Hochaufloesender OLED Sucher fuer EVIL/CSC Kameras in Sicht

Datum: 30.01.2012 Uhrzeit: 14:26:05 Dieter Bethke Ein Mini-OLED-Display mit 5,2 Millionen Subpixeln scheint in Sichtweite zu kommen. Damit sollen elektronische Sucher mit 1280×1024 vollfarbigen RGB Pixeln mö¶glich sein, also knapp 1,4 RGB-Megapixel. Viele Grüße, Dieter —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.01.2012 Uhrzeit: 14:26:37 Dieter Bethke Und hier noch der Link zur Meldung: http://www.golem.de/1201/89396.html Am 30.01.12 13:26, schrieb Dieter Bethke: > Ein Mini-OLED-Display mit 5,2 Millionen Subpixeln scheint in > Sichtweite zu kommen. Damit sollen elektronische Sucher mit > 1280×1024 vollfarbigen RGB Pixeln mö¶glich sein, also knapp 1,4 > RGB-Megapixel. > > Viele Grüße, > Dieter > —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.01.2012 Uhrzeit: 15:32:42 R. Wagner Am Mon, 30 Jan 2012 13:26:37 +0100 schrieb Dieter Bethke: > Und hier noch der Link zur Meldung: Hat 43rumors auch schon gemeldet. Damit dürfte ein weiteres Problem beseitigt sein. Dauert aber angeblich noch etwas, bis das in einem Produkt drinsteckt. Grüße Reinhard Wagner —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.01.2012 Uhrzeit: 15:55:32 Michael Lindner Hallo, sollte das aber nicht nur für (bisher) zwei High-End-Anwendungen vorgesehen worden sein (so wie es publiziert wurde), die wenig mit der normalen Fotografie zu tun hätten ? Grüße Michael Lindner — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.01.2012 Uhrzeit: 16:55:47 Roland Franz Hallo Michael, > sollte das aber nicht nur für (bisher) zwei High-End-Anwendungen > vorgesehen worden sein (so wie es publiziert wurde), die wenig > mit der normalen Fotografie zu tun hätten ? Sollte ein Kamerahersteller Interesse am Einsatz dieses Bildschirmes haben und dem Anbieter ein Angebot über die Abnahme einer wirtschaftlich interessanten Stückzahl unterbreiten, kann ich mir (bei geeigneter Preisgestaltung) nicht vorstellen das sich der Anbieter diesem Ansinnen verschließt. Gruß Roland — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.01.2012 Uhrzeit: 10:15:34 Oli T. Jungs gewö¶hnt Euch doch einfach mal dran eine Quellenangabe zu Eurer Neuigkeit“ anzugeben. Ich hatte das zwar auch schon hier http://www.imaging-resource.com/news/2012/01/27/new-evf-makes-it-clear-the-optical-viewfinders-days-are-numbered gelesen aber andere vielleicht nicht. Oli posted via https://oly-e.de“ —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.02.2012 Uhrzeit: 16:01:34 Michael Lindner Hallo, das ist schon richtig, aber diese Einschränkung vom Hersteller hatte ich mit dem expliziten Hinweis auf die (exorbitanten) Produktionskosten gesehen (manchen war/en der/die PEN-Aufstecksucher ja schon zu teuer, bei den Gerüchten um die kommenden OM-D“ hö¶rt man ja auch schon recht hohe Preisvorstellungen also zwischen PEN und E-5). Daher sehe ich in der Meldung auf absehbare Zeit (leider) keinen Lichtblick. viele Grüße Michael Lindner posted via https://oly-e.de“ —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.02.2012 Uhrzeit: 19:19:48 Roland Franz Hallo Michael, > Daher sehe ich in der Meldung auf absehbare Zeit (leider) > keinen Lichtblick. Das glaube ich auch, aber alles Neue ist zunächst teuer und in ein paar Jahren Standard. Gruß Roland — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2002 Uhrzeit: 14:46:30 Stefan Gohde Hallo Heinz, > nein, der Belichter macht das Hochrechnen für Dich mit den besten > und teuersten Algorithmen, die auf keinen Fall schlechter sind > als die Algorithmen, die Dir zur Verfügung stehen. Das ist zumindest nicht bei allen Belichtern der Fall. Auf der CeBIT hatte ich bei Fuji nachgefragt welche Methode sie verwenden. Sie benutzen bikubische Interpolation. Dies Verfahren nehmen sie unter anderem, da andere Methoden zu viel Rechenzeit benö¶tigen. Es dürfte also durchaus Mö¶glichkeiten, geben das zu Hause besser hinzubekommen, eventuell mit Spline oder Stair Interpolation. Gruß, Stefan — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2002 Uhrzeit: 14:52:08 Heinz Schumacher Fuji? Wer zum Teufel ist Fuji?:-))))) LG Heinz — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.11.2002 Uhrzeit: 21:39:41 geissler dieter aus genau diesen gründen ging ich bei der analogen fotografie zu dias über, aber dei der digitalfotografie gibt es ja gott sei dank den bildschirm !!!!! gruß dieter ! 🙂 — posted via https://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*