Stereovorsatz

Datum: 17.09.2001 Uhrzeit: 21:26:55 Alexander Ribbe Ich habe vor, mir einen Stereovoratzt zu basteln mit dem man zwei Halbbilder aufnehmen kann, die um ca 10cm versetzt sind. Da ich noch nie so ein Teil in der Hand hatte, meine Frage: muessen die beiden Spiegel, die nach vorne weggehen parallel rausschauen“ oder eher auf ein objekt ausgerichtet werden?“ e100rs.german 558 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.09.2001 Uhrzeit: 21:36:15 Heinz Schumacher Alexander Ribbe schrieb: > Ich habe vor, mir einen Stereovoratzt zu basteln mit dem man > zwei Halbbilder aufnehmen kann, die um ca 10cm versetzt sind. > Da ich noch nie so ein Teil in der Hand hatte, meine Frage: > muessen die beiden Spiegel, die nach vorne weggehen parallel > rausschauen“ oder eher auf ein objekt ausgerichtet werden? Hallo Alexander vielleicht findest Du hier die theoretischen Grundlagen http://www.stereofoto.de/ Gruss Heinz posted via https://oly-e.de“ e100rs.german 560 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*