korrigiert, mehr war > nicht mehr gut. > > Gruss Kersten > > — > posted via http://oly-e.de > ….oh ein leipziger, so ein motiv schwebte mir bei dem thema auch vor und gibts ja reichlich hier in unserer stadt 😉 gruß Hans —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 22:45:08 Kersten Kircher Hans Obermann schrieb: > ….oh ein leipziger, so ein motiv schwebte mir bei dem thema auch > vor und gibts ja reichlich hier in unserer stadt 😉 Hallo Hans kleiner Wiederspruch :-)), ich wohne weit weg von Leipzig im Westerwald und die Aufnahme stammt aus dem Jahr 2004. Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 23:06:13 Bruno Gellweiler Heiß – kalt, ein Gegensatz, den es in manchen Campingplatzduschen zwar nicht gibt, der aber zumindest optisch signalisiert wird. 😉 http://www.bgellweiler.de/Wochenthema/Gegensaetze.html Viele Grüße, Bruno —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 24:21:24 Christa Bahlmann > unbedeutend vs. bedeutend > klein vs. groß > menschliche Technik vs. Natur > > mein Bild zum Thema Gegensätze”: > http://people.freenet.de/firfbergen/Freighter.jpg > Gruß Dirk Hallo Dirk ein sehr schö¶nes Bild nach allen Regeln der Kunst! Die Wolken sehen ja unglaublich aus! SW unterstreicht die Wirkung optimal in Farbe sähe es vermutlich eher wie eine Postkarte aus. Gruß von Christa posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 24:30:04 Christa Bahlmann Bruno Gellweiler schrieb: > Heiß – kalt, > ein Gegensatz, den es in manchen Campingplatzduschen zwar nicht > gibt, der aber zumindest optisch signalisiert wird. 😉 > > http://www.bgellweiler.de/Wochenthema/Gegensaetze.html > > Viele Grüße, > > Bruno Hallo Bruno, eine witzige Idee – nun darf man rätseln ob heißes oder kaltes Wasser aus der Dusche rinnt! Vielleicht hätten die oberen Rohre parallel zur Bildkante laufen kö¶nnen?? Oben fehlt dem Bild etwas Raum – nur so eine Idee Gruß von Christa — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2006 Uhrzeit: 24:39:48 Christa Bahlmann > Da habe ich gerade was gemacht was zum Thema passen kö¶nnte: > > schwarz – weiß / Sein – Nichtsein / Tod – Leben > > http://www.austrianaviationart.org/forum/sofi/sofi06.jpg > > Siegfried > Hallo Siegfried, ein Volltreffer in jeder Hinsicht! Mir gefällt die schnö¶rkellose Klarheit noch unterstrichen durch SW und die mittige Anordnung. Regt zum Nachdenken an! Was will man mehr? — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 8:43:39 Christa Bahlmann Annette Grewe schrieb: > schwarz – weiß > Minimum – Maximum > Kreis – Quadrat > Ekstase – Langeweile > Sein – Nichtsein > Tod – Leben > alt – neu > > das Thema lautet: Gegensätze >> Annette >> Hallo, mein Beitrag zum Thema erweitert die Reihe der Gegensätze um heil – zerbrochen” und passend dafür wie es sich in der Zeit vor Ostern gehö¶rt bieten sich die Eier an. Gute Gedanken zur Kritik und Frohe Ostern wünscht allen Christa http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_443ad13440 posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 9:11:46 Dirk J.ürgensen Ein schö¶nes, ruhiges, monochromes Bild. Macht sich bestimmt in 50×70 gut in der Küche. Gruß, Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 9:13:54 Helge Süß Hallo Bruno! > Heiß – kalt, > ein Gegensatz, den es in manchen Campingplatzduschen zwar nicht > gibt, der aber zumindest optisch signalisiert wird. 😉 > http://www.bgellweiler.de/Wochenthema/Gegensaetze.html Witzige Umsetzung des Themas. Wer genau hinsieht bemerkt auch, dass die Anstreicher ehrlich waren 🙂 Der Verlauf der blauen Farbe lässt drauf schliessen, was oben wirklich rauskommt 🙂 Technisch hätte ich bei dem Bild versucht an Hö¶he zu gewinnen um die stürzenden Linien zu eliminieren. Oben kö¶nnte der Brausekopf etwas Luft vertragen. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 9:17:09 Dirk J.ürgensen Gute Umsetzung des Themas, hätte auch in die letzte Woche gepasst… Gruß, Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 9:22:35 Helge Süß Hallo Christa! > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_443ad13440 Ei, ei 🙂 Da hast du eine ganz Ei-genartige Serie geschaffen. Bei diesem Bild sprechen mich auch die zarten Verläufe der nicht-Farben” an. Ich denke dass das zerbrochene Ei besser wirken kö¶nnte wen es etwas in Richtung Betrachter “sehen” würde. So ist’s etwas verschämt und weckt in mir den Wunsch das Bild von hinten zu betrachten. Der Schatten des ganzen Eies ist leider etwas angeschnitten. Das würde einen Hauch aufgehellt weniger hart wirken. Das Tuch fällt auf diesem Bild sehr schö¶n. Die Schärfe liegt gut auf dem Ei (die Struktur der Schale kommt gut raus) kö¶nnte eventuell aber noch etwas weiter vor gehen um die Spitze des Tuches zu betonen. Das Bild hat was für eine Küche in der nicht ausschlisslich gekocht wird. Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 10:11:24 Dirk J.ürgensen Stark! Wie zwei Bilder, die nichts miteinander zu tun haben… Gruß, Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 14:26:46 Hanne Demacker Hallo, auch diese Woche kann ich wieder einen Beitrag beisteuern. Aus Zeitnot mußte ich leider ins Archiv. Nichtsdestotrotz freue ich mich, nun endlich dieses Foto an den Mann/Frau bringen zu kö¶nnen, da mein Warten auf das Wochenthema ‘Begegnungen’ bislang vergeblich war :-). Gegensätze sollen sich ja bekanntlich anziehen. Aber es heißt auch, dass Vorsicht die Mutter der Porzellankiste ist. Auf jeden Fall sind die leptosomen Mädels nicht ganz sicher, was sie von dem fülligen schwarzen Zottel halten sollen. Ihre Unsicherheit verbergen sie jedoch geschickt hinter dominantem Auftreten. Schnappschuss gelang im Sept. 04 mit der brandneuen E-1, 50-200 und Telekonverter bei maximaler Brennweite. http://www.isis.de/~hedemack/bk/gegensaetze.html Bin gespannt auf eure Bemerkungen. Gruß Hanne > Link: http://wochenthema.oly-e.de/ — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 19:52:18 Manfred Paul Am Tue, 11 Apr 2006 08:43:39 +0200 schrieb Christa Bahlmann: > Annette Grewe schrieb: > >> schwarz – weiß >> Minimum – Maximum >> Kreis – Quadrat >> Ekstase – Langeweile >> Sein – Nichtsein >> Tod – Leben >> alt – neu >> >> das Thema lautet: Gegensätze >>> Annette >>> > Hallo Christa, > Gute Gedanken zur Kritik und Frohe Ostern wünscht allen Danke erst mal für die Osterwünsche. Wer, wie ich, sich heute morgen durch den Schnee zur Arbeit gewühlt hat, kann die gut gebrauchen:) > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_443ad13440 Zu Deinem Bild fällt mir keine Kritik ein. Es gefällt mir einfach:) Eine Idee sehr gut umgesetzt. Vielleicht das Hauptei” noch einen Tick nach links. Kannst Du mit Deinen Eiern jetzt alle zukünftigen Themen abdecken? Zweimal ist es Dir schon beeindruckend gelungen:=) Bin auf weitere gespannt Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 21:42:09 Annette Grewe so, nun bin auch ich in meinem Archiv fündig geworden und mö¶chte Euch ein Bild aus meinem letzen Sommerurlaub präsentieren: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/display/5410735 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 21:59:55 Christa Bahlmann Manfred Paul schrieb: > >> http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_443ad13440 > Kannst Du mit Deinen Eiern jetzt alle zukünftigen Themen abdecken? > Zweimal ist es Dir schon beeindruckend gelungen:=) > Bin auf weitere gespannt Hallo Manfred, Du wirst lachen, aber ich hätte tatsächlich noch einige Eibilder” zu bieten die auch noch ganz andere Themen abdecken kö¶nnten aber ich glaube ich werde auch mal andere Bilder anbieten sonst bekomme ich noch einen schlechten Ruf. Meine E500 habe ich erst seit Januar und mein Hauptbildreservoir ist mit der C5050 entstanden bloß die Bilder kann ich nicht in die Galerie stellen und mit den anderen Präsentationsmö¶glichkeiten komme ich noch nicht klar (irgendwie muß man da immer Zugriff gestatten – wie soll das denn gehen?) Danke für Deine freundlichen Anmerkungen und Gruß aus dem auch nicht gerade frühlinghaften Norden Christa posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 22:01:30 Rolf-Christian Müller Annette Grewe schrieb: > so, nun bin auch ich in meinem Archiv fündig geworden und mö¶chte > Euch ein Bild aus meinem letzen Sommerurlaub präsentieren: > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/display/5410735 Welches denn? Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 22:09:14 Christa Bahlmann Annette Grewe schrieb: > so, nun bin auch ich in meinem Archiv fündig geworden und mö¶chte > Euch ein Bild aus meinem letzen Sommerurlaub präsentieren: > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/display/5410735 > Hallo Annette, welches Bild soll es denn sein??? Ich hab viele wirklich schö¶ne Bilder entdecken kö¶nnen, aber welches meinst Du? Gruß von Christa — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2006 Uhrzeit: 22:09:14 Christa Bahlmann Annette Grewe schrieb: > so, nun bin auch ich in meinem Archiv fündig geworden und mö¶chte > Euch ein Bild aus meinem letzen Sommerurlaub präsentieren: > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/display/5410735 > Hallo Annette, welches Bild soll es denn sein??? Ich hab viele wirklich schö¶ne Bilder entdecken kö¶nnen, aber welches meinst Du? Gruß von Christa — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 9:24:05 Dirk J.