Pixelfehler im LCD-Sucher

Datum: 17.10.2001 Uhrzeit: 9:01:27 Richard Welteroth Hallo, ich hab seit gestern eine E-100RS. Beim Experimentieren damit ist mir schnell aufgefallen, daß im LCD-Sucher ein Pixelfehler ist: Ein Pixel innerhalb der AF-Markierung ist permanent rot. Ich weiß, daß Pixelfehler bei LCDs nicht selten sind. Meine Frage ist dennoch: Ist ein Pixelfehler im Sucher ein Reklamationsgrund. Schließlich beziehen sich die üblicherweise bekannten Probleme mit Pixelfehlern auf LCDs in 14-17 Grö¶ßenordnungen wo man vielleicht verstehen kann daß man ein Panel nicht wegen ein oder zwei Fehlern wegwirft. Das Panel im Sucher hat aber nur 0.55″ und der Fehler ist auch nicht gerade im Randbereich sondern mitten im Bild. Irgendwelche Hinweise? Richard posted via https://oly-e.de“ e100rs.german 1251 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2001 Uhrzeit: 9:26:35 Rudi Wenn Du einen kulanten Händler hast, wird er die Kamera zurücknehmen bzw. tauschen. Lt. Olympus (Bedienungsanleitung) und anderen Herstellern sind diese Fehler in einem best. Maße zu tolerieren (na klar!!). Erst Pixelfehler im/am CCD sind ein Reklamationsgrund. So wie bei mir (siehe weiter unten). — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1253 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2001 Uhrzeit: 9:30:10 Richard Welteroth Rudi schrieb: > Wenn Du einen kulanten Händler hast, wird er die Kamera zurücknehmen > bzw. tauschen. Lt. Olympus (Bedienungsanleitung) und anderen > Herstellern sind diese Fehler in einem best. Maße zu tolerieren (na > klar!!). Beim Händler hab ich einen sehr guten Eindruck. Das Problem wird sein, daß es das letzte Exemplar war. Die Kameras, die sie noch reinbekommen werden, sind welche mit NTSC-Videoausgang. Ich muß heute nachmittag ohnehin nochmal hin, sie haben nämlich vergessen, die CF-Karte, die sie zu Demozwecken reingetan haben, rauszunehmen… Richard — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1255 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2001 Uhrzeit: 9:41:51 mik Richard Welteroth schrieb: > Ich muß heute nachmittag > ohnehin nochmal hin, sie haben nämlich vergessen, die CF-Karte, die sie > zu Demozwecken reingetan haben, rauszunehmen… es gibt wirklich noch ehrliche Finder:-) — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1257 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2001 Uhrzeit: 9:53:50 Richard Welteroth mik schrieb: > es gibt wirklich noch ehrliche Finder:-) Bin halt ’ne ehrliche Haut. Außerdem kennen wir den Händler ganz gut – der spielt im selben Verein Badminton… Richard — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1258 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2001 Uhrzeit: 9:54:55 Heinz Schumacher > Richard Welteroth schrieb: > es gibt wirklich noch ehrliche Finder:-) Ich würde auch eine CF gegen ein neues Pixel austauschen!:-))) Gruss Heinz — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1259 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.10.2001 Uhrzeit: 10:53:57 Christian Berger Richard Welteroth schrieb: > ich hab seit gestern eine E-100RS. Beim Experimentieren damit ist mir > schnell aufgefallen, daß im LCD-Sucher ein Pixelfehler ist: Ein Pixel > innerhalb der AF-Markierung ist permanent rot. Ich weiß, daß > Pixelfehler bei LCDs nicht selten sind. Meine Frage ist dennoch: Ist > ein Pixelfehler im Sucher ein Reklamationsgrund. Hallo Richard ich würde wegen diesem einen Pixelfehler die Kamera nicht austauschen, hatte bei meiner C-2100UZ auch einen roten im Sucher und der ging ja nie mit ins Bild (bei meiner E-100RS habe ich diesbezüglich Glück). Mit diesem kann man ganz bestimmt leben, wer weiss, vieleicht hat dann die andere, wenn überhaupt noch eine zu diesem Schleuderpreis erhältlich ist, nur wieder ein andere Mücke, wie wir so schö¶n sagen. Sicher, für einen Preis von 3500 DM sollte man mehr erwarten kö¶nnen, aber nichts ist halt vollkommen. Lieber Gruss Christian > posted via https://oly-e.de — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1264 —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2001 Uhrzeit: 2:48:30 hans-dieter fassbender Richard Welteroth schrieb: > Hallo, > ich habe nun auch mal eine frage zu diesen pixelfehlern. sind diese denn nur im display zu sehen ,oder auch im bild auf dem monitor? und wenn ja wie findet man sie denn eigentlich. wie findet man sie überhaupt im display kann mir jemand etwas mehr dazu sagen. vielen dank hdfassbender nö¶rvenich > — > posted via https://oly-e.de — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1336 —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.10.2001 Uhrzeit: 8:17:27 Richard Welteroth hans-dieter fassbender schrieb: > > ich habe nun auch mal eine frage zu diesen pixelfehlern. > sind diese denn nur im display zu sehen ,oder auch im bild auf dem > monitor? und wenn ja wie findet man sie denn eigentlich. > wie findet man sie überhaupt im display Der Fehler ist nur im Display sichtbar und zwar bei mir nur im Sucherdisplay. Der LCD-Monitor auf der Rückseite ist in Ordnung und soweit ich das bisher beurteilen kann, hat auch der CCD keine heftigen Pixelfehler. Im aufgenommenen Bild ist der Sucher-Display-Fehler natürlich nicht sichtbar. Aber zu finden ist er ganz einfach: Schau in den Sucher 🙂 Wenn der Objektivdeckel drauf ist und auch keine Infos im Sucher angezeigt werden, sollte das Bild schwarz sein. Bei mir ist mittendrin deutlich ein roter Punkt zu sehen. Es gibt auch noch andere Varianten von LCD-Pixelfehlern (andere Farbkomponente(n) permanent am Leuchten oder Pixel bleibt permanent schwarz). Das ist bei LCD-Flachdisplays nicht unüblich und in gewissem Rahmen auch zu tolerieren. Man muß sich vorstellen, daß jedes Pixel auf so einem Display aus drei Transistoren besteht. Wenn von den 350.000 Transistoren einer kaputt ist (wie wohl bei mir der Fall), dann wirft man nicht das ganze Display weg. Bei LCD-Computermonitoren gibt es (ich glaub) 4 verschiedene Pixelfehlerklassen (fängt bei 0 Fehlern an, die Displays sind natürlich teuer). HTH Richard — posted via https://oly-e.de e100rs.german 1338 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*