eBay-Angebote in der Fundgrube

Datum: 13.11.2003 Uhrzeit: 22:37:12 Stefan Hendricks, oly-e.de Hallo zusammen, aus aktuellem Anlass mö¶chte ich nochmal darum bitten, keine Hinweise auf Verkäufe bei eBay in die Fundgrube einzustellen, das nimmt in letzter Zeit wieder Überhand. Wer gerne bei eBay kaufen mö¶chte, der kann dies gerne tun und wird die Angebote, auf die hier verwiesen wird, dort auch selbst finden. Alle weiteren Hinweise auf eBay-Aktionen weren ab sofort (wieder) kommentarlos gelö¶scht. Vielen Dank für Euer Verständnis Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 12:20:38 Sebastian Agerer Stefan Hendricks oly-e.de” schrieb > Alle weiteren Hinweise auf eBay-Aktionen weren ab sofort (wieder) > kommentarlos gelö¶scht. Hallo Stefan das versteh ich nicht ganz. WARUM ist ein Link in der Fundgrube auf eBay verboten? Das tut doch keinen weh? Niemand ist verpflichtet den anzuklicken. Du solltest das bitte erklären. Servus Sebastian www.landshut.org/members/sagerer/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 12:26:02 Stefan Hendricks, oly-e.de Sebastian Agerer schrieb: >> Alle weiteren Hinweise auf eBay-Aktionen weren ab sofort (wieder) >> kommentarlos gelö¶scht. > WARUM ist ein Link in der Fundgrube auf eBay verboten? Das tut > doch keinen weh? Niemand ist verpflichtet den anzuklicken. Das habe ich bereits erklärt: Wer bei eBay kaufen mö¶chten, kann auch direkt dort nachschauen. Weiterhin haben sich in der Vergangenheit mehrfach User darüber beschwert – mit genau dieser Begründung. In der Fundgrube erwarte ich (als Besucher des Forums) Gebrauchtartikel, die ich sofort beim Anbieter erwerben kann. Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 12:48:23 Sebastian Agerer Stefan Hendricks oly-e.de” schrieb > … Weiterhin haben sich in der > Vergangenheit mehrfach User darüber beschwert – mit genau dieser > Begründung. OK! > In der Fundgrube erwarte ich (als Besucher des Forums) > Gebrauchtartikel die ich sofort beim Anbieter erwerben kann. Bei einer Internetauktion erwarte ich allerdings auch dass ich den Artikel “SOFORT” erwerben kann wenn ich Gebrauchtes kaufe. Servus Sebastian www.landshut.org/members/sagerer/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 14:25:56 joerg fimpel-janning Hallo Stefan, hallo Sebastian! Ich für meinen Teil kann Stefans Ankündigung nur unterstützen! Wenn ich was bei Ebay suche geh ich dahin und wenn ich was bei Forumsleuten kaufen mö¶chte (Stichwort Vertrauensbasis”) geh ich in die Fundgrube und mache den Deal direkt. Soweit nur meine Meinung. Alternativvorschlag wäre hö¶chstens: Jeder hier im Forum über Ebay verkaufte Artikel bringt Stefan 5% des Erlö¶ses. (*gggg* sorry kleiner Scherz den ich mir nicht verkneifen konnte.) Gruß aus dem Pott Jö¶rg > Hallo zusammen > aus aktuellem Anlass mö¶chte ich nochmal darum bitten keine > Hinweise auf Verkäufe bei eBay in die Fundgrube einzustellen das > nimmt in letzter Zeit wieder Überhand. > Wer gerne bei eBay kaufen mö¶chte der kann dies gerne tun und wird > die Angebote auf die hier verwiesen wird dort auch selbst > finden. > Alle weiteren Hinweise auf eBay-Aktionen weren ab sofort (wieder) > kommentarlos gelö¶scht. > Vielen Dank für Euer Verständnis > Gruss > Stefan Hendricks oly-e.de www.raphael-schule.de (Schule f.Geistigbehinderte in R´hausen www.jorgos.info (kleine Fotoseite) Email:fimpel_janning bei tionline.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 17:00:01 Sebastian Agerer joerg fimpel-janning” schrieb > Ich für meinen Teil kann Stefans Ankündigung nur unterstützen! Klar warum nicht. 