ISO80-320, Blitzgeräte …

Datum: 13.10.2001 Uhrzeit: 19:34:10 Sebastian Bossung Hallo, als Noch-Nicht-User” habe ich mal ein paar Fragen an die Insider: Hat jemand schon mal Vergleiche bzgl der Bildqualität bei ISO 80 bis 320 angestellt? Bringen die hö¶heren Empfindlichkeiten anderer Hersteller überhaupt noch was oder ist da das Rauschen zu groß? Wie sieht es mit Biltzgeräten anderer Hersteller aus? Speziell interessiert mich ob es vielleicht einen Adapter für das SCA300 System von Metz gibt. Hat einer Erfahrungen mit der E10 und Linux? Wenn ich das richtig verstanden habe ist der Zoom mechnaisch und der man. Focus elektrisch? Vielen Dank Sebastian posted via http://oly-e.de” e10.german 6972 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.10.2001 Uhrzeit: 19:40:27 Stefan Hendricks, oly-e.de > Wie sieht es mit Biltzgeräten anderer Hersteller aus? Speziell > interessiert mich, ob es vielleicht einen Adapter für das SCA300 System > von Metz gibt. Ist seit Monaten von Metz in Arbeit, soll bald kommen. Bemühe mal die Suchmaschine mit Suchbegriff Metz” zu diesem Thema. In der FAQ steht auch was dazu. > Wenn ich das richtig verstanden habe ist der Zoom mechnaisch und der > man. Focus elektrisch? Korrekt. Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” e10.german 6973 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.10.2001 Uhrzeit: 9:14:10 Klaus Schraeder Sebastian Bossung schrieb: > Hallo, > als Noch-Nicht-User” habe ich mal ein paar Fragen an die Insider: > Hat jemand schon mal Vergleiche bzgl der Bildqualität bei ISO 80 bis > 320 angestellt? Bringen die hö¶heren Empfindlichkeiten anderer > Hersteller überhaupt noch was oder ist da das Rauschen zu groß? Auch bei den anderen geht das Rauschen mit hö¶her Empfindlichkeit hoch. Aber die E-10 ist hier etwas gehandicaped weil keine echte Spiegelreflex sondern Strahteiler im Strahlengang. Und damit kommt nur die Hälfte des einfallenden Lichts auf den CCD. Deshalb das viele Glas und die Anfangsö¶ffnung von Blende 2 das das kompensiert. > Wie sieht es mit Biltzgeräten anderer Hersteller aus? Speziell > interessiert mich ob es vielleicht einen Adapter für das SCA300 System > von Metz gibt. Ist angekündigt aber noch nicht vorhanden. Eventuell Winter 2001 oder Frühjahr Sommer Herbst 2002….. :-(( > Hat einer Erfahrungen mit der E10 und Linux? Nein ich nicht > Wenn ich das richtig verstanden habe ist der Zoom mechnaisch und der > man. Focus elektrisch? Richtig > Vielen Dank Gern geschehen > Sebastian Gruss Klaus Schraeder posted via http://oly-e.de” e10.german 6974 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.10.2001 Uhrzeit: 9:46:00 Sebastian Bossung Sebastian Bossung schrieb: > Hallo, > als Noch-Nicht-User” habe ich mal ein paar Fragen an die Insider: > Hat jemand schon mal Vergleiche bzgl der Bildqualität bei ISO 80 bis > 320 angestellt? Bringen die hö¶heren Empfindlichkeiten anderer > Hersteller überhaupt noch was oder ist da das Rauschen zu groß? Gibts unter http://www.dpreview.com/reviews/olympuse10/page15.asp Schon mal vielen Dank für die Antworten! Sebastian posted via http://oly-e.de” e10.german 6975 —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.10.2001 Uhrzeit: 20:50:01 pk > Hat einer Erfahrungen mit der E10 und Linux? Die E10 meldet sich als USB-mass storage device, also als USB-Wechsellaufwerk. Das funktioniert mit aktuellen Distributionen ganz problemlos: Kamera auf Übertrageung stellen und anschliessen, dabei vielleicht ein tail -f auf /var/log/messages oder so zum schauen… Dann (bei mir) mount /dev/sda1 /mnt Ob das sda1 hängt natürlich davon ab ob Du andere SCSI-Devices hast 🙂 Unter dem Mountpoint findest Du dann Verzeichnisse, die die Bilder enthalten. Bei Fragen –> Mail schicken btw.: Der Strahlenteiler zwischen Sucher und ccd teilt doch 30:70, oder ? MfG Patrick e10.german 6986 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*