Sie sind hier

Heute: EU Urheberrecht

Heute wird das EU-Parlament darüber abstimmen, ob es die neue Urheberrechtrichtlinie und damit Uploadfilter genehmigt, oder nicht. Sprich: die Politiker stimmen darüber ab, ob es in Zukunft noch eine unabhängige Forenkultur in der EU geben wird - oder nicht.
Es ist nicht mehr viel Zeit. Nur noch wenige Stunden.
https://saveyourinternet.eu/de/

Gott - oder wer auch immer dafür zuständig ist - möge uns vor der Verlagslobby schützen.

#NoUploadFilter

Es ist überflüssig zu sagen, dass ich von Herrn Voss natürlich nie Antwort erhalten habe.

Kommentare

Bild des Benutzers Blende 8

Das Thema ist erstmal vertagt. Da muß die Lobby wohl noch gewichtigere Argumente aus den Koffern zaubern.

Gruß Rudolf

#NoUploadFilter

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

Ich hab's heute im Radio gehört - nochmal Zeit gewonnen....

r.w. admin.

Bild des Benutzers Blende 8

Zeit zu hoffen, dass die Vernunft auch mal die Oberhand gewinnt...

Gruß Rudolf

#NoUploadFilter

Bild des Benutzers panomatic

Die „Vernunft“ gibt es nur noch beim normalen Volk.
Bei Politikern hat die Evolution die Richtung verloren...

LG Andreas

Bild des Benutzers saint-ex

Was für eine unerwartete Wendung! Wer hätte das wirklich erwartet?

Wie bereits zu Reinhards Beitrag vom 02. Mai 2018 kommentiert (Link: https://oly-e.fotografierer.com/?q=comment/8009#comment-8009) , habe ich 11 Bundestagsabgeordnete (nur Koalitions-MdBs) und 23 EU-Abgeordnete (alle Parteien) persönlich angeschrieben - natürlich mit Klarnamen und vollständiger Adresse. Es gab eine ganze Reihe von Antworten - telefonisch und elektronisch-schriftlich. Herr Voss hat ausgiebig erklärt, wieso verpflichtende Uploadfilter sinnvoll sind (obwohl im Koalitionsvertrag der Bundesregierung genau diese abgelehnt werden).
Die Vertreter aller anderen Parteien (die mir geantwortet haben) haben mich in unserer Ablehnung bestätigt.

Vielleicht gab es ja doch noch ein paar mehr solcher direkter Ansprachen. Die Spezies "Abgeordnete" sind manchmal doch recht feinfühlig, wenn die Gefahr bestehen könnte, dass sie beim nächsten Mal nicht mehr wieder gewählt werden könnten....

Jedenfall toll, dass jetzt erst mal ein Aufschub gewonnen werden konnte. Aber wer aufmerksam die dt. Tagespresse verfolgt hat, konnte insbesondere in den Druckwerken der Springer-Medien erkennen, wes Geistes Lied in Brüssel gesungen wird. Bleibt spannend, ob die kommerz-orientierten Medien-Konzerne es schaffen, auch die letzten aufrechten "Volks-"Vertreter noch umzudrehen...

Übrigens: In meinem Beitrag vom 15.05. (siehe oben Link) habe ich meinen Brieftext als Bild-Datei hinterlegt. Falls also ein paar Aufrechte unter den Forenten Lust verspüren, sich staatsbürgerlich zu engagieren, könnte der Text gerne als Muster genutzt werden. Bürger an die Tasten...., denn auch wir "Kleinvieh" können manchmal genug "stinkenden" (vulgo: überzeugenden) Mist produzieren, der als Dünger für unsere Gesellschaft wirken kann...
Lg, Saint-Ex

Lg, Saint-Ex

<Nix fährt Dich so schön durch's Leben wie ein Hydro-Cit mit Schweben>

OM-D E-M10 14-42Pancake, 12-50mm, 25mm 1.8, 45mm 1.8, Pana 14mm, Pana 45-175 PZ, TCON 1.7, Body Lenscap 9mm

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer