weg vom ID-Shot””

Datum: 10.03.2005 Uhrzeit: 11:49:52 Helge Süß Hai, alle zusammen! Nachdem mein gestriges Abenteuer in der Duschkabine noch keine befriedigenden Ergebnisse gebracht hat muss ich eine Idee aus dem letzten Urlaub aufwärmen. Ich habe versucht, einmal von der zur Bstimmung orientierten biologischen Sicht abzugehen und UW-Objekte nach rein formalen und farblichen Aspekten zu fotografieren. Es wird dadurch sehr schwer für den ungeübten Betrachter festzustellen, was das eigentlich ist. Die Wirkung soll alleine aus der Exotik der Mischung aus Farbe und Form entstehen. Dazu 2 Beispiele: http://members.a1.net/helge.images2/LE000032.jpg http://members.a1.net/helge.images2/LE000034.jpg Alles wurde mit der E-20 und Halogenlicht aufgenommen. UW-Bilder aus der E-1 gibt’s hoffentilch auch bald! Bitte um Kommentare. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2005 Uhrzeit: 13:30:24 Martin Zink Sallüü Helge, …. Du warst tauchen!!! 🙂 Schö¶n wie die Farben rauskommen. Beide Bilder kö¶nnten für meinen Geschmack noch etwas mehr Schärfe vertragen. Hast Du noch mehr vom Meer! Gruß Remy www.pilzforum.de — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2005 Uhrzeit: 14:11:18 Dieter Bethke Hallo Helge Süß, am Thu, 10 Mar 2005 10:49:52 +0100 schriebst Du: > Dazu 2 Beispiele: > http://members.a1.net/helge.images2/LE000032.jpg > http://members.a1.net/helge.images2/LE000034.jpg Den ästhetischen Ansatz finde ich sehr schö¶n! Solltest Du weiterverfolgen. Die Bilder sind arg klein um etwas technisches dazu zu sagen. Ich bin sehr auf grosse Bilder aus der E-1 in der Galerie gespannt. 🙂 — Allzeit gutes Licht und volle Akkus, Dieter Bethke http://oly-e.de/handbuecher.php4 http://www.fotofreaks.de/galerie/db/index.html —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2005 Uhrzeit: 14:42:55 Helge Süß Hi! Dieter Bethke schrieb: > Den ästhetischen Ansatz finde ich sehr schö¶n! Solltest Du > weiterverfolgen. Danke. Ich habe mich auch schon geärgert, dass ich nicht früher damit angefangen habe. Es war sowas wie eine Schaffenskrise und Unzufriedenheit mir den Bildern, die mich in diese Richtung getrieben haben. Der nette Effekt davon ist, dass man auch mit sonst unspektakulären Meeresbewohnern (an denen dei meisten achtlos vorbeipaddeln) schö¶ne Ergebnisse erzielen kann. > Die Bilder sind arg klein um etwas technisches dazu zu sagen. Ja, das sind die, die ich auf meienr Webseite liegen habe. Dort bin ich platzmässig stark limitiert, dafür steht eine grö¶ssere Menge an Bildern dort. Wer lieb fragt, bekommt sie auch in hö¶herer Auflö¶sung 😉 Ich mö¶chte aber auch nicht einfach meine Bilder zum unkontrollierten Herunterladen im Netz haben. > Ich bin sehr auf grosse Bilder aus der E-1 in der Galerie gespannt. 🙂 Sobald ich was habe, werde ich welche einstellen. Aus der E-20 sind auch ein paar ältere UW-Bilder in der Galeria. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.03.2005 Uhrzeit: 14:48:18 Helge Süß Hi! Martin Zink schrieb: > …. Du warst tauchen!!! 🙂 Wie kommst du da drauf?! 😉 Die Bilder sind aus dem letzten Urlaub im Mai 2004. > Schö¶n wie die Farben rauskommen. > Beide Bilder kö¶nnten für meinen Geschmack noch etwas mehr Schärfe > vertragen. Ich habe sehr vorsichtig bis garnicht nachgeschärft. Beim ersten Bild kö¶nnte ich mir auch mehr vorstellen, die weiten roten Flächen leben meiner Meinung nach vom weichen Eindruck. Probieren werde ich’s trotzdem. > Hast Du noch mehr vom Meer! Ja, auf http://members.a1.net/helge.suess/ImageIdxDE.htm sind meine Galerien mit UW-Bildern. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.03.2005 Uhrzeit: 19:31:06 Christopher Pattberg Das erste ist nicht sooo mein Ding, mir gefällt da vor allem die Unruhe und das DOF nicht umbedingt. Ausserdem mag ich die Farben nicht, was natürlich rein subjektiv ist. Das zweite gefällt mir bedeutend besser, vor allem die kräftigen Farben. Auch das DOF gefällt mir hier um einiges besser, da eh alles sehr weich ist passt die unschärfe im hintergrund einfach, es geht alles ineinander über, was auch mit den runden formen korrespondiert. naja, und der kontrast ist natürlich klasse : ) — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*