Wochenthema 17/18: Aprilwetter

Datum: 20.04.2008 Uhrzeit: 10:04:18 Wilfried Joh Hallo zusammen! Peter Schaffert hat den Staffelstab an mich übergeben und ich freue mich dieses Amt” einmal ausüben zu kö¶nnen. Der April nimmt uns dieses Jahr wieder ordentlich ran und daher wähle ich “Aprilwetter” als Thema. “April April er weiß nicht was er will” trifft es genau. Gestern Schnee heute 20°. Dramatische Wolkenstimmungen Sonne und Regen gleichzeitig Blüten im Schnee Menschen mit Schirmen vom Wind gebeutelt – alles was das Wetter im April so hergibt… Ich freue mich auf eure Beiträge und eine anregende Diskussion! http://www.flickr.com/photos/wilfriedjoh/2426707169/sizes/o/ Liebe Grüße Wilfried Joh.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.04.2008 Uhrzeit: 19:02:28 Christian Bartling Mein Beitrag: http://oly-e.de/alben/show.php4?album=e3&info=e3_480D0A537c57&l=de Die Horizontschräge dürfte 0,7 Grad nach li. betragen, wie auf allen Bildern mit meiner E-3 (beim Sichten der Bilder erst gewundert, dann geärgert, morgen geht sie auf die Reise nach Hamburg). Bitte recht freundlich, Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.04.2008 Uhrzeit: 23:07:08 Siegfried Dann habe ich vielleicht gestern etwas passendes fotografiert: http://www.austrianaviationart.org/forum/oly/aprilwetter.htm Das Loch vom Dienst” 🙂 Siegfried posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.04.2008 Uhrzeit: 23:10:06 Ralf Engelberger Hallo, jetzt waren wir heute auf dem Planetenweg zwischen Hinterweidental und Dahn unterwegs. Uff- wir sind nur bis um Neptun gekommen und dann im Chinarestaurant hängen geblieben. Der Weg beschreibt das Sonnensystem in den maßstabsgerechten Grö¶ßenverhältnissen. Das Wetter war für das Thema eigentlich zu gut- fürs Cabrio nicht – ;o) Aber die Wolkenformationen waren nett. Also hier ein Bild: http://engelberger.zenfolio.com/p866383777/?photo=h1796B6BE#395753150 Gruß Ralf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 13:23:19 Dirk Jü.rgensen Mein Beitrag zum April-Wetter: http://tinyurl.com/4eeezw Gruß aus Kiel Dirk — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 13:32:49 Peter Schö¶ler Am Mon, 21 Apr 2008 13:23:19 +0200 schrieb Dirk Jü.rgensen: > Mein Beitrag zum April-Wetter: > http://tinyurl.com/4eeezw Cool, da ist mein WT-Beitrag ein krasser Gegensatz zu deinem! War danach vom Raps noch übrig? 😉 Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 13:37:24 Peter Schö¶ler Hallo Erwin, Am Mon, 21 Apr 2008 09:53:27 +0200 schrieb Erwin: > nachdem schon was von der Küste zu sehen war, hier ein Bild aus > den Bergen vom vergangenen Samstag Abend: > > http://www.flickr.com/photos/kaeffchenrunde/2430776052/sizes/l/ das orangerote Licht am Horizont stellt im Gesamtbild, das auch durch die Wolkenformation links oben Spannung rüberbringt, einen kleinen ruhigen Gegenpol dar. Gefällt mir. Die Schneeflächen kö¶nnte ein bisschen heller sein. Aber das ist auch Geschmacksache. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 13:42:10 Peter Schö¶ler Hallo Ralf, Am Sun, 20 Apr 2008 23:10:06 +0200 schrieb Ralf Engelberger: > Das Wetter war für das Thema eigentlich zu gut- fürs Cabrio nicht > – ;o) zu kalt? 😉 Mit Cabrio fahren musst du noch ein bisschen warten. > Aber die Wolkenformationen waren nett. > > Also hier ein Bild: > > http://engelberger.zenfolio.com/p866383777/?photo=h1796B6BE#395753150 Nett schon, aber ein bisschen mehr Kontrast würde das Bild vertragen kö¶nnen. Was mir am Bild fehlt, ist der Punkt, wo das Auge verweilen kö¶nnte. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 13:42:10 Peter Schö¶ler Hallo Ralf, Am Sun, 20 Apr 2008 23:10:06 +0200 schrieb Ralf Engelberger: > Das Wetter war für das Thema eigentlich zu gut- fürs Cabrio nicht > – ;o) zu kalt? 😉 Mit Cabrio fahren musst du noch ein bisschen warten. > Aber die Wolkenformationen waren nett. > > Also hier ein Bild: > > http://engelberger.zenfolio.com/p866383777/?photo=h1796B6BE#395753150 Nett schon, aber ein bisschen mehr Kontrast würde das Bild vertragen kö¶nnen. Was mir am Bild fehlt, ist der Punkt, wo das Auge verweilen kö¶nnte. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 14:01:16 Dirk Jü.rgensen Als bekennender Langschläfer und Schö¶hsee-Umrunder eine vö¶llig neue Ansicht! Das Bild macht richtig Lust, sich in den Canadier zu setzen und loszupaddeln. Klasse. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 14:01:16 Dirk Jü.rgensen Als bekennender Langschläfer und Schö¶hsee-Umrunder eine vö¶llig neue Ansicht! Das Bild macht richtig Lust, sich in den Canadier zu setzen und loszupaddeln. Klasse. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 15:22:56 Peter Schö¶ler Am Mon, 21 Apr 2008 14:01:16 +0200 schrieb Dirk Jü.rgensen: > Als bekennender Langschläfer und Schö¶hsee-Umrunder eine vö¶llig > neue Ansicht! > Das Bild macht richtig Lust, sich in den Canadier zu setzen und > loszupaddeln. Klasse. Hallo Jürgen, habe im Web recherchiert: http://www.touristinfo-ploen.de/tiploen/de/aktiv_auf_dem_see/de_aktiv_auf_dem_see_weiteres.php Muss du dir beim Kieler Anglerclub für deinen Spaß anmelden. Der Spaß kostet nicht. Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 20:29:47 Siegfried …sorry falscher Unterordner…. Siegfried — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 21:16:50 Christian Bartling ….danke für den Tipp, korrigiert (und begradigt)sieht es jetzt so aus:http://picasaweb.google.de/doktorfisch2007/Wochenthema/photo?authkey=I89CKgqAcgY#5191778771123999330 Gruß Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.04.2008 Uhrzeit: 21:31:45 Peter Schö¶ler Hallo Christian, Am Mon, 21 Apr 2008 21:16:50 +0200 schrieb Christian Bartling: > korrigiert (und begradigt)sieht es jetzt so > aus:http://picasaweb.google.de/doktorfisch2007/Wochenthema/photo?authkey=I89CKgqAcgY#5191778771123999330 das sieht schon viel besser aus 🙂 Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.04.2008 Uhrzeit: 19:26:23 Josef N. Dein zweites Foto – welch ein Ausblick! Da hätte ich auch eine Nacht draussen im Schlafsack in Kauf genommen … Viele Grüße Josef — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.04.2008 Uhrzeit: 20:27:19 Erwin Hallo Josef, wenn Dir danach ist: Es ist schon etwas einsamer als ein italienischer Campingplatz in der Hauptsaison: http://www.flickr.com/photos/kaeffchenrunde/2434681210/sizes/l/ Wenn du darauf das Zelt gefunden hast, dann findest du senkrecht darüber einen kleinen Paß ins nächste Tal, das nach Süden durch die Wand abgeschlossen wird. Dort wurde (leider) vor knapp 2 Jahren der Bär JJ1 von der bayerischen Polizei angeschossen und er verblutete dort elend. Also kein Kanadafeeling mehr, die Schinkenbrote kö¶nnen wieder im Zelt bleiben… VG Erwin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.04.2008 Uhrzeit: 20:50:18 W. Schulze Hallo Dirk, da schlägt der Klimawandel voll zu. So früh war der Raps noch nie dran! 😉 Wirklich ein schö¶nes Foto, das sicher nicht so nebenbei entstand. Gruß Wolfram 5 Dirk Jü.rgensen schrieb: > Mein Beitrag zum April-Wetter: > http://tinyurl.com/4eeezw > > Gruß aus Kiel > Dirk > — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.04.2008 Uhrzeit: 20:58:19 W. Schulze Liebes Kritisches Publikum, Aprilwetter? Da ist alles dabei und das auch noch in kurzen Abständen. Regen, Sonne, Wind, Wolken – da sollte doch was zu finden sein ohne dass ich allzu tief auf der Festplatte wühlen müßte?! Als am Anfang des Monats bei uns hier in Franken reichlich Regen fiel und immer wieder kurz die Sonne raus kam, hab ich mit nach Feierabend direkt in den Garten begeben und in einer Regenpause die Regentropfen an den Bäumen auf den Chip zu bannen versucht, bevor der nächste Windstoß sie zu Boden stürzen lies. Für mich ganz typisch April – Regen und sich ö¶ffnende Knospen und damit mein Beitrag zum Wochenthema Aprilwetter” http://web.mac.com/wschulze/iWeb/Southern%20Europe%20D0Ay%20W.