ürgensen Ein gutes Bild. Mir gefällt die Freistellung des Hauptmotivs durch die raffende Telebrennweite sowie das sehr angenehme Licht und die auf den Punkt sitzende Belichtung. Weiterhin gefällt mir die Bildidee, die Position der beiden Grazien sowie deren nahezu identische Schwanzstellung. Schade, dass das Gesicht des schwarzen Hundes verdeckt ist, das Foto wäre nochmals deutlich aufgewertet, wenn alle drei freigestellt wären. Allerdings weiß ich auch, wie schwierig es ist, sowas hinzubekommen, gerade wenn – wie in deinem Fall – zwei GTIs dabei sind. Ich biete dir gerne an, weiter Fotos dieser Art an den Stränden rund um Kiel zu machen, einen schwarzen, stets schmutzigen 5okg-Klops kann ich zur Verfügung stellen, http://people.freenet.de/firfbergen/Emilie.JPG die Hungerhaken müsstest du beisteuern… Gruß, Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 10:06:54 Helge Keller Hallo Annette, kö¶nntest du evtl. dieses hier gemeint haben? http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/416773/display/3396932 Ich befürchte, der …pc/pc/extra/egallery/…-Ordner ist nicht für alle Leute sichtbar. Liebe Grüße, Helge —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 10:13:16 Karl Schuessel Hallo, Fritz Harich wrote: >> das Thema lautet: Gegensätze > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/27657/display/5410002 Der Lichtfleck sitzt vielleicht etwas zu mittig, dennoch ein geheimnisvolles, spannendes Bild. Viele Grüße Karl —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 11:07:51 Johannes Horn Helge Süß schrieb: > > Generationen” > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_443c9b3d64 Wunderschö¶n! Gruss Johannes posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 11:57:33 Karl Schuessel Hallo, Helge Süß wrote: > Generationen” > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_443c9b3d64 > Bahowo ist ein kleiner Ort mit ca. 300 Einwohnern auf > Nord-Sulawesi. Das Licht ist wirklich wunderbar und schmeichelnd. Aber mich stö¶rt der unruhige Hintergrund insbesondere der Baum der der alten Dame aus dem Kopf zu wachsen scheint. Da hat wohl die “selektive Wahrnehmung” zugeschlagen. 🙂 Viele Grüße Karl” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 12:50:21 Christa Bahlmann Helge Süß schrieb: > Generationen” > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_443c9b3d64 Hallo Helge ein ruhigerer Hintergrund besonders auf der rechten Bildhälfte wäre sicher besser aber die Freude der alten Dame die “aus jeder Pore” scheint überstrahlt doch alle kleinen Mißlichkeiten. Ein doppelter Kontrast: einmal “jung – alt” und dann “offene Freude – zurückhaltend gespannte Erwartung” – ein Bild das man sich lange ansehen kann! Gruß von Christa posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 19:39:19 Ingelore Annette Grewe schrieb: > schwarz – weiß > Minimum – Maximum > Kreis – Quadrat > Ekstase – Langeweile > Sein – Nichtsein > Tod – Leben > alt – neu > > das Thema lautet: Gegensätze > > Ich wünsche Euch viel Spaß mit diesem Thema und bin schon sehr > gespannt auf Eure Umsetzungen. > Mein Opfer für das nächste Wochenthema ist Johannes Horn, den ich > bitten mö¶chte für die 16. KW ein Thema auszuwählen. > > Liebe Grüße an Euch alle. > Annette > > Link: http://wochenthema.oly-e.de/ > …. da habe ich doch das Richtige für diese Woche, auch wenn es nicht neu ist, so finde ich es nach wie vor sehr schö¶n! http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/102729/display/2938689 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 19:54:22 Annette Grewe Merkwürdig, daß der Link bei Euch nicht funktioniert. Sowohl von meinem Rechner aus, als auch von einem anderen funktioniert der Link. Ich habe an der Ordnerkonfiguration noch etwas geändert, vielleicht geht es jetzt? http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/195172/display/5410735 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 20:05:13 Annette Grewe Über den unruhigen Hintergrund und aus dem Kopf wachsende Bäume kann man geteilter Auffassung sein. Für mich ist das ein Street-Live Foto. Das wunderbare Lachen der alten Frau und der gespannte Ausdruck des Kindes war nur in diesem einen Moment so. Da gibt es dann oft genug nicht genügend Zeit, die äußeren Begleitumstände zu ändern. Wenn man die Chance für eine zweite Aufnahme hat vielleicht, aber ersteinmal würde ich auch die Situation so wie sie ist auf den Chip bannen. In diesem Fall finde ich den Hintergrund sogar hilfreich, um die Situation in ihren Kontext einzuordnen. Zunächst hatte ich gedacht, die Gesichter sind sehr dicht beieinander und es wäre schö¶ner gewesen, mehr von dem Gesicht der alten Frau zu sehen, aber nachdem ich das Bild ö¶fter angeschaut habe, finde es so doch genau richtig, denn der Gegensatz wird dadurch nur noch verdichtet. LG Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 20:05:37 Annette Grewe Feine Grafik, gefällt mir sehr gut. Gruß Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 20:19:14 Annette Grewe Eine sehr feine Table-Top-Arbeit. Mir fällt nur ein einziger Kritikpunkt ein: die Schatten hätte ich mit einem Reflektor leicht aufgehellt. Hast Du mal eine rein monochrome Version versucht? Die durchscheinende Farbe des Dotters gibt dem Bild Wärme, aber mich würde eine sw-Version schon interessieren. LG Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 20:22:28 Annette Grewe Das Bild hat allein durch seine Farben schon eine tolle Dynamik. Durch die aufstrebenden Blätter der jungen und die herabhängenden Blätter der alten Blüte wird das noch unterstrichen. Finde ich sehr gelungen. