ein Schloss …

Datum: 07.03.2005 Uhrzeit: 16:33:16 Manfred Paul …. will ich Euch zeigen: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/498519/display/2134461 Bitte um ehrliches Feedback. LG Manfred — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.03.2005 Uhrzeit: 16:51:54 Joerg Fimpel-Janning Hallo Manfred, > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/498519/display/2134461 > Bitte um ehrliches Feedback. ich bin kein Profi-Kritiker” *ggg* aber so spontan finde ich dass das Schloss sehr schö¶n scharf und “freigestellt ist. Für meinen Geschmack ist recht zu viel. Mir würde das Bild besser gefalllen wenn es hochkant oder noch besser quadratisch (Format entspräche dann der Form des Schlosses) wäre. So weit meine Rückmeldung LG Jö¶rg http://www.raphael-schule.de http://www.jorgos.info” —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.03.2005 Uhrzeit: 16:57:58 Joerg Fimpel-Janning Hi Manfred, > Mir würde das Bild besser gefalllen … und zwar ungefähr so: www.jorgos.info/bk/schloss.jpg (ich habe noch leicht USM angewandt). Gruß Jö¶rg — http://www.raphael-schule.de http://www.jorgos.info —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.03.2005 Uhrzeit: 17:21:26 Manfred Paul Joerg Fimpel-Janning schrieb: > Hi Manfred, >> Mir würde das Bild besser gefalllen … > und zwar ungefähr so: > www.jorgos.info/bk/schloss.jpg (ich habe noch leicht USM > angewandt). Gruß Jö¶rg Hallo Jö¶rg, das hat was 🙂 USM hatte ich auch schon drüberlaufen lassen – aber augenscheinlich verträgt das Bild noch ein Stück mehr Schärfe. Danke für Deine Anregung. LG Manfred — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.03.2005 Uhrzeit: 17:58:39 Helge Süß Manfred Paul schrieb: > …. will ich Euch zeigen: Zumindest kein Luftschloss 😉 und eigentlich, was ich erwartet habe. Ich finde es ist rechts zu wenig Geschichte” im Bild. Der Blick wandert ins Bild bleibt am Schloss hängen und dann ist Leere. Ich hätte das Hauptmotiv rechts positioniert. Alleine deshalb weil die Fläche nach links geneigt ist und das Schloss daher links aus dem Bild “sieht”. So hat es den “Blick” abgewandt von dem was es eventuell schliessen soll. @Jö¶rg: Die quadratische Version ist mir auch noch zu weit rechts. Lieber doch Querformat und rüber mit dem Motiv (nicht spiegeln dann schaut das Schloss wieder in die falsche Richtung). Gut finde ich den Kontrast des blanken Teils gegen den doch etwas korrodierten Zaun. Farblich gut abgestimmt. Bei dem Wetter würde ich kein Schloss rausjagen 😉 Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.03.2005 Uhrzeit: 18:18:04 Manfred Paul Helge Süß schrieb: Hallo Helge, zunächst vielen Dank für Deine Anregungen 🙂 […] > Ich finde es ist rechts zu wenig Geschichte” im Bild. Der Blick > wandert ins Bild bleibt am Schloss hängen und dann ist Leere. > Ich hätte das Hauptmotiv rechts positioniert. Alleine deshalb > weil die Fläche nach links geneigt ist und das Schloss daher > links aus dem Bild “sieht”. So hat es den “Blick” abgewandt von > dem was es eventuell schliessen soll. Das mit der Leere ist vollkommnen richtig. Hinter dem Tor liegt ein alter Friedhof. Aber das ist wohl nur in meinem Kopf und erschliesst sich dem Betrachter nicht. > @Jö¶rg: Die quadratische Version ist mir auch noch zu weit rechts. > Lieber doch Querformat und rüber mit dem Motiv (nicht spiegeln > dann schaut das Schloss wieder in die falsche Richtung). Eine Spiegelung des Bildes geht leider auch nicht mehr – wegen der dann Spiegelschrift auf dem Schloss 😉 > Gut finde ich den Kontrast des blanken Teils gegen den doch etwas > korrodierten Zaun. Farblich gut abgestimmt. Bei dem Wetter würde > ich kein Schloss rausjagen 😉 aber der E-1 habe ich das zugemutet 🙂 LG Manfred posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*