🙂 Ich hab nur die Gründe nicht ganz verstanden. Ich hab schon direkt in der Fundgrube gekauft und verkauft aber auch einen Link zu eB*y gesetzt. Der Käufer teilte mir dann mit dass er über dieses Forum auf mich gestoßen ist; das fand ich ganz nett. > Wenn ich was bei E*ay suche geh ich dahin und wenn ich was bei > Forumsleuten kaufen mö¶chte (Stichwort “Vertrauensbasis”) geh ich in > die Fundgrube und mache den Deal direkt. Ist OK. Aber bei einer Internetauktion kann den “Lieferanten” beurteilen und zum Stichwort “Vertrauensbasis” kann ich mich nicht anfreunden weil ich im Forum niemanden persö¶nlich kenne. Und direkt mach ich den Deal im Grunde übers Internet auch nur dass ich ein paar Prozent zahlen muss. Servus Sebastian www.landshut.org/members/sagerer/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 18:14:03 jens werlein ja , aber dass die forumsgemeinde hier im kleinen kreis” auch ohne die leute zu kennen (hatte noch keine gelegenheit zum ut kommt aber bestimmt noch) eine erheblich grö¶ßere vertrauenswürdigkeit ausstrahlt im vergleich zur unendlichen “ebay-gemeinde” ist doch auch irgendwie klar oder? posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 18:28:20 Sebastian Agerer jens werlein” schrieb > ja aber dass die forumsgemeinde hier im “kleinen kreis” auch > ohne die leute zu kennen eine erheblich grö¶ßere > vertrauenswürdigkeit ausstrahlt im vergleich zur unendlichen > “ebay-gemeinde” ist doch auch irgendwie klar oder? Schon richtig. Viele kennt man vom Schreiben. Aber bei einer Internetauktion kann man bei schlechter Ware den anderen entsprechend negativ bewerten das geht hier nicht DAS meine ich. Servus Sebastian www.landshut.org/members/sagerer/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 18:51:16 joerg fimpel-janning Hallo Jens, das war auch mein erster Gedanke als ich die Antwort von Sebastian las.- Schö¶n dass du es geschrieben hast! Zum UT: Ich wollte auch schon immer mal dabeisein und habe es auch beim letzten in der Nähe von Dresden gemacht. Ich kann dir nur raten: Melde dich an falls du Zeit hast. Ich bereue es nicht sondern hatte im Gegenteil ganz viel Spass, lange Nächte und vor allem habe ich viel erfahren/dazugelernt. Und, wie sollte es auch anders sein, die Leute waren alle so nett und sympathisch und vertrauenswürdig wie ich mir das nach ca. 1 1/2 Jahren Mitgliedschaft in der Community (Gemeinschaft!) auch gedacht hatte! Grüße hiermit an alle TeilnehmerInnen des letzten UT´s – von Kiel bis Thailand :-o))))) Gruß Jö¶rg > ja , aber dass die forumsgemeinde hier im kleinen kreis” auch > ohne die leute zu kennen (hatte noch keine gelegenheit zum ut > kommt aber bestimmt noch) eine erheblich grö¶ßere > vertrauenswürdigkeit ausstrahlt im vergleich zur unendlichen > “ebay-gemeinde” ist doch auch irgendwie klar oder? www.raphael-schule.de (Schule f.Geistigbehinderte in R´hausen www.jorgos.info (kleine Fotoseite) Email:fimpel_janning bei tionline.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 21:06:27 jens werlein hallo jö¶rg, ja genau das hab ich mir auch gedacht…denn wenn man hier auch etwas zwischen den zeilen zu lesen versucht,…bekommt man doch schnell mit dass es hier recht herzlich zugeht….find ich sehr angenehm….auf mein erstes ut freu ich mich schon….. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 22:04:57 Sebastian Agerer jens werlein” schrieb Hier gehts auf alle Fälle gesitteter und v.a. toleranter zu als in “de.alt.rec.digitalfotografie”. Servus Sebastian www.landshut.org/members/sagerer/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.11.2003 Uhrzeit: 23:19:09 Stefan Petersen Hallo Sebastian, was hast Du denn davon, wenn Du NACH einer Aktion den Händler negativ bewerten kannst? Wenn Dich da wirklich jemand übers Ohr hauen will, dann interessiert ihn die negative Bewertung doch gar nicht. Außerdem würde ich all diesen Bewertungen auch nicht allzuviel Wert beimessen. Weißt Du denn, wer die geschrieben hat und ob das nicht grö¶ßtenteils Fakes sind oder ggf. sogar selbst ge- schrieben sind? Ich persö¶nlich kaufe gerne hier von einem Forum-Teilnehmer etwas denn bei eB*y und wenn man die Leute erst vom Usertreffen her persö¶nlich kennt, dann sowieso. (frage ruhig Jö¶rg F.-J.) Und Gebühren wie bei eB*y fallen hier ja auch nicht an. Viele Grüße, Stefan Sebastian Agerer wrote: > jens werlein” schrieb >> ja aber dass die forumsgemeinde hier im “kleinen kreis” auch >> ohne die leute zu kennen eine erheblich grö¶ßere >> vertrauenswürdigkeit ausstrahlt im vergleich zur unendlichen >> “ebay-gemeinde” ist doch auch irgendwie klar oder? > Schon richtig. Viele kennt man vom Schreiben. > Aber bei einer Internetauktion kann man bei schlechter Ware den > anderen entsprechend negativ bewerten das geht hier nicht DAS > meine ich. > Servus Sebastian > www.landshut.org/members/sagerer/ Stefan Petersen WWW: http://home.t-online.de/home/sp531561 eMail: sp531561@t-online.