Mond

Blog Foren Bildkritik NMZ Mond

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #299
      iamsiggi
      Teilnehmer

      Wie Manfred, hatte ich auch am 17.3. den Mond ins Visier genommen.
      Allerdings hatte ich zwischen der E-PL7 mit dem EC14 dann das ED50200 gegen meinen 800mm Fotonewton getauscht ;-)

      Mit der Serienbildfunktion machte ich 50 Bilder, von denen ich dann 28 der besten mit Fitsworks gestackt habe.

      Das 32bit Bild wurde dann in Pix Insight weiter gequält um noch etwas rauszuquetschen:

      2x Deconvolution, die Farbkanäle genau angepasst und dann die Tonwerte des fast s/w Bildes gehoben, sodass die Farbunterschiede besser sichtbar werden. Zum Schluss noch etwas die Hellen und Dunklen Bereiche etwas abgemildert. Das schadet zwar dem Kontrast, aber ich glaube dann erkennt man insgesamt mehr.
      Final noch einen leichte Schärfung mit Multiscalelineartransformation. Entrauscht hab ich nicht, das Bild in 100% Auflösung könnte ihr hier sehen:

      http://www.astrobin.com/full/242712/0/?real=&mod=

      Siegfried

    • #3749
      Katharina Noord
      Teilnehmer

      Saubere Arbeit!
      lg, Katharina

    • #3750
      Manni
      Teilnehmer

      Hallo Siegfried,

      wie nach Deiner Mondbild-Ankündigung schon erwartet: ein tolles Bild, saubere Arbeit!

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.