Stacheldraht

Datum: 17.05.2005 Uhrzeit: 2:45:04 Fabian Jansen Hallo! Nachdem dieses Bild im Freundeskreis recht gut angekommen ist, was haltet ihr davon? http://fa.bian-jansen.de/cgi-bin/index.cgi?ziel=Fotogalerie&start=2 Schonmal Danke im vorraus für die Kritik, Fabian —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.05.2005 Uhrzeit: 14:12:30 Robert Schö¶ller Fabian Jansen schrieb: > http://fa.bian-jansen.de/cgi-bin/index.cgi?ziel=Fotogalerie&start=2 Mir ist da was am Stacheldraht aufgefallen. Scheinbar Komprimierungsartefakte: besonders stark fällt es links neben dem Stachel auf. Wäre es nicht schö¶ner, wenn die Blüte von vorne drauf wäre? Oder ist die andere Seite des Stacheldrahtes unzugänglich? — lg robert —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.05.2005 Uhrzeit: 15:06:36 Fabian Jansen Robert Schö¶ller wrote: > Fabian Jansen schrieb: > >> http://fa.bian-jansen.de/cgi-bin/index.cgi?ziel=Fotogalerie&start=2 > > Mir ist da was am Stacheldraht aufgefallen. Scheinbar > Komprimierungsartefakte: besonders stark fällt es links neben dem > Stachel auf. Meinst du ober- oder unterhalb vom Draht? Unterhalb sind ein paar Spinnweben, oberhalb kann ich bei mehrfacher Vergrö¶ßerung tatsächlich ein paar JPEG-Artefakte sehen. Das ist wohl der Kompromiss für Web-tauglichkeit (85% Qualität bei Gimp). > Wäre es nicht schö¶ner, wenn die Blüte von vorne drauf wäre? Oder > ist die andere Seite des Stacheldrahtes unzugänglich? Da kommt man wenn es sein muss schon hin (ist aber nicht ganz leicht). Nur wäre dann der Hintergrund nicht grün, sondern eher grau-braun, hinter der Kamera steht ein Haus 🙂 Viele Grüße, Fabian —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.05.2005 Uhrzeit: 15:06:36 Fabian Jansen Robert Schö¶ller wrote: > Fabian Jansen schrieb: > >> http://fa.bian-jansen.de/cgi-bin/index.cgi?ziel=Fotogalerie&start=2 > > Mir ist da was am Stacheldraht aufgefallen. Scheinbar > Komprimierungsartefakte: besonders stark fällt es links neben dem > Stachel auf. Meinst du ober- oder unterhalb vom Draht? Unterhalb sind ein paar Spinnweben, oberhalb kann ich bei mehrfacher Vergrö¶ßerung tatsächlich ein paar JPEG-Artefakte sehen. Das ist wohl der Kompromiss für Web-tauglichkeit (85% Qualität bei Gimp). > Wäre es nicht schö¶ner, wenn die Blüte von vorne drauf wäre? Oder > ist die andere Seite des Stacheldrahtes unzugänglich? Da kommt man wenn es sein muss schon hin (ist aber nicht ganz leicht). Nur wäre dann der Hintergrund nicht grün, sondern eher grau-braun, hinter der Kamera steht ein Haus 🙂 Viele Grüße, Fabian —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.05.2005 Uhrzeit: 16:10:17 Robert Schö¶ller Fabian Jansen schrieb: > Robert Schö¶ller wrote: >> Mir ist da was am Stacheldraht aufgefallen. Scheinbar >> Komprimierungsartefakte: besonders stark fällt es links neben dem >> Stachel auf. > > Meinst du ober- oder unterhalb vom Draht? Unterhalb sind ein paar > Spinnweben, oberhalb kann ich bei mehrfacher Vergrö¶ßerung > tatsächlich ein paar JPEG-Artefakte sehen. Das ist wohl der > Kompromiss für Web-tauglichkeit (85% Qualität bei Gimp). Auch unterhalb (oberhalb sind sie weiss und unterhalb schwarz). Der Draht wirkt so etwas warzig” dh. nicht so glatt wie er sein sollte. 192.9 KB bei 650x535px ist schon brav komprimiert. Vielleicht ein bisschen zuviel. lg robert” —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.05.2005 Uhrzeit: 21:25:59 Manfred Paul Fabian Jansen schrieb: Hallo Fabian, > Wie hättest du denn das Bild beschnitten? Wenn ich nur den Pfosten > wegnehme ist es halt Hochformat, und dazu passt das Motiv nicht > (der Draht ist halt doch eher waagrecht). Dieses Bild beschneiden, um den Pfosten zu entfernen, geht wohl kaum. Ich hab’s probiert und bin gescheitert. Zumindest geht ein Teil der Bildwirkung verloren. Aber er stö¶rt mich trotzdem – der Pfosten 😉 Gruss Manfred ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*