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.11.2003 Uhrzeit: 10:36:16 Sebastian Agerer Stefan Petersen” schrieb Klar ich geb dir in allen Punkten Recht. Das ist alles relativ. Ich selbst hab inzwischen über 350 “ehrliche” positive bzw. 0 negative Bewertungen. Ich weiss wovon ich rede und hatte auch schon Probleme aber nur ein paar. > Ich persö¶nlich kaufe gerne hier von einem Forum-Teilnehmer etwas > denn bei eB*y und wenn man die Leute erst vom Usertreffen > her persö¶nlich kennt dann sowieso. Von Forumsmitgliedern hab ich auch schon gekauft mit positiver Erfahrung. Wenn’s eilig ist verkauf ich übers Forum und wenn ich Zeit habe über eine Auktion weil man da (meist) einen besseren Preis erzielt. Wenn mal ein Usertreffen in Südbayern ist fahr ich hin! Servus Sebastian www.landshut.org/members/sagerer/fototest.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.11.2003 Uhrzeit: 16:29:55 Stefan Petersen Hallo Sebastian, Sebastian Agerer wrote: > Stefan Petersen” schrieb > Klar ich geb dir in allen Punkten Recht. Das ist alles relativ. > Ich selbst hab inzwischen über 350 “ehrliche” positive bzw. 0 > negative Bewertungen. Ich weiss wovon ich rede und hatte auch schon > Probleme aber nur ein paar. Logisch Probleme kann es immer einmal geben auch bei dem schon seit Jahren bekannten Händler um die Ecke … …. die Frage ist nur wie und mit welchem Aufwand ich dann auf die Probleme reagieren kann. > Von Forumsmitgliedern hab ich auch schon gekauft mit positiver > Erfahrung. Das kann ich auch nur bestätigen. > Wenn’s eilig ist verkauf ich übers Forum und wenn ich Zeit habe > über eine Auktion weil man da (meist) einen besseren Preis > erzielt. Wenn mal ein Usertreffen in Südbayern ist fahr ich hin! Ja ich war bei dem letzten Usertreffen in Dresden zwar auch das erste Mal dabei und ich hätte mich sicherlich sehr geärgert wenn ich nicht hingefahren wäre. Auch aus Bayern ist es sicherlich mö¶glich eine Mitfahrgelegenheit zu finden die Leute kommen ja aus dem gesamten Bundesgebiet ö–sterreich Schweiz etc. Viele Grüße Stefan > Servus Sebastian > www.landshut.org/members/sagerer/fototest.htm Stefan Petersen WWW: http://home.t-online.de/home/sp531561 eMail: sp531561@t-online.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.11.2003 Uhrzeit: 18:59:17 Dieter Bethke Sebastian Agerer wrote: > Wenn’s eilig ist, verkauf ich übers Forum und wenn ich Zeit habe > über eine Auktion, weil man da (meist) einen besseren Preis > erzielt. Wenn mal ein Usertreffen in Südbayern ist, fahr ich hin! Hmmm, bei einer Auktion mußt aber Provisionen z.B. an eBay abdrücken. Und die sind doch recht happig. Lohnt sich die Auktion dann immer noch, so Erfahrungsgemäß? — Allzeit gutes Licht und volle Akkus, Dieter Bethke Die Tatsache dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmässig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses Bild wird auf jene schockierend wirken die naiv genug sind zu glauben dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.” (Andreas Feininger)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.11.2003 Uhrzeit: 23:44:48 Rolf-Christian Müller Sebastian Agerer schrieb: > Stefan Hendricks oly-e.de” schrieb >> Alle weiteren Hinweise auf eBay-Aktionen weren ab sofort (wieder) >> kommentarlos gelö¶scht. > Hallo Stefan > das versteh ich nicht ganz. > WARUM ist ein Link in der Fundgrube auf eBay verboten? Das tut > doch keinen weh? Niemand ist verpflichtet den anzuklicken. > Du solltest das bitte erklären. > Servus Sebastian > www.landshut.org/members/sagerer/ Hallo Sebastian nee weh tut das nicht aber es nervt! Ich habe die eBay-Links zu E-10 E-20 und E-100 als Lesezeichen abgelegt und gucke da regelmäßig rein und wenn ich im Forum stö¶bere find ich unter “Vrkaufe E-XX(X) …” auch nur eBay links! Das muß ich echt nicht haben! Gruss Rolf posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*