Neue Homepage

Datum: 22.12.2009 Uhrzeit: 17:46:58 Dirk J.ürgensen Moin! Die letzten Tage hab ich an einer Homepage gebastelt, das Ergebnis mö¶chte ich euch gerne zeigen: http://dirkjuergensen.photography.com/ Ich würde mich freuen, wenn ihr mal reinkucken würdet, eure Meinung dazu interessiert mich sehr. Danke + Gruß Dirk PS: Falls es an irgendeiner Stelle mit einem von mir nicht getesteten Browser hakt, bitte kurze Rückmeldung. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.12.2009 Uhrzeit: 18:21:05 Subhash Dirk J.ürgensen wrote: > http://dirkjuergensen.photography.com/ Erster Blick – Validation: 12 Fehler, 10 Warnungen — Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.12.2009 Uhrzeit: 18:32:30 Subhash Dirk J.ürgensen wrote: > PS: Falls es an irgendeiner Stelle mit einem von mir nicht > getesteten Browser hakt, bitte kurze Rückmeldung. 2. Blick: 2.1) Ich versuche einen Thumbnail anzuklicken. Obwohl eine verlinkung durch den Wechsel des Cursors angezeigt wird (aber kein Link-Ziel in der Statuszeile!), lässt sich das Bild nicht grö¶ßer betrachten. Firefox 3.5.6 mit NoScript 1.9.9.27. Lezteres ist schuld an der fehlenden Großanzeige. 2.2) Das Spionage-Tool Google-Analytics” wurde entdeckt (und gesperrt). Ohne NoScript wären meine Daten schon ohne Einwilligung in den USA gelandet. Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.12.2009 Uhrzeit: 18:42:44 Oliver Musch Dirk J.ürgensen schrieb: > http://dirkjuergensen.photography.com/ ARG! Homepage” kommt von AOL welche in der Anfangszeit wirklich nur eine Seite für den angemeldeten User zur freien Verfügung bereitstellte. Da du aber mehr als eine Seite hast sprich doch bitte von Website. Was mir mißfällt ist das fehlende Vorladen der Hoover-Bilder des Menüs da ich grad per UMTS online bin fällt das da mehr auf als an einem schnellen DSL-Anschluß. Du nutzt überwiegend Arial / Helvetica in hellgrau nur oben bei Login und der Über-Überschrift isses Times und dann auch noch farbig passt so gar nicht wie ich finde. Und auch der rosa Counter unten… ohneee das ist ja so 90er jahre 🙂 Auf der Startseite würde ich ein farbiges Bild einstellen alles so grau in grau würde mich jetzt nicht so hinterm Ofen hervorholen. Über die Bilder brauchmer net reden die sind okay 🙂 Oliver” —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.12.2009 Uhrzeit: 19:09:01 Dirk J.ürgensen Danke für die Rückmeldung, ich nehme die Seite erstmal wieder vom Netz. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.12.2009 Uhrzeit: 19:34:12 Subhash Dirk J.ürgensen wrote: > Danke für die Rückmeldung, ich nehme die Seite erstmal wieder vom > Netz. Musst ja nur einen harmlosere Statistik-Software drauftun (oder gar keine), die Bildvergrö¶ßerung hat ja nur mein NoScript verhindert. Inzwischen habe die Scripts deiner Site freigegeben und es klappt. Google Analytics filtert mir ja auch AdBlockPlus aus. — Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.12.2009 Uhrzeit: 11:07:02 Subhash Oliver Musch wrote: > Über die Bilder brauchmer net reden, die sind okay Das kann man wohl sagen! Viele Bilder von Dirk finde ich beinahe atemberaubend. Dirk, du wärst einer, dem ich gerne unauffällig und zurückhaltend begleiten würde bei seiner fotografischen Arbeit, um mich einzufühlen in deine Arbeitsweise und mich durch diesen Spirit” inspirieren zu lassen … Nicht ganz so perfekt finde ich die Ausarbeitung fürs Internet. Generell ist sie mir zu bunt (zu starke Farbsättigung) aber das ist natürlich Geschmackssache. Manchmal empfinde ich die Schärfung etwas übertrieben. Oft sind mir die Tiefen zu sehr beschnitten. (Ich hätte gerne auf Bilder verwiesen aber Dirk hat die Site – ich hoffe nur kurzfristig – wieder vom Netz genommen.) Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.12.2009 Uhrzeit: 18:28:31 Dirk Flackus Subhash schrieb: > Oliver Musch wrote: > >> Über die Bilder brauchmer net reden, die sind okay > > Das kann man wohl sagen! Viele Bilder von Dirk finde ich beinahe > atemberaubend. > > Dirk, du wärst einer, dem ich gerne unauffällig und zurückhaltend > begleiten würde bei seiner fotografischen Arbeit, um mich > einzufühlen in deine Arbeitsweise und mich durch diesen Spirit” > inspirieren zu lassen … > Nicht ganz so perfekt finde ich die Ausarbeitung fürs Internet. > Generell ist sie mir zu bunt (zu starke Farbsättigung) aber das > ist natürlich Geschmackssache. Manchmal empfinde ich die Schärfung > etwas übertrieben. Oft sind mir die Tiefen zu sehr beschnitten. > (Ich hätte gerne auf Bilder verwiesen aber Dirk hat die Site – ich > hoffe nur kurzfristig – wieder vom Netz genommen.) > Subhash > Baden bei Wien > http://www.subhash.at/foto/ Hallo Subash du wirst (wieder) fündig auf: http://www.dirkjuergensen.com/ echt genial was mein Namesvetter da betreibt. Wieviel Photoshop da noch drin steckt ? Gruß Dirk Flackus Rastatt” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2009 Uhrzeit: 12:00:02 Subhash Dirk Flackus wrote: > Hallo Subash, > du wirst (wieder) fündig auf: > http://www.dirkjuergensen.com/ Danke für die Nachricht, ich hab’s schon gesehen. > echt genial was mein Namesvetter da betreibt. Ja, empfinde ich auch so. > Wieviel Photoshop da noch drin steckt ? Die Ausarbeitung der Bilder macht sicher einen entscheidenden Teil der Bildwirkung aus. Das kann einem keine (Halb-) Automatik abnehmen. Teilweise sind’s ja offensichtlich HDRs , manches wird dann für mein Gefühl schon fast schmerzhaft knallig , manches klumpt in den Tiefen ein wenig zusammen und manches ist mir fast schon zu stark geschärft , aber alles das ändert nichts daran, dass Dirk *sieht* , was ich dann auch mit Freude gezeigt bekomme! — Subhash Baden bei Wien http://foto.subhash.at/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.01.2010 Uhrzeit: 9:45:01 Peter Schö¶ler Hallo Dirk, Am Tue, 29 Dec 2009 17:28:31 +0100 schrieb Dirk Flackus: > Wieviel Photoshop da noch drin steckt ? das stö¶rt mich nicht wirklich. Entscheidend ist für mich, wie die Bildwirkung am Ende ist. Photshop (oder Lightroom) gehö¶rt auch mit zu der Kette der Bild-Entwicklung. Ich finde Dirks Bilder immer Atem beraubend. In dem Sinne: Ein frohes neues Jahr und für das neue Jahr auch schö¶ne Bilder, egal ob Out of Cam” oder “Out of Photoshop” 😉 Gruß Peter” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*