Selbstbeschränkung

Blog Foren Alles Andere Internes zu oly-e.de Selbstbeschränkung

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #61256
      rwadmin
      Verwalter

      Es muss nicht immer der ganz große LKW sein. Wie euch vielleicht auffällt, lade ich meine Bilder grundsätzlich nicht größer als 1024 Pixel hoch. Das reicht im Allgemeinen locker aus, wenn man nicht gerade technische Details einer Aufnahme zeigen muss, zum Beispiel weil man einen Defekt des Systems vermutet. Das hat auch den Vorteil, dass der Serverplatz länger ausreicht, die Ladezeiten kürzer werden und alle schneller surfen.  (Denn, um das hier mal klar zu machen: Wir wursteln hier auf einem Server rum, der per Goodwill von Roland zur Verfügung gestellt wurde. )

      Und ich muss nicht extra ein Plugin einbauen, das die Bildgröße beschränkt.

      Die Selbstbeschränkung hat auch noch einen Vorteil: die Bilder können zwar immer noch geklaut werden, aber die Qualität ist halt deutlich reduziert. Ich muss niemand ein 5, 10, oder 20MP-Bild gratis auf dem Silbertablett servieren.

      PS: Oben: Eine Seddon-Atkinson 401-Zugmaschine. Baujahr ab 1984.

      • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von rwadmin.
    • #61286
      Omy
      Teilnehmer

      Frage: sollte das Bild vor dem Hochladen skaliert (ist das der richtige Ausdruck?) werden, oder geht das auch erst beim Einstellen?

      Gruß, Omy (Claudia)

      • #61294
        rwadmin
        Verwalter

        Mach das vor dem Hochladen. Die Software hier lädt immer das ganze Bild hoch, auch wenn Du Anzeigeparameter vorgibst.

    • #61374
      fotosunny
      Teilnehmer

      Ok verstanden Reinhard, ich hatte aus Faulheit 2000px bis jetzt, das wird auf meine 800px reduziert!

      Das sollte vlt. in den Regeln zum MT gleich oben stehen.

      Steffen

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.