Online-FolyFos am 26.11.2021 19:30

Blog Foren Usertreffen Stammtische Online-FolyFos am 26.11.2021 19:30

Ansicht von 18 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #70437
      rwadmin
      Verwalter

      Es ist wieder so weit…. 🙁

      Peter macht den Stream mit mir, Rudolf führt Regie. Und mehr geht nicht. Ich wollte eigentlich wieder einen wirklich spannenden Interviewpartner präsentieren. Das geht jetzt natürlich nicht mehr.

      Also Gerüchteküche, Fremdprodukte, wenn es OMDS schafft, dann kann ich das 20mm 1,4 zeigen. (Rechnet mal nicht damit…)

      Wenn ihr etwas bekanntgeben wollt, her damit, wenn ihr ein Video habt, das wir zeigen können, her damit.  Wenn ihr Fragen habt, her damit, ich weiche nicht aus und beantworte alles, was ich beantworten kann.

      Wenn jemand eine Idee für ein fotografisches Thema hat, ist ebenfalls willkommen…..

    • #70442
      panomatic
      Teilnehmer

      Danke schön, der Termin ist geblockt.

      Eine fotografische Idee hätte ich:

      Bilder welche einen sofort schmunzeln lassen.
      Einfach als spontane Ablenkung vom C. Thema…

      LG Andreas

      • #70454
        rwadmin
        Verwalter

        Boah ey – das ist mal ne Herausforderung. Ein Tutorial für Bilder, die einen schmunzeln lassen. Gerade von mir, der oft genug eher düster fotografiert…….

    • #70673
      rwadmin
      Verwalter

      So, Interviewpartner*in habe ich. An den Schmunzelbildern hirne ich noch. Sonst noch Fragen, Wünsche, Anregungen?

    • #70684
      Blende 8
      Teilnehmer

      evtl. was in der Richtung:

      Smile

      • #70687
        rwadmin
        Verwalter

        Ist zumindest mal ne Richtung….

    • #70701
      Ralf
      Teilnehmer

      Ich habe weder Fragen noch Wünsche, ich freue mich einfach dabei zu sein. Und ich finde es toll, dass Du das machst.

    • #70729
      rwadmin
      Verwalter

      Und hier kommt der Link – nicht mehr zum LiveStream, der ist ja kurz vor Schluss durch einen Internetausfall beendet worden – sondern zum kompletten Stammtisch:

      • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von rwadmin.
      • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von rwadmin.
      • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von rwadmin.
    • #70736
      Jberken
      Teilnehmer

      heute mal „nur“ schwarz/ weiss

    • #70738
      Jberken
      Teilnehmer

      Echos !!!

       

    • #70739
      rwadmin
      Verwalter

      Hi Leute, wir hatten einen Internetausfall. Also sind die letzten paar Minuten des Interviews und die Absage über den Jordan. Sorry.

       

    • #70741
      Josef
      Teilnehmer

      Lieben Dank an euch, für den interessanten und informativen Abend.

      Bleibt bitte gesund!

    • #70747
      Jürgen
      Teilnehmer

      Danke für die interessanten 1,5 Stunden…..für mich besonders interessant die Aussagen zur Mikroskopie- und Industriesparte (Industrieendoskope, Materialuntersuchungsgeräte…) von Olympus, war ja fast 25 Jahre „mein Ding“ und Brötchenerwerb.

      Gruß Jürgen

       

    • #70748
      Jberken
      Teilnehmer

      … ebenfalls vielen Dank für die Informationen.

      Und das Thema Schmunzelbilder wäre wirklich schön!

      Gruß

      Jürgen

    • #70750

      Vielen Dank, dass es noch eine Weile online war. Ich konnte mich heute nicht live einschalten. Wie immer sehr informativ und interessant.

      VG Willy

    • #70756
      rwadmin
      Verwalter

      Wer die letzten Minuten des FolyFos verpasst hat, ich habe jetzt das komplette FolyFos auf Vimeo hochgeladen und oben verlinkt.

    • #70762
      iamsiggi
      Teilnehmer

      Bin auch erst kurz vor Ende dazugekommen online zu gehen. zum Glück hatte die U-röhre noch soviel oben, dass ich die Ausführungen nach hören konnte.
      Die E-M1.III hatte ich vor längerem am grauen Markt erstanden, auch zu dem Preis, der jetzt aufgerufen wird.
      Der starry AF funktioniert an sich recht gut, vor allem bei Brennweiten ca. unter 70mm. Darüber kommt mir vor, dass ich manuell besser scharfstellen kann. Unter 25mm wird ja am Sternenhimmel das manuelle Scharfstellen eher eine Qual 😉
      Was mir bei der E-M1.II aufgefallen ist, und wo die E-M1.III jetzt sehr viel besser ist: Im ganz dunklem Bereich (Himmelshintergrund) merkt man ein Farbenspiel grün/rot. Das man nur schwer wegbekommt.  Da dürft die Wärmeabfuhr bei der III um einiges besser gelöst sein.

