Wochenthema Neuausrichtugn, Werbung

Datum: 06.07.2013 Uhrzeit: 14:12:50 Dirk Flackus Hallo, auf Manfeds Post in seinem WT Beitrag: http://oly-e.de/forum/e.bildkritik/27335.htm Will ich hier nochmal ein Konzept für eine Belebung unseres WTs vorstellen. Ziel wäre es gezielt Anfänger die sich entwicklen wollen herzu locken und ihnen das Know How der Newsgroup angedeien zu lassen. Ich denke etwas Querwerbung in anderen Foren (DSLR, Nikon, Canon, das weiße, Sysemkamera, ja sogar facebook…) und eine Serie alter Anfängerthemen” kö¶nnten die Frischlingsquote erhö¶hen. Das Vortuteil “im Olyforum diskutiert man nur über mit Oly gemachte Bilder” muss man dann halt zerstreuen / entkräften. Und man muss vielleicht wirklich Anfängerfreundlich werben dass auch Bilder die noch nicht auf hohem Niveau sind wohlwollend beraten werden um die Entwicklung anzukurbeln. Die Hoffnung “Neue auf hohem Niveau” hierher zu locken habe ich nicht. Ich denke das “Wiederertragen” von Anfängerfehlern müssen wir uns zumuten wenn wir Neue einladen wollen. Also etwas mehr den Schulungscharaker raushängen lassen. 🙂 Und vielleicht sollten wir die Threadansicht als Vorteil nochmal ins Spiel bringen. Wer nicht im Newsnet großgeworden ist und gleich in die Webforenwelt wachsen musste vermisst da nichts. Aber er kennt den Vorteil auch nicht. Das man einen Link aufs Bild posten muss sehe ich nicht so als Nachteil. (Eher als Vorteil weil ich schnell zwischen den Browsern / Tabs Bild und mein Kommentar wechseln kann statt ewig hoch / runter zu scrolen) Kann man ja bei der Werbung einen einfachen Weg mit vorschlagen (für die dis nicht sowie so irgendwo ein Album unterhalten). Von den Kräften die hier mit machen sehe ich super Vorbilder und wirkliche Kritik die einen voranbringt (wenn man das erträgt aber ohne Ehrlichkeit geht es nicht.) Zum Teil wird wirklich auf hohem Niveau das letzte Fitzelchen “verbessert” ohne das explizit gesagt wurde “Ey das stimmt schon klasse perfekt wäre gewesen wenn zusätzlich noch….”. Das ist halt das Problem wenn sich das Niveau so hoch geschraubt hat. Das kann Einsteiger aber schon irritieren.(Da sollten wir unsere Kultur ändern.) Zu den Anfängerthemen: Ich mein sowas wie: Freistellen Bewegung im Bild Komplementärfarben Freude Mein Proträt Hoch Blitzbild Architektur Tiere Schaut mal auf: http://olypedia.de/Wochenthema#Bisherige_Themen_ab_2011 und http://wochenthema.oly-e.de/ Was geeignet wäre. Es muss ja nicht immer neu sein. Also Themen die einen schulen einen bestimmten Aspekt in den Bildaufbau ein zu bauen oder die motivieren eine bestimmte Technik an zu wenden und dabei zu lernen. Der Themensteller kann dabei ja auf einleitenden Quellen hinweisen. Vielleicht kö¶nnen wir das eine Serie zusammenstellen für 4 WTs und diese als Block bewerben. Wenn wir das echt als “Heb dein Niveau” Programm aufziehen kö¶nnten wir ja auch man an die Fotorelvanten Redaktion gehen und Werbung macht lassen. Soweit mal meine Idee den Zufluss hier zu erhö¶hen. Mit besten Grüßen aus Rastatt Dirk Flackus” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.07.2013 Uhrzeit: 7:31:11 Dirk Flackus Klaus K schrieb: > Dirk Flackus schrieb: > >> Will ich hier nochmal ein Konzept für eine Belebung unseres WTs >> vorstellen. > > So, wie hier Leute, die neu einsteigen wollen, empfangen werden, > ist das von vornherein zum Scheitern verurteilt. > > — > posted via http://oly-e.de Hallo Klaus, nun Butter bei die Fische. Nenne doch bitte mal 1 bis drei konkrete Beiträge. Für so schlimm halte ich uns garnicht. Gruß aus Rastatt Dirk Flackus ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*