Rarotonga / Cook-Islands

Datum: 06.08.2014 Uhrzeit: 20:54:33 Jürgen von Esenwein Hallo, einige werden es wissen: Waltraud und ich haben ein paar Tage auf Rarotonga verbracht, der Hauptinsel der Cook-Islands. Nach zwö¶lf Tagen kam endlich auch mein Koffer an, und ich konnte mit dem Fotografieren loslegen. Jetzt habe ich habe ein paar Bilder eingestellt: http://bilder.von-esenwein.de/Rarotonga/index.html Viele Grüße Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.08.2014 Uhrzeit: 10:18:43 Jürgen von Esenwein Hallo Martin, vielen Dank für Deinen Eintrag. Martin W. schrieb: > Scheint ja wirklich eine Trauminsel zu sein :-))) Ja, Rarotonga ist sehr schö¶n: vor allem wild und grün. Und, etwa im Gegensatz zu Franz. Polynesien, noch bezahlbar, was nicht unwichtig ist. Viele Grüße Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.08.2014 Uhrzeit: 11:39:05 Subhash Jürgen von Esenwein wrote: > http://bilder.von-esenwein.de/Rarotonga/index.html Na, da sind ja einige Perlen dabei! Z.B.: http://bilder.von-esenwein.de/Rarotonga/index.html#P7071552.jpg http://bilder.von-esenwein.de/Rarotonga/index.html#P6280829_b.jpg (Kann ich mir beide gut in 3 x 4 Meter Grö¶ße an der Wand vorstellen.) Ansonsten habe ich des ö¶fteren das Gefühl, du kö¶nntest näher dran sein. — Subhash Schwarzenau/Waldviertel Anschauungen photosophisch”: http://fotoblog.subhash.at/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.08.2014 Uhrzeit: 17:32:51 Jürgen von Esenwein Hallo Subhash, vielen Dank für deinen Eintrag. Subhash schrieb: > Na, da sind ja einige Perlen dabei! Woher wußtest Du, daß die Nachbarinseln von Rarotonga, Aitutaki und Manuhiki, für ihre schwarzen Perlen bekannt sind? 😉 > Ansonsten habe ich des ö¶fteren das Gefühl, du kö¶nntest näher dran > sein. Bitte markiere doch ein oder zwei Beispiele; ich mö¶chte mir das genau ansehen. Herzliche Grüße Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.08.2014 Uhrzeit: 17:50:58 Subhash Subhash schrieb: >> Ansonsten habe ich des ö¶fteren das Gefühl, du kö¶nntest näher dran >> sein. Jürgen von Esenwein wrote: > Bitte markiere doch ein oder zwei Beispiele; ich mö¶chte mir das > genau ansehen. Ich meine das von der Bildwirkung her. Ob das überhaupt mö¶glich gewesen ist, ist eine andre Sache: http://bilder.von-esenwein.de/Rarotonga/index.html#P6240614.jpg Aber auch hier: http://bilder.von-esenwein.de/Rarotonga/index.html#P7010928.jpg — Subhash Schwarzenau/Waldviertel Anschauungen photosophisch”: http://fotoblog.subhash.at/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.08.2014 Uhrzeit: 19:32:51 Jürgen von Esenwein Hallo Subhash, vielen Dank, daß Du Dir die Zeit für die Kritik genommen hast. Subhash schrieb: > >>> Ansonsten habe ich des ö¶fteren das Gefühl, du kö¶nntest näher dran >>> sein. > > Jürgen von Esenwein wrote: > >> Bitte markiere doch ein oder zwei Beispiele; ich mö¶chte mir das >> genau ansehen. > > Ich meine das von der Bildwirkung her. Ob das überhaupt mö¶glich > gewesen ist, ist eine andre Sache: > > http://bilder.von-esenwein.de/Rarotonga/index.html#P6240614.jpg Hier teile ich deine Sicht. Zwischen den Personen ist einfach zuviel Wasser. Es kommt negativ hinzu, daß die Menschen an den Bildrändern stehen. Die Augen wissen im Grunde nicht, wohin sie schauen sollen. Meine Überlegung war, mö¶glichst viele Sammler, Männer und Frauen, auf dem Bild einzufangen. Jedes nähere Herangehen hätte die Zahl verringert. Aber vielleicht hätte ich nur eine Person einfangen sollen, die aber dann ganz nah. Beim zweiten Bild verstehe ich deinen Einwand nicht. Ich wollte den kunstvoll verzierten Steven – ich glaube, so nennt man das – aus der Nähe haben, und näher geht eigentlich nicht. Herzliche Grüße Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2014 Uhrzeit: 9:46:11 Oliver Ge.ibel Hi Jürgen, schö¶n, mal wieder was von dir zu hö¶ren/lesen – und dass du deinen Koffer endlich doch noch bekommen hast! Obwohl man – siehe Robinson Crusoe – auf so einer Insel ja anscheinend nicht wirklich viel braucht 😉 Deine Fotos finde ich echt gelungen, da bekommt man sofort Lust auf meer! Den blauen Seestern (ist das RAL5010?) finde ich unglaublich! Liebe Grüße Oliver — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2014 Uhrzeit: 11:29:10 Rainer Fritzen Hallo Jürgen, eine schö¶ne Bilderschau von einem beeindruckenden Flecken unseres Planeten. Danke fürs Zeigen. Liebe Grüße an Dich und Waltraud Rainer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2014 Uhrzeit: 12:25:51 Subhash Jürgen von Esenwein wrote: > Beim zweiten Bild verstehe ich deinen Einwand nicht. Ich wollte > den kunstvoll verzierten Steven – ich glaube, so nennt man das – > aus der Nähe haben, und näher geht eigentlich nicht. Warum nicht? — Subhash Schwarzenau/Waldviertel Anschauungen photosophisch”: http://fotoblog.subhash.at/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2014 Uhrzeit: 15:37:17 Hans H. Siegrist Hallo Jürgen Schö¶ne Bilder zeigst Du da. Fernweh macht sich wieder einmal breit… Herzliche Grüsse an Dich und Waltraud Hans — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2014 Uhrzeit: 15:37:17 Hans H. Siegrist Hallo Jürgen Schö¶ne Bilder zeigst Du da. Fernweh macht sich wieder einmal breit… Herzliche Grüsse an Dich und Waltraud Hans — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2014 Uhrzeit: 20:53:22 Jürgen von Esenwein Hallo Rainer, vielen Dank für Deinen Eintrag. Rainer Fritzen schrieb: > eine schö¶ne Bilderschau von einem beeindruckenden Flecken unseres > Planeten. Ja, Rarotonga beeindruckt. Leider kann ich das nicht von allen meinen Bildern sagen, aber ein paar scheinen mir doch ganz gut gelungen. Herzliche Grüße, auch an Gisela, auch von Waltraud Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.08.2014 Uhrzeit: 21:01:21 Jürgen von Esenwein Hallo Hans, vielen Fank für dein Posting. Hans H. Siegrist schrieb: > Schö¶ne Bilder zeigst Du da. Fernweh macht sich wieder einmal > breit… Ich dachte, einmal im Leben muß es die Südsee sein. Der Mythos ist zwar verflogen, was schon Gauguin bitter in Noa-Noa beklagt hat, und der Pazifik ist auch nur Wasser. Erinnerungen an einen längst ausgeträumten Traum. Aber schö¶n war es doch. Herzliche Grüße, auch von Waltraud, auch an Janine, Jürgen — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*