Infrarot-Fotografie und mehr mit Olys

Datum: 18.05.2010 Uhrzeit: 15:29:53 Stefan Hallo , Ihr fleißigen Oly-Fotografen ! Ich habe es jetzt endlich geschafft, alle Umbauten von Kameras zu Infrarot-Kameras ( E-5050, E-1, E-300, E-410 ) auf meiner HP zu dokumentieren sowie auf 2 Seiten alles an Wissen ( meins ) zusammenzutragen, das mit der IR-Fotografie zusammenhängt. Eine Seite gibt auch ein wenig Auskunft über Farb-IRs. Dazu gibt es natürlich auch viele Normal-Farben-Bilder. Da Ihr ja alle, wie schon früher erfahren habe und wie man es an diesem Forum auch sieht, sehr wißbegierig seid, wollte ich damit nicht hinter dem Berg halten 🙂 hier der Link : http://www.stefans-sichtweise.de/home.htm ( wenn Ihr das ‘home.htm’ weglasst, kö¶nnt Ihr noch das Intro zur Seite sehen ) wünsche Euch viel Spaß damit, Stefan — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.05.2010 Uhrzeit: 19:10:56 Ulf Schneider Stefan schrieb: > Ich habe es jetzt endlich geschafft, alle Umbauten von Kameras zu > Infrarot-Kameras ( E-5050, E-1, E-300, E-410 ) auf meiner HP zu > dokumentieren sowie auf 2 Seiten alles an Wissen ( meins ) > zusammenzutragen, das mit der IR-Fotografie zusammenhängt. Vielen Dank für die vielen interessanten Infos. Ist gebookmarkt. > wünsche Euch viel Spaß damit, Nur noch ein Hinweis, entscheide dich wenn mö¶glich für Gallery” oder “Galerie” oder erkläre die Neuschö¶pfung zur Kunst. U.L.F.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.05.2010 Uhrzeit: 20:07:24 Heiko Hussmann Sehr interessante Seite. Hast Du ein paar Tips zum Post-Processing der Bilder auf Lager? Ich hab mit der E-PL1 ja schon mal ein wenig gebastelt, allerdings fehlt mir noch ein schlagkräftiges Tutorial für die Nachbearbeitung. Im Netz findet man vieles – aber nichts was so richtig rund lief. Gruß, Heiko — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.05.2010 Uhrzeit: 8:31:17 Martin Groth Hallo Stefan, jetzt weiß ich endlich, was da für Arbeit hinter steckt. Respekt und danke für diesen Einblick! Mich motiviert es, die 410 wieder aus dem Schrank zu holen und – so das Wetter endlich wieder besser wird – mal wieder IR Bilder zu machen. Herzliche Grüße Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.05.2010 Uhrzeit: 10:08:01 Stefan Hübner Martin Groth schrieb: > Hallo Stefan, > > jetzt weiß ich endlich, was da für Arbeit hinter steckt. Respekt > und danke für diesen Einblick! > > Mich motiviert es, die 410 wieder aus dem Schrank zu holen und – > so das Wetter endlich wieder besser wird – mal wieder IR Bilder > zu machen. > > Herzliche Grüße > Martin > Hallo Martin, das freut mich sehr ! viele Grüße, Stefan — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.05.2010 Uhrzeit: 10:25:02 Stefan Hübner Heiko Hussmann schrieb: > Sehr interessante Seite. > > Hast Du ein paar Tips zum Post-Processing der Bilder auf Lager? > > Ich hab mit der E-PL1 ja schon mal ein wenig gebastelt, > allerdings fehlt mir noch ein schlagkräftiges Tutorial für die > Nachbearbeitung. Im Netz findet man vieles – aber nichts was so > richtig rund lief. > > Gruß, > Heiko > Hallo Heiko , das ist ein schwieriges Thema … Zuerst einmal fotografiere ich in Raw. So habe ich im Rawkonverter ( bei mir Lightroom ) die Mö¶glichkeit, noch mit dem Weißabgleich zu spielen ( der ja auf Rot bei Oly an der Kamera nicht so wirklich funktioniert ) . Dazu kommt noch die Mö¶glichkeit, durch drehen am Schwarz- und Belichtungsregler schon mal für mehr Kontrast zu sorgen. Dabei entscheidet sich meistens schon, ob das Bild farbig oder s/w wird. ( s/w läßt sich sowohl über die Graustufen als auch die Sättigung erreichen – was aber zu unterschiedlichen Ergebnissen führen kann … ) Dann das Ganze in PS schubsen. Hier arbeite ich fast immer mit Dogde & Burn : das ist eine 50% Grauebene, die auf ‘überlagern’ gestellt wird. Je nachdem, ob die Vordergrundfarbe Schwarz oder Weiß ist, kannst Du jetzt mit derm Pinsel ( Deckkraft auf ca. 12% gestellt ) hell und dunkel malen . Das sind die Grundzüge, die ich immer mache . Ob Du Dein Bild dann farbig weiterbearbeiten willst, ist Deinem Geschmack überlassen. Für ein Farb-IR habe ich einen kurzen Überblick über die Vorgehensweise eine extra Seite gemacht. Ich hoffe, ich konnte Dir helfen, Stefan — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.05.2010 Uhrzeit: 10:28:02 Stefan Hübner Ulf Schneider schrieb: > Stefan schrieb: > >> Ich habe es jetzt endlich geschafft, alle Umbauten von Kameras zu >> Infrarot-Kameras ( E-5050, E-1, E-300, E-410 ) auf meiner HP zu >> dokumentieren sowie auf 2 Seiten alles an Wissen ( meins ) >> zusammenzutragen, das mit der IR-Fotografie zusammenhängt. > > Vielen Dank für die vielen interessanten Infos. Ist gebookmarkt. > >> wünsche Euch viel Spaß damit, > > Nur noch ein Hinweis, entscheide dich wenn mö¶glich für Gallery” > oder “Galerie” oder erkläre die Neuschö¶pfung zur Kunst. > U.L.F. Danke U.L.F ich bin schon darauf angesprochen worden und habe es geändert. bin einfach wieder mal zu sehr im Englischen unterwegs gewesen Grüße Stefan posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*