Antwort auf: Wamsel an der Ahr

Blog Foren Bildkritik NMZ Wamsel an der Ahr Antwort auf: Wamsel an der Ahr

#3825
Wolfgang_N
Teilnehmer

So, seit ein paar Tagen kann man nun das Ergebnis der elterlichen Bemühungen sehen: Die Kleinen sind aus dem Nest entfleucht ;-) Also gibt es ein weiteres Wamselbild zur Ansicht ;-)

Mindestens 4 Jungtiere machen die Gegend unsicher. Genauso groß wie ihre Eltern können sie – wenn auch noch ein wenig wackelig – schon fliegen. Kurze Strecken schwimmen und tauchen ist ebenso kein Problem. Auch nach Nahrung suchen sie – etwas verzagt – schon ein wenig selber. Eines habe ich beobachten können, wie es – so ganz nebenbei – einmal kurz nach oben schnappte – und eine Fliege gefangen hat ;-)

Am Besten können sie aber laut nach Futter betteln, wenn ein Alttier in der Nähe ist ;-)

Bei dem miesen Wetter macht das Fotografieren nur bedingt Spaß – daher erst einmal ein einfaches Sichtungsbild von einer Nachwuchs-Wasseramsel… Aber da muss noch mehr möglich sein!!! (wenn das Wetter mitspielt) ;-)

LG
Wolfgang

E-M1, 300 4.0, MC-14 (420mm), Blende 5.6, ISO 400, 1/100 Sekunde, aufgenommen ohne Stativ mit Abstützung beider Arme auf einer Steinmauer