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 20:26:48 Annette Grewe Ich kann mich eigentlich Christas Ausführungen anschließen. Mit einem anderen Beschnitt kö¶nnte man das Bild vielleicht noch stärker beleben. Die Linienführung fand ich auch verwirrend, aber durch das zweite Foto wird das nun klarer. Auf jeden Fall sind es aber architektonische Gegensätze par excellence. Gruß Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 20:31:08 Annette Grewe Chapeau! ….und auf keinen Fall anders beschneiden. Die Wolken sind grandios. LG Annette — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 23:17:54 Rolf-Christian Müller Annette Grewe schrieb: > Merkwürdig, daß der Link bei Euch nicht funktioniert. Sowohl von > meinem Rechner aus, als auch von einem anderen funktioniert der > Link. > Ich habe an der Ordnerkonfiguration noch etwas geändert, > vielleicht geht es jetzt? > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/195172/display/5410735 > Ja, das perlt! Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 23:17:54 Rolf-Christian Müller Annette Grewe schrieb: > Merkwürdig, daß der Link bei Euch nicht funktioniert. Sowohl von > meinem Rechner aus, als auch von einem anderen funktioniert der > Link. > Ich habe an der Ordnerkonfiguration noch etwas geändert, > vielleicht geht es jetzt? > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/195172/display/5410735 > Ja, das perlt! Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.04.2006 Uhrzeit: 25:03:58 Christa Bahlmann Ingelore schrieb: > > …. da habe ich doch das Richtige für diese Woche, > auch wenn es nicht neu ist, so finde ich es nach wie vor sehr > schö¶n! > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/102729/display/2938689 > Hallo Ingelore, auch ich finde es rundum sehr schö¶n – schlicht, klar und ein ins Auge springender extremer Gegensatz. Sehe ich das richtig – liegt der Nagel auf einer spiegelnden Fläche? Und warum spiegel sich dann die Feder nicht? Gruß von Christa — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 6:58:56 Ingelore Christa Bahlmann schrieb: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/102729/display/2938689 > Sehe ich das richtig – liegt der Nagel auf einer spiegelnden > Fläche? Und warum spiegel sich dann die Feder nicht? Hallo Christa, Du siehst es schon richtig, die Feder u. auch der Nagel liegen auf einem Spiegel, es ist gerade das Schö¶ne, dass die Feder erst auf dem zweiten Blick auch gespiegelt ist, denn die Übergänge sind zum Teil etwas schwer zu erkennen. LG u. schö¶ne Ostern Ingelore — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 7:41:09 Dirk J.ürgensen Das gefällt! Inhaltlich und technisch eine richtig gute Arbeit – klasse gemacht. Gruß, Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 8:57:00 Manfred Paul Ingelore schrieb: Hallo Ingelore, > …. da habe ich doch das Richtige für diese Woche, > auch wenn es nicht neu ist, so finde ich es nach wie vor sehr > schö¶n! > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/102729/display/2938689 Deiner (Selbst-) Einschätzung kann ich nur anschließen 🙂 Die Bildidee passt wunderbar zum Thema und die fotografische Umsetzung halte ich für sehr gelungen. Fast ein wenig brutal, wie sich der alte Rostige auf dem zarten Federchen breitmacht;) Nochmal: In Idee und Umsetzung hervorragend:-) Viele Grüsse Manfred — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 8:57:00 Manfred Paul Ingelore schrieb: Hallo Ingelore, > …. da habe ich doch das Richtige für diese Woche, > auch wenn es nicht neu ist, so finde ich es nach wie vor sehr > schö¶n! > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/102729/display/2938689 Deiner (Selbst-) Einschätzung kann ich nur anschließen 🙂 Die Bildidee passt wunderbar zum Thema und die fotografische Umsetzung halte ich für sehr gelungen. Fast ein wenig brutal, wie sich der alte Rostige auf dem zarten Federchen breitmacht;) Nochmal: In Idee und Umsetzung hervorragend:-) Viele Grüsse Manfred — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 10:14:56 Helge Süß Hallo Ingelore! > …. da habe ich doch das Richtige für diese Woche, > auch wenn es nicht neu ist, so finde ich es nach wie vor sehr > schö¶n! Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen 🙂 http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/102729/display/2938689 Die farbliche und lichtmässige Gestaltung gefallen mir. Der quadratische Beschnitt betont die Federn (rechteckig wäre wahrscheinlich der Nagel etwas dominanter gekommen?). Ich denke, wenn du die Linie des Nagels etwas weiter mit der der Federn geschnitten hättest würde das Bild dynamischer wirken (den Nagel eine Spur weiter nach links dass sich Kiehl und Nagel kreuzen). Eventuell sogar in einem anderen Winkel, so sind die Linien sehr kuschelig”. Absolute Perfektionisten würden für so eine Aufnahme einen optischen Spiegel verwenden. Der hat die reflektierende Fläche *auf* dem Glas und nicht dahinter. Das hätte die ganz zarten zweiten Reflexe verhindert. Problem: sowas ist schwer zu bekommen und nicht gerade billig. Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 12:35:40 Yvonne Hallo Helge wunderbares Bild (keine ‘Kurt’-Gefahr *g*). Fürs Protokoll: der Baum im Hintergrund stö¶rt mich überhaupt nicht, im Gegenteil, ich mag das Gefühl von Umgebung, das damit entsteht. Wenn ich etwas kritisieren wollte, wäre es den Bildausschnitt, ich mö¶chte lieber unten etwas mehr von Frau und Kind sehen und oben etwas weniger vom Hintergrund, z. b. wäre es schö¶n, die Hand der Frau ganz zu sehen. Ich mag landschaftsorientierte Portraits auch, aber hier wäre es mö¶glicherweise besser gewesen, in Portraitorientierung aufzunehmen. Oder: wenn ich das Bild anschaue, mö¶chte ich die Kamera leicht nach links unten schwenken und das Foto so machen, wenn Du weisst, was ich meine. Aber das ist eh Klugsch*sserei, das Bild hat eine wunderbare Atmosphäre :-). Frohe Ostern inkl. ebensolche Fotopirsch Yvonne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 12:38:50 Yvonne Fritz Harich schrieb: >> das Thema lautet: Gegensätze > > ….ja, da kann ich auch wieder was beisteuern. > > Ist vielleicht ein wenig abstrakt aber für mich birgt das Bild > trotz dem Gegensatz von Licht und Schatten unheimlich viel Ruhe > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/27657/display/5410002 > > lg Fritz Harich Hallo Fritz Dein Bild gehö¶rt zu meinen persö¶nlichen Favoriten diese Woche, schlicht und einfach und einzigartig. Gut gesehen! Yvonne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 12:47:29 Yvonne Hallo Manfred ist das Kunstlicht… oder gar Sonne *lechz*? Wo, wo, wo, wo… ? Schö¶ne satte Farben! Ich mag’s. Ich hätte es vielleicht nicht ganz so eng genommen, vom Ausschnitt her, aber dann, vielleicht doch, je nach Umgebung 😉 ? Frohe Fotopirsch Yvonne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 12:49:41 Yvonne WOW ! ohne weitere Worte :-). Yvonne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 20:26:22 Manfred Paul Am Wed, 12 Apr 2006 10:25:33 +0200 schrieb Helge Süß: Hallo Helge, > > Diesmal wieder ein Bild aus der Konserve. Eine aktuelle Aufnahme > zum Thema habe ich diese Woche nicht geschafft. das geht mir leider auch meistens so. Ich habe wähernd der normalen Arbeitswochen schlicht nicht die Zeit, mich in Ruhe der Fotografie zu widmen:( > > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_443c9b3d64 starker Ausdruck der beiden Hauptdarsteller” 🙂 und auch gut eingefangen. Du hast mit der Oma (nehme ich an:) ) sicher Kontakt aufgenommen sonst wäre so ein Bild kaum mö¶glich. Der unruhige Hintergrund lenkt mich aber leider etwas von den “Generationen” ab. Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 23:26:32 Bruno Gellweiler > Gute Umsetzung des Themas, hätte auch in die letzte Woche > gepasst… > Gruß, Dirk Das Bild hatte ich tatsächlich neben drei anderen in meiner Auswahlliste. Hab’ mich dann aber doch für das entfärbte” entschieden. Und so hatte ich dann noch was für die Gegensätze. Gruß Bruno” —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 23:30:14 Bruno Gellweiler > eine witzige Idee – nun darf man rätseln ob heißes oder kaltes > Wasser aus der Dusche rinnt! Für’s Foto habe ich mich für kalt entschieden. Am Morgen danach war’s dann warm. 😉 > Vielleicht hätten die oberen Rohre parallel zur Bildkante laufen > kö¶nnen?? Oben fehlt dem Bild etwas Raum – nur so eine Idee Stimmt, allerdings hatte ich in so einer engen Duschkabine keine große Wahl. Deshalb einfach so. Viele Grüße, Bruno —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 23:38:09 Bruno Gellweiler > Witzige Umsetzung des Themas. Wer genau hinsieht bemerkt auch, > dass die Anstreicher ehrlich waren 🙂 Der Verlauf der blauen > Farbe lässt drauf schliessen, was oben wirklich rauskommt 🙂 > > Technisch hätte ich bei dem Bild versucht an Hö¶he zu gewinnen um > die stürzenden Linien zu eliminieren. Oben kö¶nnte der Brausekopf > etwas Luft vertragen. Hätte, bzw. habe ich auch versucht. Leider gab dann die Decke der sanitären Anlagen nicht so viel her. Außerdem habe ich mit dem Standpunkt und der nicht wasserdichten E300 nicht tiefer getraut. Auf den Wasserstrahl wollte ich aber auch nicht verzichten. Viele Grüße, Bruno —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 23:49:54 Bruno Gellweiler Gefällt mir sehr gut! Viele Grüße und frohe Ostern, Bruno —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.04.2006 Uhrzeit: 23:52:20 Bruno Gellweiler Wenn das Licht malt,… …. und das dann noch von einem Fotografen gesehen wird! Schö¶n! Viele Grüße und frohe Ostern, Bruno —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.04.2006 Uhrzeit: 9:32:55 Johannes Hö¶chner Bruno Gellweiler schrieb: > Heiß – kalt, > ein Gegensatz, den es in manchen Campingplatzduschen zwar nicht > gibt, der aber zumindest optisch signalisiert wird. 