%20Schulze/Wochenthema.html Gruß Wolfram 8 posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.04.2008 Uhrzeit: 23:47:09 Rolf Fries Hallo, hier mein Beitrag zum WT: http://recordart.ch/ra-lightroom/ra-Forum/oly.de_Bildkritik_17-18(08)/content/PICT0015_Edit_large.html Die amüsante Geschichte dazu: Unterwegs mit dem nenjährigen Enkel habe ich dieses Bild gesehen und sagte spontan das will ich fotografieren bevor wir weiter gehen”. Während ich die Kamera auspackte ging er auf die Blume zu und sagte: “ich mache schon mal den Schnee weg” – ich konnte ihn dann noch davon abhalten 🙂 Herzliche Grüsse Rolf Fries posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.04.2008 Uhrzeit: 24:20:08 Johannes H. Wilfried Joh schrieb: > alles was das Wetter im > April so hergibt… http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_480D0Aaae267 Vor 2 Wochen bei einer Aprilwanderung: die schwarz gewordenen Maiskolben vom letzten Jahr schwimmen in einer schlammigen Regenpfütze am Feldrand. Freundliche Grüsse, Johannes — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2008 Uhrzeit: 18:27:45 Ulf Schneider Siegfried schrieb: > Dann habe ich vielleicht gestern etwas passendes fotografiert: > http://www.austrianaviationart.org/forum/oly/aprilwetter.htm > Das Loch vom Dienst” 🙂 Ein wirklich passender Titel fürs Bild gefällt mir gut. U.L.F. Unknown Life Form” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2008 Uhrzeit: 18:29:12 Ulf Schneider Christian Bartling schrieb: > …danke für den Tipp, > korrigiert (und begradigt)sieht es jetzt so aus: > http://picasaweb.google.de/doktorfisch2007/Wochenthema/photo?authkey=I89CKgqAcgY#5191778771123999330 Sehr ansehnlich, das Beschneiden hat gut getan. U.L.F. — Unbekannte Lebenform —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2008 Uhrzeit: 18:46:15 Ulf Schneider Erwin schrieb: > nachdem schon was von der Küste zu sehen war, hier ein Bild aus > den Bergen vom vergangenen Samstag Abend: > > http://www.flickr.com/photos/kaeffchenrunde/2430776052/sizes/l/ Wow, das sieht phantastisch aus. Allerdaing habe ich den ein Eindruck, als wenn da ein leichter Blau- oder Magentastich drin ist. Vieleicht kannst du da nachträglich noch ein bisschen was mit dem Weissabgleich machen. Ansonsten aber ein tolles Photo. > http://www.flickr.com/photos/kaeffchenrunde/2430776068/sizes/l/ Auch toll, aber das erste Photo gefällt mir besser. Dieses wirkt auch ein bisschen flau und dunstig. U.L.F. — Unappetitliche Lebensform —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2008 Uhrzeit: 19:03:31 Ulf Schneider Dirk Jü.rgensen schrieb: > Mein Beitrag zum April-Wetter: > http://tinyurl.com/4eeezw Wunderschö¶n, da gibts nix zu meckern. U.L.F. —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2008 Uhrzeit: 19:10:55 Ulf Schneider Peter Schö¶ler schrieb: > als bekennender Frühmorgen-Fotografierer hier mein Beitrag: > http://www.pit-photography.de/oly-e/wochenthema/2008/kw_17-18.html > Ort: am Schö¶hsee in Plö¶n (Schleswig-Holstein) > Aufgenommen anfangs April dieses Jahres, als am Morgen noch Raureif > (siehe Bootssteg) lag und der See sehr glatt war. > Das Wolkenbild fand ich interessant (gibt in unserer Breite leider > sehr wenig). Sieht Klasse aus, einzig die beiden schwarzen Stangen stö¶ren mich ein wenig. Nächstes mal die flex mitnehmen. > Bearbeitet sind die Farben im EBV (stehe dazu). Och ich hab da kein Problem mit. Alle meine Photos, die ich rumzeige, sind mehr oder weniger bearbeitet. Manchmal muss der langweiligen” Natur etwas nachgeholfen werden. U.L.F. Unbequeme Lebensform” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2008 Uhrzeit: 19:34:47 Peter Schö¶ler Hallo Ulf, Am Wed, 23 Apr 2008 19:10:55 +0200 schrieb Ulf Schneider: >> (siehe Bootssteg) lag und der See sehr glatt war. >> Das Wolkenbild fand ich interessant (gibt in unserer Breite leider >> sehr wenig). > > Sieht Klasse aus, einzig die beiden schwarzen Stangen stö¶ren mich > ein wenig. Nächstes mal die flex mitnehmen. Danke 🙂 Das mit dem Flex gegen den beiden Stangen würde mir mächtig viel Ärger mit dem Angelverein einhandeln 😉 Natürlich stö¶ren mich diese beiden Stangen auch. Hätte auch retuschieren kö¶nnen, aber ich habe das so belassen. > >> Bearbeitet sind die Farben im EBV (stehe dazu). > > Och ich hab da kein Problem mit. Alle meine Photos, die ich > rumzeige, sind mehr oder weniger bearbeitet. Manchmal muss der > langweiligen” Natur etwas nachgeholfen werden. So gehe ich auch vor. Ich gehö¶re zu denen die Bilder noch am Ende im PC nacharbeite. Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2008 Uhrzeit: 20:26:56 Christian Bartling Ulf Schneider schrieb: > > Sehr ansehnlich, das Beschneiden hat gut getan. > Ja, und hat gar nicht weh getan! Ich lerne hier immer noch gerne und viel! Gruß Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.04.2008 Uhrzeit: 23:38:50 Michael Marx W. Schulze schrieb: > da schlägt der Klimawandel voll zu. So früh war der Raps noch nie dran! > 😉 na ja, letztes Jahr war alles noch 2 Wochen früher. Ich habe hier eine Fotoserie über die ö¶rtliche Rapsblüte vom 11.4.07 … Dieses Jahr hingegen sind wir (jedenfalls hier im Rheinland) blütemässig jetzt noch lange nicht da wo wir letztes Jahr am 11.4. waren. Also Kopf hoch, die Katastrophe lässt auf sich warten 😉 Michael —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.04.2008 Uhrzeit: 10:44:05 W. Schulze Hallo Michael, ist vielleicht auch typisch für Aprilwetter. Letztes Jahr fühlte sich der April wie Hochsommer an, dieses Jahr (zumindest der Anfang) wie Winter. Aber der kommende Sonntag soll ja recht warm werden. Ich lade auf jeden Fall schon mal meine Akkus 🙂 Gruß Wolfram 12 Michael Marx schrieb: > na ja, letztes Jahr war alles noch 2 Wochen früher. Ich habe hier > eine Fotoserie über die ö¶rtliche Rapsblüte vom 11.4.07 … Dieses > Jahr hingegen sind wir (jedenfalls hier im Rheinland) blütemässig > jetzt noch lange nicht da wo wir letztes Jahr am 11.4. waren. > > Also Kopf hoch, die Katastrophe lässt auf sich warten 😉 > > Michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.04.2008 Uhrzeit: 19:59:31 IrBu Guten Abend, viele assoziieren Arilwetter offenbar mit Wolken. Ich eher mit nasskaltem Wetter und dreckigen Wegen. Meine erste Motividee konnte ich leider nicht einfangen – bin halt kein guter Fotograf. Mit der zweiten hatte ich dann Erfolg: http://Assamir.de/olyede/Aprilwetter.jpeg. Das Bild zeigt die herabrutschende nasse Schneedecke von der Kühlerhaube, da die Lufttemperaturen über Null Grad liegen. Gruß IrBu — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.04.2008 Uhrzeit: 20:26:03 Erwin ist ja witzig! Ich stell mir gerade vor, wie es wäre wenn das wieder festfriert… –> Wie vom Verpackungskünstler Christo. VG Erwin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.04.2008 Uhrzeit: 22:31:24 Reinhard Wagner Siegfried schrieb: > Dann habe ich vielleicht gestern etwas passendes fotografiert: > > http://www.austrianaviationart.org/forum/oly/aprilwetter.htm > > Das Loch vom Dienst” 🙂 Suuuper Gut. Hängst Du dauernd mit der Kamera senkrecht nach oben vor der Nase am Flughafen ‘rum oder was? Oder hast Du einfach ungeheueres Glück? Klasse Shot Latte sehr hoch für das Thema… Grüße Reinhard posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 12:23:06 Wilfried Joh Christian Bartling schrieb: > …danke für den Tipp, > > korrigiert (und begradigt)sieht es jetzt so > aus:http://picasaweb.google.de/doktorfisch2007/Wochenthema/photo?authkey=I89CKgqAcgY#5191778771123999330 Hallo Christian, das Bild hat durch den Panoramaschnitt deutlich gewonnen. Mir gefällt allerdings die Farbe des Himmels nicht. Durch den eher grafischen Aufbau (die vielen Linien, die es im Bild gibt: Küstenlinie, Dünenlinie, die Dinger im Wasser, Horizont etc.) glaube ich, dass es in BW sehr gut wirken würde. LG, Wilfried. —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 12:27:02 Wilfried Joh Siegfried schrieb: > Dann habe ich vielleicht gestern etwas passendes fotografiert: > > http://www.austrianaviationart.org/forum/oly/aprilwetter.htm > > Das Loch vom Dienst” 🙂 > Siegfried Hallo Siegfried sehr schö¶n gesehen. Die verschiedenen “Dichten” der Wolken machen das Bild interessant. Man mö¶chte nicht mit den Passagieren tauschen die da durch müssen. Gut auch dass das Flugzeug nicht in der Mitte des Loches und Bildes steht (oder fliegt). Ist das ein Ausschnitt? Für mich kö¶nnte es noch etwas mehr Wolken drum herum um das Loch haben. LG Wilfried.