[NMZ] Rohrdommel

Datum: 30.12.2010 Uhrzeit: 16:49:35 Hans H. Siegrist Es ist kalt und die Rohrdommeln kommen etwas aus dem Schilf hervor, um auf dem gefrorenen Wasser zu fischen Da kann man sie mit etwas Glück fotografieren. Heute war so ein Tag. http://hhsiegrist.zenfolio.com/p1069150344 Hoffentlich gefällts. Gruss, Hans — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2010 Uhrzeit: 16:49:35 Hans H. Siegrist Es ist kalt und die Rohrdommeln kommen etwas aus dem Schilf hervor, um auf dem gefrorenen Wasser zu fischen Da kann man sie mit etwas Glück fotografieren. Heute war so ein Tag. http://hhsiegrist.zenfolio.com/p1069150344 Hoffentlich gefällts. Gruss, Hans — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2010 Uhrzeit: 17:06:42 Hans H. Siegrist Subhash schrieb: > Nur das erste Bild > ist etwas flau … Kurz nach Tagesanbruch war eben noch viel Nebel auf den 30 Metern zwischen mir und den Vö¶geln. Gruss, Hans — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2010 Uhrzeit: 17:14:40 Martin Wieprecht Hans H. Siegrist schrieb: > Kurz nach Tagesanbruch war eben noch viel Nebel auf den 30 Metern > zwischen mir und den Vö¶geln. > > Gruss, > Hans Welches Objektiv? — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2010 Uhrzeit: 19:38:55 Rainer Fritzen Hans H. Siegrist schrieb: > http://hhsiegrist.zenfolio.com/p1069150344 > > Hoffentlich gefällts. > Gruss, > Hans Hallo Hans, es gefällt sehr, danke fürs Zeigen. Dass die so groß sind (Wikipedia) habe ich nicht gewusst. Liebe Grüße an dich und J. und einen Guten Rutsch und ein Gutes Neues 2011 wünschen Rainer und Gisela 10 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2010 Uhrzeit: 19:38:55 Rainer Fritzen Hans H. Siegrist schrieb: > http://hhsiegrist.zenfolio.com/p1069150344 > > Hoffentlich gefällts. > Gruss, > Hans Hallo Hans, es gefällt sehr, danke fürs Zeigen. Dass die so groß sind (Wikipedia) habe ich nicht gewusst. Liebe Grüße an dich und J. und einen Guten Rutsch und ein Gutes Neues 2011 wünschen Rainer und Gisela 10 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2010 Uhrzeit: 24:13:21 Jö¶rg Hallo Hans, > http://hhsiegrist.zenfolio.com/p1069150344 > Hoffentlich gefällts. und wie!!! Du bist wirklich ein klasse Tierknipsierer 🙂 LG von mir und meiner Liebsten an Dich und deine Liebste und natürlich einen guten Rutsch in 2011 Jö¶rg —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.12.2010 Uhrzeit: 12:41:23 Hans H. Siegrist Andreas Bö¶hm” wrote in message news:4d1d95200ce64.ba@oly-e.de… Hallo Hans einmalig schö¶n! Gut erwischt. Mit gehö¶rigem Abstand sind dir sehr gute Fotos gelungen. Dran bleiben und mal auf andere Lichtsituationen warten. Guten Rutsch Andreas Bö¶hm Danke. Wir hatten das enorme Glück gleich drei Exemplare beobachten und fotografieren zu kö¶nnen. Der Nebel war halt da vielleicht wirds beim nächsten Mal besser… Auch Dir guten Rutsch ins neue Jahr mit Glück und Gesundheit. Hans” —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.12.2010 Uhrzeit: 13:34:52 Gerhard Frenzel Hallo, Tja wurde schon alles gesagt, immer wieder Klasse deine Bilder. Gruß Gerhard Hans H. Siegrist schrieb: > Es ist kalt und die Rohrdommeln kommen etwas aus dem Schilf > hervor, um auf dem gefrorenen Wasser zu fischen Da kann man sie > mit etwas Glück fotografieren. Heute war so ein Tag. > > http://hhsiegrist.zenfolio.com/p1069150344 > > Hoffentlich gefällts. > > Gruss, > Hans > > — > posted via http://oly-e.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.12.2010 Uhrzeit: 15:48:03 Hartmut Bogorinsky Hallo Hans, wunderschö¶ne Bilder. Besonders Nr.6 mit der Spiegelung begeistert uns. Vile Grüße auch an Janine und alles Gute für 2011 Pamela & Hartmut — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.01.2011 Uhrzeit: 10:40:06 Tpunkt Klueber Hallo Hans klasse Bilder. Dann wünsch ich dir noch ein gutes Neues Jahr. Tja was macht man eigentlich wenn man solch eine Rö¶hre mit KOnverter nicht hat? 300mm x 2 x 2 = 1200 mm auf KB da wirds aber schon arg happig. Das Stativ dazu muss ja auch noch bomben fest sein. LG Thomas — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.01.2011 Uhrzeit: 15:13:38 Hans H. Siegrist Tpunkt Klueber” wrote in message news:4d22dc748e82a.11a@oly-e.de… Hallo Hans klasse Bilder. Dann wünsch ich dir noch ein gutes Neues Jahr. Tja was macht man eigentlich wenn man solch eine Rö¶hre mit KOnverter nicht hat? 300mm x 2 x 2 = 1200 mm auf KB da wirds aber schon arg happig. Das Stativ dazu muss ja auch noch bomben fest sein. Hallo Thomas Dir auch ein gutes und erfolgreiches Neues Jahr. Mit dem 50-200er kann man schon etwas anfangen und der EC14 passt auch gut dazu. Das erste Bild der jetzigen Rohrdommel-Serie wurde mit dem 50-200er (alt) ohne Konverter aufgenommen. Um mehr Gelegenheiten in der Tier- und besonders in der Vogelfotografie wahrnehmen zu kö¶nnen ist die Investition in das 300er sinnvoll wenn man genügend Gelegenheiten hat es zu gebrauchen. Als Mitglied beider Verbände schweizerischer Naturfotografen (deutsch- und franzö¶sischsprachig) bin ich im Stande meine Ausrüstung häufig zu benützen und kenne in der Zwischenzeit auch viele Standorte die dafür geeignet sind. Der einzige Teil der Hardware der hie und da zu Diskussionen unter Naturfotografen Anlass gibt ist das Stativ. Da gibt es “Glaubenskriege” zwischen Verfechtern von Kugelkö¶pfen Videoneigern und Kardankö¶pfen (sog. Affenschaukeln). Diese Diskussionen werden aber in freundschaftlicher Weise ausgefochten und über Kameramarken redet bei uns kein Mensch. Für meinen Teil gebrauche ich das Manfrotto ProB (Alu und schwer) zusammen mit dem ArcaSwiss B1 Kugelkopf. Dazu kommt eine Auslö¶setechnik die versucht Vibrationen zu vermeiden. Drahtauslö¶ser und so wie sie häufig empfohlen werden finden da keinen Gebrauch. Weitere Auskünfte auf Wunsch gerne via PM. Herzliche Grüsse Hans” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*