Äscher-Wildkirchli

Blog Foren Bildkritik NMZ Äscher-Wildkirchli

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #61462
      CPC664
      Teilnehmer

      Nachdem im National Geographic mal das Berggasthaus als Cover bzw. “Places of a Lifetime” erschienen ist, kann man diesen Ort als “Einheimischer” eigentlich gar nicht mehr besuchen.

      Roger Federer war dort, Ashton Kutcher ebenfalls und die nächsten Berühmtheiten, nämlich meine Frau und ich waren am Montag/Dienstag auch wieder mal zu Besuch dort. Wir haben an diesem sehr speziellen, wunderschönen Ort übernachten dürfen. Das geht nur in der Nebensaison. In der Hauptsaison benötigen sie die Zimmer für das eigene Personal. Und das Schöne ist, wir waren, nebst einem anderem Paar aus Bern, die einzigen. Nur so als Info, was da oben sonst so abgeht: die Wirtin hat uns erzählt, dass am letzten Sonntag über 1’600  Personen (!) das Berggasthaus besucht haben und dass, wie gesagt, in der Nebensaison. Ich möchte gar nicht wissen, was da im Sommer so abgeht…

      Hier ein paar Impressionen:

      Mit "Halbmond"

      Dramatic Tone II

      Der Weg zum Berggasthaus

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.