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 12:39:35 Wilfried Joh Ralf Engelberger schrieb: > Hallo, > > jetzt waren wir heute auf dem Planetenweg zwischen > Hinterweidental und Dahn unterwegs. Uff- wir sind nur bis um > Neptun gekommen und dann im Chinarestaurant hängen geblieben. > > Der Weg beschreibt das Sonnensystem in den maßstabsgerechten > Grö¶ßenverhältnissen. > > Das Wetter war für das Thema eigentlich zu gut- fürs Cabrio nicht > – ;o) > > Aber die Wolkenformationen waren nett. > > Also hier ein Bild: > > http://engelberger.zenfolio.com/p866383777/?photo=h1796B6BE#395753150 > > Gruß > > Ralf Hallo Ralf, ich finde – wie Ulf und Peter -, dass das Motiv” nicht rauskommt. Was wolltest du fotografieren? Die Wolken nehmen zwar viel Raum im Bild ein werden aber durch das viele Weiß nicht deutlich herausgearbeitet. Ich glaube da ist im Bild noch viel (Kontrast)drin weil sie nicht überzeichnet aussehen. Die Bäume sehen aufgrund der Verzerrung (WW nach oben) für mich unnatürlich aus. LG Wilfried.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 12:39:35 Wilfried Joh Ralf Engelberger schrieb: > Hallo, > > jetzt waren wir heute auf dem Planetenweg zwischen > Hinterweidental und Dahn unterwegs. Uff- wir sind nur bis um > Neptun gekommen und dann im Chinarestaurant hängen geblieben. > > Der Weg beschreibt das Sonnensystem in den maßstabsgerechten > Grö¶ßenverhältnissen. > > Das Wetter war für das Thema eigentlich zu gut- fürs Cabrio nicht > – ;o) > > Aber die Wolkenformationen waren nett. > > Also hier ein Bild: > > http://engelberger.zenfolio.com/p866383777/?photo=h1796B6BE#395753150 > > Gruß > > Ralf Hallo Ralf, ich finde – wie Ulf und Peter -, dass das Motiv” nicht rauskommt. Was wolltest du fotografieren? Die Wolken nehmen zwar viel Raum im Bild ein werden aber durch das viele Weiß nicht deutlich herausgearbeitet. Ich glaube da ist im Bild noch viel (Kontrast)drin weil sie nicht überzeichnet aussehen. Die Bäume sehen aufgrund der Verzerrung (WW nach oben) für mich unnatürlich aus. LG Wilfried.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 18:11:16 Christian Bartling ….und die Dinger im Wasser” heißen Buhnen! Sie dienen dazu Schwimmer davon abzuhalten parallel zum Strand zu schwimmen und so ihr Badehandtuch nicht wiederzufinden. C. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 21:42:49 Wilfried Joh >> >> http://www.flickr.com/photos/kaeffchenrunde/2430776068/sizes/l/ >> > > Das Bild gefällt mir wesentlich besser. Ich würde es allerdings > enger beschneiden. Der Vordergrund ist für mich zu dominant und so > grundsätzlich anders, dass ich ihn weglassen würde. > Das mit dem Weglassen ist glaube ich doch nicht so gut. Das Bild wird dann zu flach. Wenn der große Berg etwas besser rauskommen würde, wäre es auch gut. LG Wilfried. —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 21:46:44 Wilfried Joh Dirk Jü.rgensen schrieb: > Mein Beitrag zum April-Wetter: > http://tinyurl.com/4eeezw > > Gruß aus Kiel > Dirk > Hallo Dirk, sehr dramatisch inszeniert. Da fragt man sich ja, wo die Sonne für den Raps den herkam? Wirkt eher surreal. LG Wilfried. —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 21:53:18 Wilfried Joh Peter Schö¶ler schrieb: > Hallo Wilfried, > > als bekennender Frühmorgen-Fotografierer hier mein Beitrag: > http://www.pit-photography.de/oly-e/wochenthema/2008/kw_17-18.html > Ort: am Schö¶hsee in Plö¶n (Schleswig-Holstein) > > Aufgenommen anfangs April dieses Jahres, als am Morgen noch Raureif > (siehe Bootssteg) lag und der See sehr glatt war. > Das Wolkenbild fand ich interessant (gibt in unserer Breite leider > sehr wenig). > > Bearbeitet sind die Farben im EBV (stehe dazu). > Hallo Peter, ein wirklich schö¶nes Steg-am-See-und-die-Sonne-geht-auf Foto. Die Farben sind extrem, aber das ist für mich ok. Die Zentralperspektive passt mir hier und die Stangen finde ich nicht so schlimm. Ich finde sogar, sie steigern das Foto hier. LG Wilfried. —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 21:56:07 Wilfried Joh W. Schulze schrieb: > Liebes Kritisches Publikum, > > Aprilwetter? Da ist alles dabei und das auch noch in kurzen > Abständen. Regen, Sonne, Wind, Wolken – da sollte doch was zu > finden sein ohne dass ich allzu tief auf der Festplatte wühlen > müßte?! > > Als am Anfang des Monats bei uns hier in Franken reichlich Regen > fiel und immer wieder kurz die Sonne raus kam, hab ich mit nach > Feierabend direkt in den Garten begeben und in einer Regenpause > die Regentropfen an den Bäumen auf den Chip zu bannen versucht, > bevor der nächste Windstoß sie zu Boden stürzen lies. > Für mich ganz typisch April – Regen und sich ö¶ffnende Knospen und > damit mein Beitrag zum Wochenthema Aprilwetter” > http://web.mac.com/wschulze/iWeb/Southern%20Europe%20D0Ay%20W.%20Schulze/Wochenthema.html > Gruß > Wolfram Hallo Wolfram mir gefallen die Knospen sehr gut. Vor allem das Haus in dem Tropfen ist der Hit. Gibt dem Bild einen Kick. Aber auch ohne das gut reingestellt. LG Wilfried.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2008 Uhrzeit: 21:58:37 Wilfried Joh Rolf Fries schrieb: > Hallo, > > hier mein Beitrag zum WT: > > http://recordart.ch/ra-lightroom/ra-Forum/oly.de_Bildkritik_17-18(08)/content/PICT0015_Edit_large.html > > Die amüsante Geschichte dazu: > Unterwegs mit dem nenjährigen Enkel habe ich dieses Bild gesehen > und sagte spontan das will ich fotografieren bevor wir weiter > gehen”. Während ich die Kamera auspackte ging er auf die Blume zu > und sagte: “ich mache schon mal den Schnee weg” – ich konnte ihn > dann noch davon abhalten 🙂 > Herzliche Grüsse > Rolf Fries Hallo Rolf gut dass du deinen Enkel abhalten konntest. Das Bild ist gut gesehen und die Pflanze gut reingestellt. Aber für meinen Geschmack sind die Farben zu grell. Insgesamt ist es auch zu hell wodurch der Schnee überzeichnet. Für die Unschärfe des Hintergrunds hätte eine kleinere Blende auch gut getan. LG Wilfried.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2008 Uhrzeit: 9:06:29 Ulf Schneider Wilfried Joh schrieb: >> http://recordart.ch/ra-lightroom/ra-Forum/oly.de_Bildkritik_17-18(08)/content/PICT0015_Edit_large.html >> > gut, dass du deinen Enkel abhalten konntest. Das Bild ist gut > gesehen und die Pflanze gut reingestellt. Aber für meinen Geschmack > sind die Farben zu grell. Insgesamt ist es auch zu hell, wodurch > der Schnee überzeichnet. Ja, find ich auch. Die Farben sind für mich OK, aber zu hell. > Für die Unschärfe des Hintergrunds hätte > eine kleinere Blende auch gut getan. Eine kleinere? Mit ner grö¶ßeren wäre der Hintergrund noch unschärfer geworden. Meinst du das? Mir gefällt das Photo jedenfalls. U.L.F. —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2008 Uhrzeit: 14:28:12 W. Schulze Hallo Wilfried, zuerst habe ich mich geärgert, dass ich immer etwas rotes im Tropfen hatte – ein Baum oder so wäre mir lieber gewesen. Nachdem das Haus so schwierig zu entfernen war, hab ich eine etwas andere Perspektive gewählt, damit das Haus ganz drauf ist und die Blende noch etwas geschlossen, damit es auch halbwegs scharf wird. Freut mich, dass es gefällt. Gruß Wolfram 13 ?! Wilfried Joh schrieb: > W. Schulze schrieb: > >> Liebes Kritisches Publikum, >> >> Aprilwetter? Da ist alles dabei und das auch noch in kurzen >> Abständen. Regen, Sonne, Wind, Wolken – da sollte doch was zu >> finden sein ohne dass ich allzu tief auf der Festplatte wühlen >> müßte?! >> >> Als am Anfang des Monats bei uns hier in Franken reichlich Regen >> fiel und immer wieder kurz die Sonne raus kam, hab ich mit nach >> Feierabend direkt in den Garten begeben und in einer Regenpause >> die Regentropfen an den Bäumen auf den Chip zu bannen versucht, >> bevor der nächste Windstoß sie zu Boden stürzen lies. >> Für mich ganz typisch April – Regen und sich ö¶ffnende Knospen und >> damit mein Beitrag zum Wochenthema Aprilwetter” >> http://web.mac.com/wschulze/iWeb/Southern%20Europe%20D0Ay%20W.%20Schulze/Wochenthema.html >> Gruß >> Wolfram > Hallo Wolfram > mir gefallen die Knospen sehr gut. Vor allem das Haus in dem > Tropfen ist der Hit. Gibt dem Bild einen Kick. Aber auch ohne das > gut reingestellt. LG Wilfried. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2008 Uhrzeit: 14:28:12 W. Schulze Hallo Wilfried, zuerst habe ich mich geärgert, dass ich immer etwas rotes im Tropfen hatte – ein Baum oder so wäre mir lieber gewesen. Nachdem das Haus so schwierig zu entfernen war, hab ich eine etwas andere Perspektive gewählt, damit das Haus ganz drauf ist und die Blende noch etwas geschlossen, damit es auch halbwegs scharf wird. Freut mich, dass es gefällt. Gruß Wolfram 13 ?! Wilfried Joh schrieb: > W. Schulze schrieb: > >> Liebes Kritisches Publikum, >> >> Aprilwetter? Da ist alles dabei und das auch noch in kurzen >> Abständen. Regen, Sonne, Wind, Wolken – da sollte doch was zu >> finden sein ohne dass ich allzu tief auf der Festplatte wühlen >> müßte?! >> >> Als am Anfang des Monats bei uns hier in Franken reichlich Regen >> fiel und immer wieder kurz die Sonne raus kam, hab ich mit nach >> Feierabend direkt in den Garten begeben und in einer Regenpause >> die Regentropfen an den Bäumen auf den Chip zu bannen versucht, >> bevor der nächste Windstoß sie zu Boden stürzen lies. >> Für mich ganz typisch April – Regen und sich ö¶ffnende Knospen und >> damit mein Beitrag zum Wochenthema Aprilwetter” >> http://web.mac.com/wschulze/iWeb/Southern%20Europe%20D0Ay%20W.%20Schulze/Wochenthema.html >> Gruß >> Wolfram > Hallo Wolfram > mir gefallen die Knospen sehr gut. Vor allem das Haus in dem > Tropfen ist der Hit. Gibt dem Bild einen Kick. Aber auch ohne das > gut reingestellt. LG Wilfried. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2008 Uhrzeit: 21:18:45 Siegfried Hallo Wilfried, > Die verschiedenen Dichten” der Wolken machen > das Bild interessant. Ich habe mich da allerdings mit dem Kontrast gespielt um etwas in der Art von “dramatisierten Sonntagsroman” zu bekommen > Man mö¶chte nicht mit den Passagieren tauschen die da durch müssen. Ist nicht weiter schlimm ich finde es wesentlich brickelnder wenn man durch ein Wolke fliegt. Ich konnte so etwas ab und zu im Cockpit einer B737 erleben. Bei den Kleinflugzeugen spürt man da wesentlich mehr aber man muß sich die Wolke schon gut aussuchen (darf nicht zu groß sein) und natürlich nur mehr unter IFR (instrumenten flight rules). Schö¶ne Grüße Siegfried posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.04.2008 Uhrzeit: 23:02:40 Rolf Fries Wilfried Joh schrieb: > … Aber für meinen Geschmack > sind die Farben zu grell. Insgesamt ist es auch zu hell, wodurch > der Schnee überzeichnet. Für die Unschärfe des Hintergrunds hätte > eine kleinere Blende auch gut getan. > LG Wilfried. Hallo Wilfried und Ulf, danke, ihr habt das gut gesehen! Für Belichtung” und “Farbsättigung” hatte ich bei der Nachbearbeitung die Schieber nach rechts gerückt 😉 Für den WT-Beitrag sind sie jetzt weiter links: http://recordart.ch/ra-lightroom/ra-Forum/oly.de_Bildkritik_17-18(08)/content/PICT0015_dunkler__large.html Betr. Blende und Hintergrund ist es jetzt natürlich zu spät. Herzliche Grüsse Rolf Fries posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2008 Uhrzeit: 22:41:42 Jö¶rg-Ilja Hallo zusammen, mein