😉 > > http://www.bgellweiler.de/Wochenthema/Gegensaetze.html > Hallo Bruno, super Idee, es frö¶stelt einen direkt beim Anblick, was von der Rahmenfarbe unterstützt wird + weil der rote Warmwasserzuleitungshahn auf abgesperrt” steht. Gut finde ich auch dass das Wasser am Laufen ist – so leicht trö¶pfelnd (wie man’s halt so kennt). Die waagerechten Linien geraten weiter oben etwas in Schräglage nimmt aber wenig von der generell gelungenen Bildaussage. Freundlicher Gruss aus dem ebenfalls kalt trö¶pfelnden Schwarzwald Johannes posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.04.2006 Uhrzeit: 19:03:23 Johannes Horn Hallo, endlich ist es mal wiede sonnig, hier mein Wochenbeitrag zum Thema Gegensätze: http://tinyurl.com/o9y5l Es geht mir hier um den Kontrast zwischen Stadt und Land, unterschwellig aber auch um den Kontrast Winter (kahler Baum) und Frühlingserwachen. Gruss Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.04.2006 Uhrzeit: 22:04:13 Wolfgang Teichler Wiederholung! Ich glaube der Link funktioniert besser: http://community.webshots.com/photo/279987947/2842539110062088593NuLFhc Gruß Wolfgang Teichler — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.04.2006 Uhrzeit: 22:11:12 Wolfgang Teichler Hallo Ingelore! Die Bildidee gefällt mir sehr gut. Mir würde das Bild noch einen Deut besser gefallen, wenn das Ende des rostigen Kerls noch mit zu sehem wäre. So läüft diese Linie irgendwie ins nirgendwo. Gruß Wolfgang Teichler — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.04.2006 Uhrzeit: 22:22:38 Wolfgang Teichler Hallo Hanne, das Bild gefällt mir. In dem Wissen, dass du hö¶chstwahrscheinlich wenig Zeit hattest, die Situation einzufangen – zwei Schritt nach rechts hätten vermutlich einen Blick in Zottels verdutztes Gesicht ermö¶glicht, was der Bildwirkung gut getan hätte, da er ja der Gegenpol zu den zwei Grazien ist. Gruß Wolfgang Teichler PS: So, jetzt wird endlich mein Flug aufgerufen, so dass Ostern zu Hause gesichert ist. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.04.2006 Uhrzeit: 22:42:06 Hanne Demacker > http://tinyurl.com/o9y5l Hallo Johannes, dein Foto zeigt m.E. keine Gegensätze, sondern ein Verbrechen … Wie gerne würde ich jetzt im Schatten des Baumes sitzen und die Aussicht auf die Bergkette genießen. Kannst du die 3 Betonklö¶tze nicht einfach wegstempeln? Ansonsten wohlgestaltetes und ansprechendes Foto. Gruß Hanne Der Link zur Übersichtsseite: http://wochenthema.oly-e.de/ — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.04.2006 Uhrzeit: 24:13:02 Johannes Horn Hanne Demacker schrieb: >> http://tinyurl.com/o9y5l > > Hallo Johannes, > > dein Foto zeigt m.E. keine Gegensätze, sondern ein Verbrechen … > Wie gerne würde ich jetzt im Schatten des Baumes sitzen und die > Aussicht auf die Bergkette genießen. Kannst du die 3 Betonklö¶tze > nicht einfach wegstempeln? Ansonsten wohlgestaltetes und > ansprechendes Foto. Hallo Hanne, es ist doch wirklich die Faust aufs Auge?! Aber das war mal der Fortschritt, auch wenn man heute am liebsten den Sprengmeister rufen würde. Wegstempeln hilft leider nichts, am nächsten Morgen sind die Klö¶tze wieder da… Hätte das Bild gerne in der Früh aufgenommen, das Licht wäre besser gewesen, aber leider herrschte da noch dichte Bewö¶lkung. Die alte Eiche, eine von 5 alten Bäumen, hat wohl schon der Maler Paul Klee als Schüler gezeichnet, er war begeistert von diesen knorrigen Weggefährten. Mö¶gen sie die Hochhäuser um hundert Jahre überleben. Wiedermal nicht ganz unpolitisch Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.04.2006 Uhrzeit: 24:20:49 Manfred Paul Am Fri, 14 Apr 2006 19:03:23 +0200 schrieb Johannes Horn: Hallo Johannes, > endlich ist es mal wiede sonnig, hier mein Wochenbeitrag zum > Thema Gegensätze: > > http://tinyurl.com/o9y5l das sind wahrlich Gegensätze, die sogar dem Auge des Betrachters weh tun. Das ist keine Kritik an Deinem Bild sondern eher ein Lob für Deinen Blick. Ich habe das Bild mal mit PS Tiefen/Lichter” – mittlerweile mein Lieblingsfeature in PS – behandelt und finde da ist technisch noch mehr rauszuholen. Ändert aber Nichts an der Aussage des Bildes:) Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.04.2006 Uhrzeit: 24:34:43 Johannes Horn Manfred Paul schrieb: >> >> http://tinyurl.com/o9y5l > > das sind wahrlich Gegensätze, die sogar dem Auge des Betrachters > weh tun. Das ist keine Kritik an Deinem Bild sondern eher ein Lob > für Deinen Blick. > > Ich habe das Bild mal mit PS Tiefen/Lichter” – mittlerweile mein > Lieblingsfeature in PS – behandelt und finde da ist technisch noch > mehr rauszuholen. > Ändert aber Nichts an der Aussage des Bildes:) Hallo Manfred danke! Das ist wohl ein feature von PS aus CS2? Ich krieg die Version erst in einer Woche. Bei PS 7.0 geht das wohl noch nicht? Freu