      Die Vorgestellte Stromversorgung ECOFLO River 600 hab ich natürlich gleich man gesucht und gefunden….. Wollt schon im Internet kaufen, aber in letzter Minute weiter gesucht und dann um einiges günstiger bei mir dann ums Eck in einem großen Baumarkt fündig geworden. Mittlerweile ist es mit meiner Minisolaranlage geladen.
      Feines Teil.

      Gespannt bin ich schon auf das 20/1.4 wie stark es nativ verzeichnet und vor allem was CA’s betrifft. Da könnt ich schon noch schwach werden, wenn es viel besser ist als das mFT25/1.8. Wobei das ab F/2.8 wirklich sehr viel besser ist.

      Liebe Grüße aus Wien
      Siegfried

    • #70844
      rowi
      Teilnehmer

      Vielen Dank für das nachträgliche Einstellen. Ich hatte es tatsächlich verpennt und erst um 21.00 daran gedacht.

      Eure Kommentare zu einigen Aussagen des Olympus-Talks mit Nils fand ich köstlich. Da hatte ich beim Ansehen auch schon schmunzeln müssen (Luft-Glas-Gemisch). Das könnte in die Analen eingehen, wie die berühmte Dampfmaschine aus der Feuerzangenbowle.

      „Was ist ein Objektiv? Da stellen wir uns mal ganz dumm, und sagen: Ein Objektiv eine Röhre gefüllt mit einem Luft-Glas-Gemisch.“ (Ich weiß, es ging um Filter, aber Nils sagte ja: Ein weiteres Luft-Glas-Gemisch wird dem Objektiv hinzugefügt)

    • #70856
      C-oly
      Teilnehmer

      Halloween- Ksenia beim Lichtworkshop Ende Oktober 21

      • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von C-oly. Grund: Bild ausgetauscht
      • #70860
        Achim Meier
        Teilnehmer

        Bei diesem Bild würde ich einen anderen Schnitt wählen. Rechts würde ich soweit schneiden, dass nicht nur die helle Lichtquelle und der abgestrahlte Nebel  sondern auch noch der Lichtreflex am Kürbis entfernt ist. An der ungünstigen Kopfhaltung des doch recht attraktiven Models läßt sich im Nachhinein nix mehr ändern. Oder haste das Bild nochmal mit leicht abgehobener Kinnspitze? Das gut beleuchtete Bild macht auf mich eher den Eindruck, dass das Model und der Kürbis nix miteinander zu tun haben.

        Uuuups, ich sehe gerade das ist ja hier garnicht die Rubrik Bildkritik… Aber meine Kritik ist konstruktiv zu verstehen.

        Gruß aus HH

        Achim

        • #70861
          C-oly
          Teilnehmer

          Hallo Achim,

          aus deinem Kommentar lese ich ab, dass das zuerst von mir eingestellte Kürbis-bild einen eher ungünstigen Eindruck bezüglich Ksenia hinterlassen könnte- das will ich auf keinen Fall.

          Bei einem Workshop entstehen ja zwangsläufig Bilder, die zeigen, dass an Ideen gearbeitet wurde, aber dass da auch Zwischenergebnisse dabei sein können, geht halt schnell unter.

          Christine

          P.S. trotzdem danke für deinen Kommentar- falls ich das Bild mal bearbeiten will, habe ich jetzt zusätzliche Fingerzeige.

    • #70857
      C-oly
      Teilnehmer

      Ksenia in Ihrem eigenen 20erJahre Outfit im Rockdorfer Weinkeller

      • #70859
        Achim Meier
        Teilnehmer

        Das Bild ist für mich stimmig und spricht mich an. Die Beleuchtung passt.

        LG Achim

    • #70858
      C-oly
      Teilnehmer

       

      Ksenia, die Motorsägen-Rockerin , diese Aufnahme ist mit dem Panasonic 25-50mm 1.7 an meiner E-M1 II entstanden.

      Die drei Aufnahmen sind alle auf 1500×2000 verkleinert, die erste und dritte direkt ooc.

      Christine

Ansicht von 18 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.