Betrag dieses Mal hat nicht direkt mit dem Wochenthema (Aprilwetter) zu tun, aber zeigt sehr eindrucksvoll seine Auswirkungen. http://www.joerg-ilja.gmxhome.de/Bilder/WT_16-17-Aprilwetter.jpg Schö¶ne Grüße Jö¶rg-Ilja Haußmann — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2008 Uhrzeit: 22:41:42 Jö¶rg-Ilja Hallo zusammen, mein Betrag dieses Mal hat nicht direkt mit dem Wochenthema (Aprilwetter) zu tun, aber zeigt sehr eindrucksvoll seine Auswirkungen. http://www.joerg-ilja.gmxhome.de/Bilder/WT_16-17-Aprilwetter.jpg Schö¶ne Grüße Jö¶rg-Ilja Haußmann — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2008 Uhrzeit: 22:41:42 Jö¶rg-Ilja Hallo zusammen, mein Betrag dieses Mal hat nicht direkt mit dem Wochenthema (Aprilwetter) zu tun, aber zeigt sehr eindrucksvoll seine Auswirkungen. http://www.joerg-ilja.gmxhome.de/Bilder/WT_16-17-Aprilwetter.jpg Schö¶ne Grüße Jö¶rg-Ilja Haußmann — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.05.2008 Uhrzeit: 16:35:21 Tilo Hornoff Hallo zusammen! Meinen Beitrag zum Wochenthema nenne ich Blütenschnee” http://tilo.hornoff-renovierung.de/html/aprilwetter.html Viel Spass beim anschauen. 🙂 Gruß Tilo posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.05.2008 Uhrzeit: 23:46:00 Ralf Engelberger Was meint ihr: http://engelberger.zenfolio.com/p866383777/?photo=h0CE2B4D1#216184017 ist das nun besser? mfg Ralf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.05.2008 Uhrzeit: 7:33:56 Peter Schö¶ler Am Fri, 02 May 2008 23:46:00 +0200 schrieb Ralf Engelberger: > Was meint ihr: > > http://engelberger.zenfolio.com/p866383777/?photo=h0CE2B4D1#216184017 > > ist das nun besser? > > mfg > > Ralf Hallo Ralf, die Wolken sehen nun besser aus und kommt besser rüber. Nur was ein bisschen stö¶rt, sind die kippenden Bäumen. Nebenbei: Es wäre gut, die Urversion des Bildes nicht gleich zu lö¶schen oder herauszunehmen. Damit kann man vergleichen, welche Verbesserungen am Bild vorgenommen wurden und wie die Auswirkungen sind. Es ist immer interessant, wie sich das Bild dabei durch die Kritiken/Diskussionen entwickelt. Gruß und schö¶nes Wochenende Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.05.2008 Uhrzeit: 7:33:56 Peter Schö¶ler Am Fri, 02 May 2008 23:46:00 +0200 schrieb Ralf Engelberger: > Was meint ihr: > > http://engelberger.zenfolio.com/p866383777/?photo=h0CE2B4D1#216184017 > > ist das nun besser? > > mfg > > Ralf Hallo Ralf, die Wolken sehen nun besser aus und kommt besser rüber. Nur was ein bisschen stö¶rt, sind die kippenden Bäumen. Nebenbei: Es wäre gut, die Urversion des Bildes nicht gleich zu lö¶schen oder herauszunehmen. Damit kann man vergleichen, welche Verbesserungen am Bild vorgenommen wurden und wie die Auswirkungen sind. Es ist immer interessant, wie sich das Bild dabei durch die Kritiken/Diskussionen entwickelt. Gruß und schö¶nes Wochenende Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2008 Uhrzeit: 22:12:39 Dirk Flackus Wilfried Joh schrieb: > Hallo zusammen! > > Peter Schaffert hat den Staffelstab an mich übergeben und ich freue > mich dieses Amt” einmal ausüben zu kö¶nnen. > Der April nimmt uns dieses Jahr wieder ordentlich ran und daher > wähle ich “Aprilwetter” als Thema. “April April er weiß nicht was > er will” trifft es genau. Gestern Schnee heute 20°. Dramatische > Wolkenstimmungen Sonne und Regen gleichzeitig Blüten im Schnee > Menschen mit Schirmen vom Wind gebeutelt – alles was das Wetter im > April so hergibt… > Ich freue mich auf eure Beiträge und eine anregende Diskussion! > http://www.flickr.com/photos/wilfriedjoh/2426707169/sizes/o/ > Liebe Grüße Wilfried Joh. Hallo Wilfried da es noch keiner gezeigt hat hier im Nachlauf ein typisches Aprilassesoir: http://tinyurl.com/5c9z22 Ein Regenbogen. Angeblich endet er immer auf einem Schatz. Daher findet ich es klasse das er auf unserer Kirche endet. 🙂 Mit den besten Grüßen Dirk Flackus Rastatt posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*