Digitalkamera in der Schweiz bestellen, nach BRD senden…

Datum: 06.09.2004 Uhrzeit: 11:39:08 Christian Hallo zusammen, überlege mir eine Digicam in der Schweiz zu bestellen, weil die Preise teilweise günstiger sind. Hat das einer von Euch schon mal gemacht? Wie sieht das mit Mwst und Zoll aus? Viele GRüße, christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.09.2004 Uhrzeit: 14:59:45 Thomas Zawatzki Christian schrieb: > Hallo zusammen, > überlege mir eine Digicam in der Schweiz zu bestellen, weil die > Preise teilweise günstiger sind. Hat das einer von Euch schon > mal gemacht? Wie sieht das mit Mwst und Zoll aus? Hallo Christian, ich glaube nicht, dass sich das rechnet. Du sparst zwar die CH-Mwst (7,6%), aber der dt. Zoll berechnet dir 16% dt. Einfuhrumsatzsteuer. Darüber hinaus zahlst du hohe Portokosten. Besser ist es, bei einem Ausflug in die Schweiz die Kamera hier zu kaufen und nach D mitzunehmen. Vorsicht an der Grenze, die dt. Zö¶llner kontrollieren manchmal recht penibel. Gruss Thomas —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.09.2004 Uhrzeit: 21:29:22 bertram hallo christian, beim deutschen zoll wird auf die ware erst einmal zollgebühren erhoben nach einem bestimmten schlüssel. dann kommen wie schon erwähnt die deutsche mwst. mit 16% dazu. hierfür wird der von dir gezahlte preis für den artikel und die paketgebühren herangezogen. also lieber vorher genau rechnen oder selbst einführen! gruß bertram — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*