mich jedenfalls auf diese Option ich war etwas frustriert mit den Begebenheiten wollte aber nicht schon wieder etwas aus der Konserve liefern. Gruss Johannes posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 3:37:16 Christian Joosten Moin Annette & all. Am Sun, 09 Apr 2006 11:10:17 +0200 schrieb Annette Grewe: > Kreis – Quadrat [ ] > das Thema lautet: Gegensätze Na da hab ich ja doch noch was gefunden, am Rande der Hamburger Speicherstadt sind in den letzten Jahren einige durchaus interessante Gebäude entstanden und bei diesem sind die sich ergänzenden Gegensätze doch schö¶n deutlich eingearbeitet worden. Kreis – Quadrat ist es zwar nicht geworden, rund und eckig aber schon, aber seht doch einfach selbst: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/display/5434189 Mit diesem Bild mö¶chte ich mich denn auch für ein paar Tage verabschieden, heute mittag geht’s in den Osterurlaub nach Dänemark, aber selbstverständlich mit kompletter Fotoausrüstung. Zum Thema Blaue Stunde sollte sich da wohl was machen lassen. 😉 In diesem Sinne: Frohe Ostern. > Link: http://wochenthema.oly-e.de/ — Tschüß, Christian http://www.frappr.com/?a=myfrappr&id=195152 http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/465516 —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 6:50:22 Manfred Paul Am Sat, 15 Apr 2006 00:34:43 +0200 schrieb Johannes Horn: Hallo Johannes, >> >> Ich habe das Bild mal mit PS Tiefen/Lichter” – mittlerweile mein >> Lieblingsfeature in PS – behandelt > Das ist wohl ein feature von PS aus CS2? nee “Tiefen/Lichter” gibt es auch schon in CS (8.0) Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 6:50:22 Manfred Paul Am Sat, 15 Apr 2006 00:34:43 +0200 schrieb Johannes Horn: Hallo Johannes, >> >> Ich habe das Bild mal mit PS Tiefen/Lichter” – mittlerweile mein >> Lieblingsfeature in PS – behandelt > Das ist wohl ein feature von PS aus CS2? nee “Tiefen/Lichter” gibt es auch schon in CS (8.0) Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 15:08:10 Dirk Diestel Karl Schuessel schrieb: > Hallo, > > Dirk Diestel wrote: > >> >> http://www.taiwan-foto.de/Bilder/Gegensatz.jpg > > Irgendwie sieht das Teil in der Mitte aus wie eine von diesen > alten Espressomaschinen. 🙂 Lass das bloß keinen Taiwaner hö¶ren-was ihren 101 angeht, verstehen die keinen Spaß. Schlimm genug, dass die Shanghaier und Dubaier an grö¶ßeren Gebäuden bauen… Herzliche Grüße aus Taiwan Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 15:08:34 Hanne Demacker Hallo Dirk, danke, dass du dich mit meinem Foto befasst hast und freue mich, dass es dir gefällt. http://www.isis.de/~hedemack/bk/gegensaetze.html Dirk J.ürgensen schrieb: > Ich biete dir gerne an, weiter Fotos dieser Art an den Stränden > rund um Kiel zu machen, einen schwarzen, stets schmutzigen > 5okg-Klops kann ich zur Verfügung stellen, > http://people.freenet.de/firfbergen/Emilie.JPG > die Hungerhaken müsstest du beisteuern… Sollten wir je in Kiel und Umgebung sein, komme ich gerne auf dein Angebot zurück. Wenn mich mein Gefühl nicht täuscht, kann ich von dir noch sehr viel lernen… Gruß Hanne Link: http://wochenthema.oly-e.de/ — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 15:15:46 Dirk J.ürgensen Wirklich ein Bild voller Gegensätze! Den Baum finde ich von seiner Wuchsform absolut genial – den würde ich mir gerne mal als Einzelmotiv vorknö¶pfen. Gruß, Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 19:46:05 Klaus Deptolla Nachdem ich mich mangels Zeit wochenlang nicht an dem Wochenthema beteiligt habe fand ich.. es wird Zeit, mal wieder etwas beizutragen. Mir schwebte vor, den Gegensatz im Kopf, und nicht unbedingt im Bild, darzustellen. Also fuellte ich zwei Glaeser Brinkhoffs zur Haelfte. Eines sollte halb voll sein, das Andere halb leer. Es gestaltete sich recht schwierig und zeitraubend. Links nachfuellen, rechts abtrinken, rechts auffuellen, links…. usw. Ich gab das Vorhaben auf. Setfotos will ich Euch aber nicht vorenthalten: http://www.muksoft.de/oly_bk/gegensatz_versuch.htm Fuer das Wochenthema entschied ich mich fuer folgenden Gegensatz ;-)): http://www.muksoft.de/oly_bk/gegensatz.htm LG Klaus — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:06:53 Kersten Kircher Klaus Deptolla schrieb: > > Fuer das Wochenthema entschied ich mich fuer folgenden Gegensatz > ;-)): > > http://www.muksoft.de/oly_bk/gegensatz.htm Hallo Klaus wenn man den Verwendungszweck der beiden nimmt, sind es doch arge Gegensätze :-)) Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:10:06 Kersten Kircher Yvonne schrieb: > Hallo Annette und alle andere WoThe-ler > > Hab in meinem Archiv doch noch was ausgegraben: > > http://tinyurl.com/lybp2 > > das habe ich vor zwei Jahren in den Ferien in Mazedonien > aufgenommen und ziemlich heftig nachbearbeitet, u. a. um einen > zeitungsbildähnlichen Effekt zu erzielen. Hallo Yvonne ein schö¶nes Bild und zwei wahrliche Gegensätze. Ein wenig stö¶rt das rechte Gitter. Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:12:01 Klaus Deptolla > wenn man den Verwendungszweck der beiden nimmt, sind es doch arge > Gegensätze :-)) OOps.. habe ich das Thema verfehlt ??? Ich wollte Gegensaetze. :-))… zeigen. LG klaus — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:17:43 Kersten Kircher Dirk Diestel schrieb: > gerade aus einem Kurzurlaub zurück und unmittelbar vor der > anstrengenden Tätigkeit eines Osterhasen, nutze ich den > Mittagsschlaf der Familie, um das Wochenthema zu bearbeiten. Was > es doch für schö¶ne Gegensätze schon gibt bei euch! Aber ich > mö¶chte noch einen hinzufügen, den ich bisher nicht fand. Da ich > euch-wenn mglich- mit einem Beitrag aus meiner momentanen Heimat > Taiwan erfreuen mö¶chte, habe ich den Gegensatz Groß-Klein” aus > dem Archiv gefischt. Und was liegt da näher als das hö¶chste > Haus der Welt der 101 mit seinen 508 Metern neben den “kleinen” > Gebäuden drumherum? > Wobei für sich betrachtet diese “Kleinen” mit bis zu 200 Metern > auch schon recht groß sind. So ist auch das ein Gegensatz: Was > eigentlich recht groß ist kann auch ganz schö¶n klein wirken. > http://www.taiwan-foto.de/Bilder/Gegensatz.jpg Hallo Dirk ein wahrlich hohes Teil was da steht aber um ehrlich zu sein fehlt mir so ein wenig der Gegensatz. Es besteht zwar ein grosser Unterschied zueinander aber Hochhäuser sind es beides :-)) Ansonsten ein schö¶nes Bild. Gruss Kersten posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:24:15 Kersten Kircher Wolfgang Teichler schrieb: > Hallo! > > Ich sitze noch in St. Petersburg auf dem Flughafen und warte auf > meinen verspäteten Flug nach Frankfurt. Ich habe zwar in den > letzten Tagen viele Gegensätze” gesehen bin aber kaum zum > Fotografieren gekommen (Ausduernde der Gespräche in verqualmten > Räumen kombiniert mit relativ miesem Wetter außenrum). > Deshalb aus der “Konserve”: > http://community.webshots.com/myphotos?action=showPhoto&albumID=279987947&photoID=2842539110062088593&security=NuLFhc Hallo Wolfgang sehr gut getroffen Alt-Neu Hoch-Niedrig Gruss Kersten posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:27:10 Kersten Kircher Hanne Demacker schrieb: >> http://tinyurl.com/o9y5l > > Hallo Johannes, > > dein Foto zeigt m.E. keine Gegensätze, sondern ein Verbrechen … > Wie gerne würde ich jetzt im Schatten des Baumes sitzen und die > Aussicht auf die Bergkette genießen. Kannst du die 3 Betonklö¶tze > nicht einfach wegstempeln? Ansonsten wohlgestaltetes und > ansprechendes Foto. > Hallo Hanne dem kann ich mich nur anschliessen. Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:29:40 Kersten Kircher Ingelore schrieb: > …. da habe ich doch das Richtige für diese Woche, > auch wenn es nicht neu ist, so finde ich es nach wie vor sehr > schö¶n! > > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/egallery/pcat/102729/display/2938689 Hallo Ingelore Treffender kann es nicht sein und dazu sehr schö¶n rübergebracht. Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:31:45 Kersten Kircher Helge Süß schrieb: > Hallo! > > Diesmal wieder ein Bild aus der Konserve. Eine aktuelle Aufnahme > zum Thema habe ich diese Woche nicht geschafft. > > Generationen” > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_443c9b3d64 > Bahowo ist ein kleiner Ort mit ca. 300 Einwohnern auf > Nord-Sulawesi. Es gibt keine festen Strassen die Schule ist > teilweise wegen Einsturzgefahr gesperrt. Viele der Häuser sind > aus einfachen Palmwedel-Matten gebaut. Es gib ganze 2 Fernseher > im Ort und für die Fussball EM 2004 wurden die Antennen > entrostet und auf hö¶here Stangen montiert damit neben dem > Rauschen noch etwas Bild sichtbar ist. Jeder kennt jeden die > Kinder sind einfach “im Ort” und überall gut aufgehoben. Eine > noch gut funktionierende Gemeinschaft am Rand der > “Zivilisation”. Hallo Helge Was für Augen! und die Freude der Alten Dame! Gefällt mir sehr gut. Shr Treffend zum Thema. Gruss Kersten posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:32:55 Klaus Deptolla Hallo Yvonne, ja, Du zeigst wirklich echte Gegensaetze, nicht so konstruierte wie ich. Zum Foto: Ich haette die Frau genau einen Rollgitterabschnitt weiter rechts positioniert.. ohne zu wissen, was dann links ins Bild gekommen waehre. :-)) Warum bitte auf Zeitungsfortmat reduziert?? LG Klaus — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.04.2006 Uhrzeit: 21:35:05 Kersten Kircher Fritz Harich schrieb: >> das Thema lautet: Gegensätze > > ….ja, da kann ich auch wieder was beisteuern. > > Ist vielleicht ein wenig abstrakt aber für mich birgt das Bild > trotz dem Gegensatz von Licht und Schatten unheimlich viel Ruhe > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/27657/display/5410002 Hallo Fritz das Bildd hätte besser zum Thema Licht und Schatten gepasst, aber es sind auch Gegensätze. Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*